Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Mainboard MS 7366 BIOS-Reset  (Gelesen 20181 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #20 am: 27. März 2010, 22:22:34 »

Welche BIOS Version drauf war, ist nicht egal.
Welches Betriebssystem drauf war schon.

Schaue nochmal auf den silbernen Aufkleber und schreibe auf, was dort drauf steht.
Gespeichert

Mindstormer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #21 am: 27. März 2010, 22:25:35 »

silberner aufkleber:

686
amibios (r) ->(r)=registriert
(c) 1999 (c)=copyright
ej16
7477
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #22 am: 27. März 2010, 22:29:59 »

Das ist nicht die BIOS Version.
Hilft mir nicht weiter.

Schaue mal nach A7366 oder sowas in der Richtung.
Gespeichert

Mindstormer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #23 am: 27. März 2010, 22:33:24 »

auf einem chip ist ein aufkleber (ich glaube das ist ein transistor)
steht:
a7366nm7301

der aufkleber ist grün.
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #24 am: 27. März 2010, 22:39:23 »

Wie ist die MD oder LT Nummer des PC´s?


Die brauche ich, um Dir das BIOS bei Medion zu besorgen.

Desweiteren lies schon mal diesen Beitrag -> BIOS-Update im Detail , wenn Du das verstehst und es Dir zutraust, können wir einen Recovery Flash versuchen.
Gespeichert

Mindstormer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #25 am: 28. März 2010, 09:21:20 »

es tut mir leid, aber gestern abend musste mein vater nochmal an den pc:-(bitte sei nicht sauer:-(

also, auf dem aufkleber hinten auf dem rechner steht:
Modell: PC MT 7
Typ: MED MT516
Art. Nr. 10012708
MED S/N: 17125010030286

Vielen Dank!
Gespeichert

Mindstormer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #26 am: 28. März 2010, 09:31:19 »

und mal eine frage bzgl des bios-updates: muss ich den chip zwanghaft aus dem sockel nehmen und dort einschicken bzhw einen neuen chip kaufen?und funktioniert dies auch dann ganz sicher?wenn ja dann könnne wir die diskussion hier abbrechen und ich kaufe einen solchen chip, du musst mir dann lediglich noch erklären welchen ich brauche, was ich fragen muss und was ich danach mache, wenn ich den chip eingebaut habe:-)
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #27 am: 28. März 2010, 11:52:25 »

Zitat
ich kaufe einen solchen chip
Der Kauf eines neuen Chips wird nicht funktionieren, da dieser offensichtlich fest mit dem Mainboard verlötet ist, denn hierbei ...
Zitat
auf einem chip ist ein aufkleber (ich glaube das ist ein transistor)
... handelt sich offensichtlich nicht um einen einfachen Transistor, sondern um den BIOS-Chip.

Folgende Möglichkeit:

Das Board ausbauen und zwecks Neuflash an Medion schicken bzw. deren Support kontaktieren und die weitere Vorgehensweise abfragen.

Willst du die Sache verkürzen, dann kannst du einen unabhängigen BIOS-Dienst in Anspruch nehmen. Das wären z.B. BIOS-Fix oder BIOS-Service. Auch hir musst du das Board ausbauen und hinschicken. Die erforderliche BIOS-Datei kannst du [attach=15942]hier[/attach] herunterladen und musst diese den Jungs dort vorab per Mail zukommen lassen.


Gespeichert
Thomas

Mindstormer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #28 am: 28. März 2010, 11:58:15 »

ich meine der kleine bios-chip sitzt auf einem sockel, den ich einfach austauschen kann, wenn ich den ausgetauscht bekommen würde, wären dann alle meine probleme gelöst?
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #29 am: 28. März 2010, 12:19:24 »

Wenn der BIOS Chip wirklich nur gesockelt ist, bezweifel ich, dass Du einen bei Medion bekommen würdest.

Ich kann nur nochmal sagen, Du hast Garantie, lass Medion die Sache übernehmen.
Zeitlich dauert das sicher genauso lange, als würdest Du Dir, wenn möglich, einen neuen BIOS Chip bestellen.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #30 am: 28. März 2010, 12:49:58 »

Zitat von: \'Mindstormer\',index.php?page=Thread&postID=742697#post742697
ich meine der kleine bios-chip sitzt auf einem sockel
Sieht der Chip so aus dann ist er gesockelt:



Und etwa so siehts aus wenn er aufgelötet ist:



Wenn er also gesockelt ist, dann reicht es wenn du dir bei oben genannten BIOS-Services einen Neuen bestellst; der ist in der Regel am nächsten Werktag bei dir. Alternativ kannst du den \"alten\" Chip natürlich auch zwecks Neuprogrammierung hinschicken. In beiden Fällen die BIOS-Datei (Link oben) nicht vergessen zu mailen!


Gespeichert
Thomas

Mindstormer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #31 am: 28. März 2010, 13:00:05 »

@ der tobi: bist du dir denn sicher dass meidon dafür aufkommt?ich meine der fehler liegt doch bei mir, ich hab den kram doch installiert, andererseits muss man doch das mainboard resten können ohne großen aufwand oder?
Gespeichert

Mindstormer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #32 am: 28. März 2010, 13:01:13 »

und @wollex:

mein chip ist gelötet, den kann ich also nicht selber ausbuaen bzhw austauschen:-(
Gespeichert

Mindstormer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #33 am: 28. März 2010, 13:03:31 »

achja und ich habe nun auch die komplette bezeichnung:

ms 7366 p6ngm-L
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #34 am: 28. März 2010, 13:03:46 »

Ich hatte Dir doch geschrieben, dass Du denen nicht sagen sollst, was passiert ist.

Sage denen der PC geht nicht mehr an und das Bild bleibt schwarz.

Rufe doch erstmal bei Medion an!
Höre Dir an was die sagen.
Notfalls kannst Du das Board zum neuprogrammieren immer noch weg schicken.
Gespeichert

Mindstormer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #35 am: 28. März 2010, 13:04:59 »

und hier habe ich eine liste von verschiedenen bios von msi von meinem board : http://de.msi.com/index.php?func=downloaddetail&type=bios&maincat_no=1&prod_no=1499
Gespeichert

Mindstormer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #36 am: 28. März 2010, 13:07:03 »

meinst du, die merken nicht was ich gemacht habe? ich soll also das mainboard zu meidon schicken. nur das mainboard oder noch irgendwas dabei?
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #37 am: 28. März 2010, 13:18:16 »

Jetzt nochmal deutlich.

Die BIOS Version der MSI Seite nutzen Dir nichts, da Du zwar ein MSI Board hast, dies aber ein OEM Board für Medion gefertigtes Board ist.

In der Regel schickt Medion Techniker raus, die sich vor Ort um den PC kümmern.
Das Board alleine wirst Du nicht zu Medion schicken können.

Warum rufst Du nicht einfach mal die Hotline an?
Wirst dann schon merken, was dabei raus kommt.
Gespeichert

Mindstormer

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Mainboard MS 7366 BIOS-Reset
« Antwort #38 am: 28. März 2010, 18:18:36 »

ich bringe den rechner morgen zu saturn, wo ich den gekauft habe. ich danke euch für alles auch wenn ihr mir leider nicht helfen konntet.

viele liebe grüße,

Mindstormer
Gespeichert