2 desktop hintergründe
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 2 desktop hintergründe  (Gelesen 2691 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

markusost2

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 69
2 desktop hintergründe
« am: 11. April 2010, 11:01:01 »

moin

gibt es für xp ein programm das wen man z.B 2 Monitore hatt für jeden monitor ein eignes desktophintergrundbild zu erstellen


danke im voraus
Gespeichert

Patric

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
2 desktop hintergründe
« Antwort #1 am: 11. April 2010, 12:51:59 »

Ultramon sollte das können.
Einfach mal die Feature-Liste durchschauen  :thumb
Gespeichert
Main i3-530 * H55M-ED55 * 4096 MB DDR3 * X25-M * HD5770
Arbeit i5-2400 * H67MA-E45 * 8192 MB DDR3 * XLR8 Plus
Datenhalde E4600 * G45M-FIDR * 2048 MB DDR2 * 4x WD1001FALS * 2x  5K3000
Ökokiste Q07R * i3-530 * DH57JG * 4096 MB DDR3 * PicoPSU
Bruder
E6750 @ 3.2 GHz * P45-Platinum * 4096 MB DDR2 * ATI 1950GT]

Hatzel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
2 desktop hintergründe
« Antwort #2 am: 11. April 2010, 14:09:39 »

Also ich habe es einfach so gemacht ich habe bei Paint 2 bilder nebeneinander gemacht und habe es abgespeichert, Und dann habe ich es mit dem programm Fotosizer auf die entsprechende auflösung überarbeitet.
Ich weiß ich habe win 7 aber es sollte auch bei Xp gehen.
Gespeichert


Kein support über PM !!