Mainboard GF615M-P33 - 3 schirme parallel betreiben mit onboard + 2. Graka möglich?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Mainboard GF615M-P33 - 3 schirme parallel betreiben mit onboard + 2. Graka möglich?  (Gelesen 5336 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

foaraman

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

Hi zusammen habe folgende Frage:

Wie kann ich mit diesem System 3 Bildschirme parallel betreiben bzw. was muss ich aufrüsten oder ist es mit diesem Mainboard vll. gar nicht möglich?

System:

AMD Athlon X4 630 4x2,80 GHz
Mainboard GF615M-P33
GeForce 6150 SE on Board
320 GB WD SATA Festplatte
4096MB DDR3 RAM 1333 MHz
22x Multi DVD Brenner
5.1 Sound + GBit Lan on Board
Mini Tower Gehäuse
400 Watt Netzteil

Ist es möglich bei dem System mit einer Graka wie der GeForce® G210... 3 bildschirme parallel zu betreiben?

Eine andere möglichkeit an welche ich gedacht hätte ist folgende:
2 x Radeon HD 4350 => somit müssten theoretisch 4 schirme möglich sein?! Stimmt das?
Meine frage Hierbei ist: das MB hat nur einen 1x PCIe x 16 und einen 1x PCIe x 1 Steckplatz, würde das trotzdem funktionieren?
Lässt das MB das überhaut zu etc. etc.?

Ich habe leider nirgends exakte Antowrten gefunden daher wende ich mich an euch!

Tausend Dank im voraus!!
foaraman
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.038

Anderes Board zwar, aber gleiches  Anliegen.

KA780G (MS-7551) Onboard Grafikkarten Porblem

Damit sollten Deine Fragen beantwortet sein.

EDIT: Dein Board unterstützt kein Hybrid SLI um mit einer Nvidia Grafikkarte dies einzurichten.

Du kannst keine Grafikkarte in einen PCIex1 Slot stecken.
Dein Vorhaben geht also auch nicht.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1268074946 »
Gespeichert

foaraman

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

erstmal danke für die rasche antwort!

einzige möglichkeit wäre dann also eine Graka die 3 ausgänge hat? (matrox...)
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.038

Oder eine 5870, die hat auch 3 Ausgänge.
Oder eine alte PCI Karte dazu.
Die müsste dann aber auch eine des gleichen Herstellers wie die erste sein.

Schaue Dich mal generell bei den HD5xxx um.
Die bieten glaube ich fast alle 3 Ausgänge.
Gespeichert

foaraman

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

wie würde das mit einer PCI karte funktionieren?

ich habe eine GeForce FX5200 128 MB

was müsste ich noch machen? würde das reichen zusammen mit der onboard?

Ich benötige das ganze nicht zum Spielen und will eben schauen möglichst günstig davonzukommen...

danke dir
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1268076251 »
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.038

Nicht zusammen mit der onBoard.
Wenn dann zusammen mit der GF5200er.

Aber ich denke eher, dass das scheitern wird.
Gespeichert

foaraman

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

in summe kann man sagen es scheitert schlussendlich am Mainboard :-(
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.038

Sagen wir mal so.
Hättest Du ein Board mit 2 PCIex16 Lanes, könntest Du 2 Grafikkarten ordentlich befeuern.

Die andere Möglichkeit wäre ein K9N2 SLI und Platinum und dazu eine passende Grafikkarte ab 9xxxer Reihe um Hybrid SLI zu nutzen.

Oder aber ein DKA790-Gx oder Platinum und eine HD34xxer Karte um CrossfireX nutzen zu können.
Gespeichert

foaraman

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

noch eine letzte Frage - ist es also in keinster weise möglich die onboardgraka für nen 3. schirm zu nutzen? :wall
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.038

Ganz klares NEIN

Die onBoard Grafikkarte wird deaktiviert, sobald eine externe PCIe Lösung gewählt wird.
Gespeichert

foaraman

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

ok dann vielen dank nochmal für alles!!
werde mir wohl eine HD5750 zulegen sofern das Netzteil genug saft hergibt!
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.038

Wieviel Ampere liefert das Netzteil denn auf 12 Volt+? (siehe Netzteilaufkleber)
Welcher Hersteller.
Gespeichert

foaraman

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

unter
MODEL steht: #2316 LPK2-23 2*SATA

da ist eine große Tabelle angefügt und bei 400Watt steht 24A 33A 16A - je nach Volt +3,3V +5V und +12V
also 16Ampere

Würde sich bei dem system die HD5750 noch ausgehn?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1268135345 »
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.038

Nein.
Erstens es ist kein Markengerät wie Corsair, Enermax, Cougar, Tagan
Zweitens ist dieses Modell schon etwas älter und ein Netzteil, nimmt auch immer etwas an Leistung ab.

Wenn eine HD5770, dann sicher auch ein neues Netzteil.
Am besten eines der oben erwähnten Hersteller.
Gespeichert

foaraman

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

würde deiner meinung nach das system ausreichen?

Midi-Tower, ATX, 460W (12cm-Lüfter, 2xSATA) |
ASRock K10N78M, GeForce 8100 (PC2-8500U DDR2) |
AMD Phenom II X4 955 Black Edition, 4x 3.20GHz, boxed |
2xElixir DIMM 2048MB PC2-6400U CL5 (DDR2-800) | |
DVD-Rom Samsung SH-D162D, IDE | | |
TP-Link TL-WN951N, WLAN PCI-Adapter, 300Mbps, PCI
Geforce 9400GT 1GB DDR2

Beim mainboard steht unter Besonderheiten: µATX, unterstützt HDCP, nVIDIA Hybrid SLI, AM3-kompatibel

das sollte gehn oder?
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.038

Das System sieht im Ganzen ganz stimmig aus.
Einzig was Du machen solltest, das Gehäuse ohne Netzteil wählen und ein gescheites wie in meinem Vorpost erwähnt einsetzen.

Wenn dann auch die 9400er Hybrid SLI unterstützt, hast Du doch das was Du wolltest.
Könntest Dich aber auch nach einer 250GTS oder so umschauen, denn wenn diese auch Hybrid SLI unterstützt, hast Du noch einen aktuellen Nvidia Grafikchip.
Gespeichert

foaraman

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

Ja ist SLI fähig laut beschreibung
dann werd ichs wohl so machen!

tausend dank nochmal für deine Hilfe!
Gespeichert

foaraman

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

Hi,

abschliessend möchte ich sagen, dass dieses System (von posting NR. 15) definitiv funktioniert!
Habe alles wie angegeben gekauft und getestet. Hybrid SLI ist einfach im BIOS zu aktivieren...
Wen\'s nur um multischirm geht kommt so mit ca. 400 Euro aus - echt klasse!! :thumbsup:

danke für eure Hilfe!

LG, foaraman
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1269427824 »
Gespeichert