DigiVox mini II V3.0
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: DigiVox mini II V3.0  (Gelesen 1116 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Christoph Heeg

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
DigiVox mini II V3.0
« am: 08. Februar 2010, 15:36:43 »

Hallo an alle,

 

ich bin neu hier und habe auch erst mal direkt ein Problem: Ich bin stolzer Besitzer der o. g. TV-Karte. Beim Installieren auf dem PC meines Sohnes - Betriebssystem Windows XP Home mit SP 3 - ging auch alles glatt (DirectX, Realtec USB Driver und Total Media 3.0. Starten läßt sich Total Media ebenfalls ohne Probleme, Sender gescannt und über 40 Programme gefunden, er kann Sie wohl lt. der Feldstärkeanzeige auch empfangen, aber es gibt kein Bild und keinen Ton.

 

Wer kann mir da weiterhelfen ?

 

Grafikkarte ist eine Radeon 9600

 

Besten Dank für den entscheidenden Tipp im voraus !

 

Gruß

 

Christoph
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
DigiVox mini II V3.0
« Antwort #1 am: 08. Februar 2010, 22:53:33 »

Hallo,

gib am besten einen kompletten Systemübersicht. Sind Boardtreiber auf dem aktuellsten Stand?

Ich betreibe den besagten DVB-T Stick auf meinem alten Laptop ebenfalls mit Win XP SP3 allerdings mit Total Media 3.5 absolut problemlos.
Gespeichert