!!! Speicherprobleme mit MSI Eclipse SLI !!!
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: !!! Speicherprobleme mit MSI Eclipse SLI !!!  (Gelesen 2892 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

helpcentermc

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
!!! Speicherprobleme mit MSI Eclipse SLI !!!
« am: 10. Mai 2010, 17:57:31 »

Im Moment besitze ich die Speicher Kingston KVR 1333D3N9K3/6G auf meinem MSI Eclipse SLI, nun wollte ich bisschen aufrüsten und habe mir die Speicher Kingston KVR1333D3D4R9SK3/12G gekauft und eingebaut, aber beim Hochfahren kommen drei Pieptöne und mehr passiert nicht, somit musste ich wieder meine alten Speicher einbauen. Wer kann mir dabei helfen? Ich möchte ja die neuen Speicher benutzen, die waren nicht gerade billig. Könnte es vielleicht sein, dass das Mainboard nur Unbuffered DIMM akzeptiert und die neuen Speicher sind Registered DIMM? Falls es daran liegt, gibt es irgendwie eine Möglichkeit die neuen Speicher trotzdem problemlos mit dem Mainboard zu benutzen, vielleicht Änderungen im BIOS?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
!!! Speicherprobleme mit MSI Eclipse SLI !!!
« Antwort #1 am: 10. Mai 2010, 18:03:22 »

Was für einen Prozessor verwendest Du genau und welche BIOS-Version?
Gespeichert

helpcentermc

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
!!! Speicherprobleme mit MSI Eclipse SLI !!!
« Antwort #2 am: 10. Mai 2010, 19:51:20 »

Prozessor: Core i7 920 ; BIOS Version: 1.C
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
!!! Speicherprobleme mit MSI Eclipse SLI !!!
« Antwort #3 am: 10. Mai 2010, 21:33:12 »

Wie sieht es aus, wenn Du nur ein Speichermodul verwendest?
Gespeichert

helpcentermc

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
!!! Speicherprobleme mit MSI Eclipse SLI !!!
« Antwort #4 am: 10. Mai 2010, 21:52:49 »

Dann sind ja meine alten Speicher (6GB) noch besser als 1 Speicher (4GB) von den neuen. Ich hatte eigentlich vor alle 3 Speicher zu benutzen, deswegen hatte ich die ja auch gekauft. Ich hatte auch schon alle 6 Speicher drinne, wo es auch nicht funktionierte. Kann es an dem REGISTERED liegen und mein Mainboard kann nur UNBUFFERED?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
!!! Speicherprobleme mit MSI Eclipse SLI !!!
« Antwort #5 am: 10. Mai 2010, 22:08:54 »

Zitat
Dann sind ja meine alten Speicher (6GB) noch besser als 1 Speicher (4GB) von den neuen. Ich hatte eigentlich vor alle 3 Speicher zu benutzen, deswegen hatte ich die ja auch gekauft.

Darum geht es ja erstmal nicht, sondern zunächst darum, ob das System mit einem Modul startet, oder ob sich dieselben Symptome bemerkbar machen.  Wenn es mit einem Modul funktioniert, dann liegt zumindest erstmal kein generelles Kompatibilitätsproblem vor und man kann dann weitersehen (an den Einstellungen schrauben).  

Wenn Du das also noch nicht gestestet hast, dann probier es einfach mal und schau was passiert.

---------------------

Zitat
Kann es an dem REGISTERED liegen und mein Mainboard kann nur UNBUFFERED?

Du hast Dir RAM-Module gekauft, die eigentlich  für Server-Systeme ausgelegt sind.  Das heißt der Punkt ist eher, dass es sich um \"Registered ECC/Parity\"-Module handelt (im Gegensatz zu ganz normalen \"unbuffered non-ECC\"-Modulen).  Der Großteil aller Desktop-Systeme (das gilt hauptsächlich für Intel-Systeme) unterstützt keine ECC-Module.  

Das wiederum hat meistens nicht so viel mit dem Mainboard als solchem zu tun, sondern mit dem Chipsatz bzw. dem Speichercontroller.  In Deinem Fall sitzt der Speichercontroller im Prozessor und nicht auf dem Mainboard.  Während Intel in den Datenblättern für die Prozessoren der Core i7-800er-Serie dezidiert darauf hinweist, dass ECC-Module grundsätzlich nicht unterstützt werden, fehlt in den Datenblättern für die Core i7-900er-Serie jeglicher Verweis auf die Bedingungen der Speicherunterstützung.

Wenn man allerdings einen Blick auf diese Seite wirft (Feature-Übersicht für den Intel® Core™ i7-920):

http://ark.intel.com/Product.aspx?id=37147

... steht dort neben \"ECC Memory Supported\" ein unkommentiertes \"No\".  Wenn das korrekt ist, dann würde es auch nichts mit den ECC-Modulen werden.

Andererseits wiederspricht sich Intel diesbezüglich selbst, wenn man in den \"Specification Updates\" für die Core i7 900er-Prozessoren was von ECC-relevanten \"Fixes\" liest.  

Du siehst, die Situation ist zwiespältig und uneindeutig.  Deshalb vorerst nochmal zurück hierzu:

Zitat
Wie sieht es aus, wenn Du nur ein Speichermodul verwendest?

----------------------

Mal abgesehen von Deinen Symptomen und der unklaren Spezifikationssituation bei Intel würde ich Dir am ehesten ans Herz legen wollen, die Module zurückzugeben und Dir welche zu holen, die für Desktop-Verwendung ausgelegt sind (unbuffered ECC) und nicht für Server-Betrieb (ECC in allen Spielformen: unbuffered, registered, with or without parity).
Gespeichert

helpcentermc

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
!!! Speicherprobleme mit MSI Eclipse SLI !!!
« Antwort #6 am: 10. Mai 2010, 22:46:57 »

Danke für die Info. Mit einem Speicher werde ich es wohl eher nicht versuchen, wird mir ja auch nicht viel bringen, bevor ich irgendwelche Einstellungen ändern muss und der PC dann gar nicht mehr richtig läuft. Hatte auf der Kingston Homepage auch schon gesehen, dass die Speicher eher für Server-Betrieb sind. Werde mich dann wohl von den Speichern wieder trennen. Danke nochmal für die Infos.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
!!! Speicherprobleme mit MSI Eclipse SLI !!!
« Antwort #7 am: 10. Mai 2010, 22:53:40 »

Zitat
Werde mich dann wohl von den Speichern wieder trennen.

Yep, wahrscheinlich ist das das Beste.
Gespeichert