AE2220 Netzwerkprobleme
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: AE2220 Netzwerkprobleme  (Gelesen 9728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Erhardie

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #20 am: 24. März 2010, 19:40:17 »

Zitat
Gibt es da keinen Reiter, der die Hardware ID´s auflistet?
Leider nicht

Zitat
Was passiert, wenn Du das Gerät nochmal deinstallierst und den PC neu startest
Beim Neustart wird es erneut erkannt und möchte das der Treiber installiert wird.



Zitat
Passieren die Verbiungsabbrüche des LAN Adapters auch, wenn der W-LAN Adapter deaktiviert ist?
Ja,auch beim deaktivierten W-LAN
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.179
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #21 am: 24. März 2010, 19:57:40 »

Welches Service Pack hatte die Windows XP CD, mit der Du installiert hast?
Es sollte mindestens SP2 sein.

Hast Du mal ein anderes LAN Kabel getestet?
Wie werden bei Dir die IP Adressen vergeben?

Per DHCP durch den Router oder vergibst Du die fest?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1269457068 »
Gespeichert

Erhardie

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #22 am: 24. März 2010, 20:04:26 »

Zitat
Welches Service Pack hatte die Windows XP CD, mit der Du installiert hast?
Es sollte mindestens SP2 sein.

XP Prof. SP3



Zitat
Hast Du mal ein anderes LAN Kabel getestet?


Ja



Zitat
Wie werden bei Dir die IP Adressen vergeben?
Jeder PC hat seine eigene IP. DHCP ist ausgeschaltet
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.179
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #23 am: 24. März 2010, 20:13:10 »

Versuche mal bitte den ENE CIR Treiber für Windows7 zu installieren.

http://download1.msi.com/files/downloads/dvr_exe/6657_enecir_release_v3_1_win7.zip

Ansonsten mal bitte nach nem Tool namens Unknown Devices suchen.
Runterladen und posten, was zu dem unbekannten Gerät geschrieben steht.
Gespeichert

Erhardie

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #24 am: 24. März 2010, 20:52:23 »

Hier der Screen von Unkom und was ich heraus finden konnte:

[attach]15928[/attach]



Der ENE CIR ließ sich leider nicht installieren
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.179
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #25 am: 24. März 2010, 21:39:53 »

Versuch mal den angehangenen.
Gespeichert

Erhardie

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #26 am: 24. März 2010, 21:49:51 »

Treiber installiert unbekanntes Gerät weg dafür jetzt bei Eingabegeräte(Human Interface Davice) ein gelbes Ausrufezeichen bei\"ENE CIR Receiver\" Was nun?
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.179
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #27 am: 24. März 2010, 22:07:38 »

Oh man.
So langsam bin ich mit meinen Tips am Ende.
Wenn der PC ordnungsgemäß und ohne Einschränkungen arbeitet, würde ich das einfach deaktivieren und gut ist.

Ich weiss nicht genau, was dieses Teil ist.
Gespeichert

Erhardie

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #28 am: 24. März 2010, 22:22:14 »

Das problem ist eben der ständige abbruch der LAN Verbindung zum Router.Ob das mit diesem unbekannten Gerät zusammen hing
weiß man ebend nicht.Ich finde blos wenn MSI die Treiber fur XP zu diesem Gerät bereitstellt dann wäre dafür der Support auch angebracht.Meine Meinung sonst sollte MSI erst gar keine Treiber bereitstellen.Vieleicht wäre es noch eine alternative ein USB Netzwerkadpter zu kaufen und die LAN Verbindung dort daruber laufen zu lassen.

Könnte es sein das der ENE CIR Receiver mit dem Touchpad zusammen hängt?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1269469055 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #29 am: 25. März 2010, 05:24:16 »

Zitat
Könnte es sein das der ENE CIR Receiver mit dem Touchpad zusammen hängt?
Nein, für einen CIR-Infarot-Port.


Gespeichert
Thomas

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.179
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #30 am: 25. März 2010, 11:27:45 »

Zitat von: \'Erhardie\',index.php?page=Thread&postID=742368#post742368
Das problem ist eben der ständige abbruch der LAN Verbindung zum Router.Ob das mit diesem unbekannten Gerät zusammen hing
weiß man ebend nicht.Ich finde blos wenn MSI die Treiber fur XP zu diesem Gerät bereitstellt dann wäre dafür der Support auch angebracht.Meine Meinung sonst sollte MSI erst gar keine Treiber bereitstellen.Vieleicht wäre es noch eine alternative ein USB Netzwerkadpter zu kaufen und die LAN Verbindung dort daruber laufen zu lassen.

Könnte es sein das der ENE CIR Receiver mit dem Touchpad zusammen hängt?

Das unbekannte Gerät hat nichts mit dem Ethernet Controller zu tun.
Sicher, wäre es eine alternative, eine USB Lan Karte zu verbauen.
Ich frage mich jedoch wozu, da W-LAN doch fehlerfei läuft.

Eventuell gibt es auf der Realtek Seite http://www.realtek.com.tw noch aktuellere Treiber, die Dir bei Deinem Problem helfen können.


EDIT: Hier noch ein Link direkt zu den PCIe Netzwerkkarten. Vergleiche die Karten mit Deiner Version und lade Dir den aktuellsten Treiber runter.

EDIT: Das \"unbekannte Gerät\" wird zum Multitouch gehören, was ja bekanntermassen nicht unter Windows XP läuft. Hier hast Du also wirklich nur die Möglichkeit, das Gerät zu deaktivieren.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1269515532 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.524
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #31 am: 25. März 2010, 14:35:19 »

Zitat von: \'der Tobi\',index.php?page=Thread&postID=742395#post742395
Das \"unbekannte Gerät\" wird zum Multitouch gehören, was ja bekanntermassen nicht unter Windows XP läuft. Hier hast Du also wirklich nur die Möglichkeit, das Gerät zu deaktivieren.
Das ist auch der Grund, warum MSI keine XP-Treiber anbietet. Touch und MultiTouch geht nur unter Win 7. Wenn kein Win 7 keine volle Funktionalität und somit eigentlich ein Mangel. In deiner Win 7-Version gibt es keinen XP-Kompatibilitätsmodus. Mit den notwendigen 4GB kann man den AE2220 bestücken, wenn er es nicht schon ist. Aber wie gesagt, du brauchst dann eine teurere Win7-Version.
Ist es bei dir notwendig, daß du so viel über LAN  bei XP an Datentransfer hast?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Erhardie

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #32 am: 25. März 2010, 22:48:20 »

Vielen Dank für Eure Antworten,ich vermute auch das es dies Touchpad ist. Habe den ENE CIR Treiber installiert und das Gerät deaktiviert. Oder sollte ich den Treiber lieber wieder deinstallieren? Was sagt Ihr.

Den neusten Treiber 5.754 habe ich schon drauf,ist aber alles beim alten.

Ja ich schaufle sehr große Datenmängen übers LAN Netzwerk da ist W-LAN etwas zu langsam. Aber warum klinkt sich die Karte ständig aus. Unter Win7 läuft es doch auch. Ist ne verflickste Sache.

Hallo \"der Topi\" wo ist denn der Link zum vergleich der Netzwerkkarten?Kann keinen finden.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.179
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #33 am: 25. März 2010, 22:52:22 »



Wenn Du den Treiber deinstallierst, kannst Du das Gerät nicht deaktivieren.
Würde also den Treiber installiert und das Gerät deaktiviert lassen.

Warum jetzt Dein LAN immer abbricht kann ich Dir auch nicht sagen.
Da unter Windows7 die Ethernet Karte einwandfrei läuft, kann es ja nur ein Software/Treiber Problem sein.
Die Hardware als Ursache können wir hier sicher ausschliessen.
Gespeichert

Erhardie

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #34 am: 25. März 2010, 23:19:42 »

Vielen Dank für Eure große Hilfe. Ich lass es jetzt erstmal so. Vieleicht ist es so das diese karten unter XP in diesem Gerät nicht richtig laufen. Warten wir mal ab ob jemand auch diesen Fehler noch feststellt. Ich werde mich trozdem nochmals per Mail an MSI wenden,mal sehen was die dazu nochmal sagen.

Ich habe noch ein anderes problem aber dazu mache ich ein neues Thema auf.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.179
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #35 am: 26. März 2010, 12:27:49 »

Ich habe hier noch einen BETA Touch Treiber für Dich für Windows XP.
(rechte Maustaste)

Teste diesen bitte mal und gebe mir hier ein Feedback.
Gespeichert

Erhardie

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #36 am: 07. April 2010, 22:00:16 »

Hallo Tobi,

entschuldige bitte das ich jetzt erst reagiere aber ich war bis jetzt Dienstlich unterwegs.

Also habe den Touch Treiber installiert hat sich aber nichts geändert ist alles beim alten geblieben.Das ENE CIR Gerät bleibt weiterhin mit gelben Ausrufezeichen. Habe es deaktiviert und bis jetzt geht soweit alles.

Was mir aufgefallen ist das der ENE CIR Gerät unter Windows 7 die Fernbedienung ist.Habe dort mal diese Gerät deaktieviert und die Fernbedienung ging nicht mehr.Vieleicht sollte man in diese Richtung sein Augenmerk legen. :rolleyes:



Vielen Dank

Bernhardie
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.179
AE2220 Netzwerkprobleme
« Antwort #37 am: 07. April 2010, 22:03:29 »

Bernhardie,

danke für Deine Rückmeldung.
Ich werde das mal so weitergeben.
Gespeichert