Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PC bootet immer wieder neu  (Gelesen 8062 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.774
PC bootet immer wieder neu
« Antwort #20 am: 21. Mai 2010, 23:15:34 »

Hersteller vom Netzteil?

Wenn es wirklich nur 25 Ampere gesamt auf 12 Volt  hat, kannst Du das gleich wieder zurück schicken.

Warum nicht das von mir empfohlene Corsair?
Wie teuer war das 700 Watt Netzteil?
Gespeichert

[align=center]

Bojangle

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
PC bootet immer wieder neu
« Antwort #21 am: 22. Mai 2010, 11:52:36 »

hätte ich mir schon gerne geholt hatte diesen monat aber kaum geld das hat mir mein vater gekauft :-(.

Intertech SL-700 Netzteil hat:

+ 3.3V -> 28A
+ 5V -> 28A
+12V1 -> 25A
+12V2 -> 25A
- 12V -> 0.8A

Müsste eig reichen hat mehr als die anderen netzteile.
Was auch komisch ist mein rechner läuft wieder sobald ich mit starthilfe hochfahre aber nach ca 1-2std ist das gleiche problem wieder.
Habe den fehler mal gegooglet un habe rausgefunden das die datein die beschädigt sind (052210-24663-01.dmp und WER-36519-0.sysdata.xml)zuständig sind für die geladenen treiber und programme die zum hochfahren benötigt werden.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1274522062 »
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
PC bootet immer wieder neu
« Antwort #22 am: 22. Mai 2010, 11:59:06 »

Zitat von: \'Bojangle\',\'index.php?page=Thread&postID=747156#post747156\'
052210-24663-01.dmp
die datei hat nichts mit dem treiber zu tun.
das ist eine speicherabbilddatei und sie enthält die infos des bluescreens.

kannst du dir mit bluescreenview anschauen
http://www.nirsoft.net/utils/blue_screen_view.html
Gespeichert

Bojangle

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
PC bootet immer wieder neu
« Antwort #23 am: 23. Mai 2010, 00:59:42 »

also habe nochmal nachgesehen aber nix gefunden.ich weiß auch nicht mehr weiter,habe auch keine lust mein rechner zu einem pc laden zu bringen und die brauchen dann eh wieder 2 wochen nur um den zu überprüfen.
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
PC bootet immer wieder neu
« Antwort #24 am: 23. Mai 2010, 08:52:52 »

Zitat von: \'Bojangle\',\'index.php?page=Thread&postID=746930#post746930\'
also habe heute leider kein leih netzteil bekommen habe aber noch eins gefunden 420w mit 20a bei 12v und habe meine alte 8800gt eingebaut und der rechner läuft.
Du hast doch deine Antwort bereits! kaufe dir ein vernünftiges Netzteil :kratz
Gespeichert

Bojangle

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
PC bootet immer wieder neu
« Antwort #25 am: 23. Mai 2010, 14:51:10 »

ja schon aber kommt ja nicht auf die marke an leistung hat das netzteil ja genug.
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.774
PC bootet immer wieder neu
« Antwort #26 am: 23. Mai 2010, 15:10:20 »

Das ist falsch.

Dein Netzteil liefert 25 Ampere je 12 Volt Schiene maximal.
Wie hoch ist denn die Gesamtleistung auf 12 Volt+?

Gerade bei günstigen Netzteilen, bzw. Billignetzteilen, werden auch billigste Komponenten verbaut.
Gespeichert

[align=center]

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.738
PC bootet immer wieder neu
« Antwort #27 am: 23. Mai 2010, 16:05:05 »

Mach doch einfach mal ein Foto vom Typenschild auf den Netzteil und poste das Foto hier. Ich meine den großen Aufkleber. Dann kann man dir wir wirklich sagen, ob das Netzteil was taugt.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!