Wie finde ich raus welcher Graka-Speicher verbaut ist?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wie finde ich raus welcher Graka-Speicher verbaut ist?  (Gelesen 2333 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dark_Skill

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
Wie finde ich raus welcher Graka-Speicher verbaut ist?
« am: 10. März 2010, 12:32:34 »

Hallo!
Ich habe ein kleines Problem: in meinem alten Rechner betreibe ich zur Zeit eine Radeon HD3650 AGP-Version. Im Gerätemanager sowie im Catalyst Control Center wird mir aber eine VisionTek HD2600XT  angezeigt und laut Catalyst ist die AGP-Beschleunigung statt 8X auf AGP Off.  Ich hab alle speziellen Treiber für diese AGP-Version von Version 9.9 bis 9.12 probiert, bei allen das gleiche Problem. Nach Kontaktaufnahme mit Sapphire hat man mir gesagt, ich solle das V-Bios aktualisieren. Anleitung habe ich auch erhalten inklusive 2 Bios-Versionen: eine für Hynix-Speicher und eine für Samsung/Qimonda (Es gibt eine DDR2-Variante und eine mit GDDR3 glaube ich). Man hat mich also halbwegs ins kalte Wasser geschmissen dort, ich weiß nämlich nicht welcher Speicher verbaut ist und auch nicht wie ich rausfinde welcher nun auf dem PCB sitzt, obwohl ich Sapphire sämtliche relevante Daten gegeben habe. Vielleicht kann mir hier ja einer sagen, wie ich rausfinde welchen Speicher ich auf der Karte hab?
Zu der Grafikkarte:
Sapphire Radeon HD3650 AGP DDR2-Version (512MB)
P/N: 288-70E52-105SA
SKU#: 11129-02-20R

Vielen Dank schonmal!
Dark Skill
Gespeichert
Case: Lancool PC-K62 Dragonlord
MB:Asus P5Q-E
CPU:Intel Core 2 Quad Q9300 @ 3,33GHz cooled by CoolerMaster V8
RAM: 6GB Corsair Dominator DDR2 RAM @ 1066MHz 5-5-5-15
GPU: MSI NVidia GeForce GTX260-OC @ 680/1420/1150 MHz
SSD: OCZ Vertex 2 120GB
HDD: 750GB Samsung
PSU: BeQuiet Straight Power 650W

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
Wie finde ich raus welcher Graka-Speicher verbaut ist?
« Antwort #1 am: 10. März 2010, 12:48:04 »

Hallo Dark,

schaue mal auf der Grafikkarte auf die Speicherchips, meist steht der Hersteller da drauf.
Eventuell musst Du dafür den Kühler entfernen.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.356
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Wie finde ich raus welcher Graka-Speicher verbaut ist?
« Antwort #2 am: 10. März 2010, 12:51:57 »

Ich habe dir mal den Speicher markiert:
[attach=15818][attach]15817[/attach][/attach]

Mit den nachfolgenden Bildern sollte man erkennen, welcher Speicher drauf ist, ohne den Kühler abzubauen.

Der Schriftzug von Hynix-Speicher sieht beispielsweise so aus:

Qimonda

Samsung

Das ist nur der Schriftzug. Der Speicher wird etwas anders aussehen, wie auf den letzten Bildern.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Dark_Skill

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
Wie finde ich raus welcher Graka-Speicher verbaut ist?
« Antwort #3 am: 10. März 2010, 13:30:18 »

interessant. alle bilder der radeon hd 3650 agp sehen vollkommen anders aus als die karte die hier verbaut ist, ich hab nämlich nur nen winzigen schwarzen Block mit nem maximal 5cm lüfter drauf und der sitzt zudem auf der rechten seite und nicht auf der linken wie auf dem bild von der notnagel. also pcb sieht gleich aus, kühlung ganz anders. naja das is ja noch in ordnung. ich hab mir den speicher jetzt jedenfalls mal angesehen und siehe da: weder Qimonda noch Samsung noch Hynix, sondern Solution! ist das irgend eine Tochterfirma von denen?
Gespeichert
Case: Lancool PC-K62 Dragonlord
MB:Asus P5Q-E
CPU:Intel Core 2 Quad Q9300 @ 3,33GHz cooled by CoolerMaster V8
RAM: 6GB Corsair Dominator DDR2 RAM @ 1066MHz 5-5-5-15
GPU: MSI NVidia GeForce GTX260-OC @ 680/1420/1150 MHz
SSD: OCZ Vertex 2 120GB
HDD: 750GB Samsung
PSU: BeQuiet Straight Power 650W

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.356
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Wie finde ich raus welcher Graka-Speicher verbaut ist?
« Antwort #4 am: 10. März 2010, 13:37:53 »

sieht die Karte so aus?

Sieht nach OEM aus.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Dark_Skill

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
Wie finde ich raus welcher Graka-Speicher verbaut ist?
« Antwort #5 am: 10. März 2010, 13:48:49 »

jain :-D der kühler is genau der. der pcb is jedoch n anderer (der vom anderen bild). und ne oem karte war es eig nicht meines wissens nach, ich hab sie jedenfalls im internet bei nem gewöhnlichen händler bestellt.
Gespeichert
Case: Lancool PC-K62 Dragonlord
MB:Asus P5Q-E
CPU:Intel Core 2 Quad Q9300 @ 3,33GHz cooled by CoolerMaster V8
RAM: 6GB Corsair Dominator DDR2 RAM @ 1066MHz 5-5-5-15
GPU: MSI NVidia GeForce GTX260-OC @ 680/1420/1150 MHz
SSD: OCZ Vertex 2 120GB
HDD: 750GB Samsung
PSU: BeQuiet Straight Power 650W