Frage zum Geräteaustausch
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Frage zum Geräteaustausch  (Gelesen 933 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Slaight

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Frage zum Geräteaustausch
« am: 13. Juni 2010, 08:28:27 »

Nach 7 Wochen in der Reperatur von meinem gx600 hat Mai mir
mitgeteilt ich bekomme ein Austauschgerät.
Bekomme ich auf das Gerät denn wieder Garantie?
Hat jemand schon ein Austauschgerät für ein gx600 bekommen und welches Gerät war das.
Wie hoch wäre die Kaufpreiserstattung bei 700Euro und 23monaten Benutzung?

MfG slaight
Gespeichert
72° und es geht noch heißer mach den Beat nie wieder leiser ...

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Frage zum Geräteaustausch
« Antwort #1 am: 13. Juni 2010, 12:23:30 »

Erwartest du alle 23 Monate ein Book mit 24 Monaten Garantie? Du bekommst die Restlaufzeit der gekauften Garantie.
Wie der Zeitwert errechnet wird, weiß ich nicht. Geh in den Laden und schau, was ein vergleichbares Book kostet. Das währe der Zeitwert eines neuen Books. Wenn du die Abschreibung für ein Book zugrunde legst, dann sind es 60% vom Neupreis. Nach 5 Jahren ist ein Book abgeschrieben.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...