Neue MSI ATI R5800 Serie
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neue MSI ATI R5800 Serie  (Gelesen 9260 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.685
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #20 am: 06. Oktober 2009, 19:55:09 »

Meine Karte ist heute abend endlich angekommen. Morgen werde ich sie einbauen und anschliessend berichten...  :thumbsup:
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.180
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #21 am: 06. Oktober 2009, 19:58:10 »

Wie?

Du hast die Karte da liegen und kannst bis morgen mit dem Einbau warten? ?-(

Das wäre ja nix für mich.....wat hat es mich gewurmt, dass ich 14 Tage ein Board ohne CPU hier liegen hatte :wall

Also PC aus, Karte einbauen, CMOS Reset und Benchmark machen.

Zack Zack :thumb
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.685
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #22 am: 07. Oktober 2009, 01:39:57 »

So, nun ist die Karte drin. Hier ein paar Bilder:

Lieferumfang:


Grössenvergleich zwischen meiner alten 4890 und der neuen 5870:


Hier ein Bild von der eingebauten 5870. Man sieht, dass das Mainboard deutlich überragt wird. Da spielt nicht jedes Gehäuse mit, auch wenn die Stromanschlüsse jetzt oben auf der Karte angebracht sind:


Im Vergleich dazu noch mal ein Bild von der vorher eingebauten 4890:


Installiert habe ich den Catalyst 9.10 Beta, da er von AMD für die Karte empfohlen wird. Anschliessend lief 3DMark Vantage unter Vista 64 Ultimate:

1. Weder CPU (Phenom II 955 BE) noch Karte übertaktet:


2. CPU auf 3,8 GHz übertaktet, Grafikkarte @Stock


3. CPU auf 3,8 GHz übertaktet, GPU auf 900 MHz und Grafikspeicher auf 1,3 GHz übertaktet.


Mein persönliches Fazit: Die Karte ist ein Hammer. Ich hatte mal eine 4870x2 zum testen, die brachte geringere Ergebnisse. Angenehm ist auch der im Vergleich zu meiner alten MSI R4890 T2D1G OC deutlich gesunkene Geräuschpegel. Der Lieferumfang fingegen fällt im Vergleich zum Preis eher dürftig aus. Ein Gutschein für eines der demnächst erscheinenden DirectX-11-Spiele wie bei einigen anderen Herstellern hätte ruhig mit dabei sein können.

*edit: Gerade habe ich versucht, die 5870 mit der 4890 in Crossfire laufen zu lassen. Beide Karten wurden erkannt und sind über CF-Brücken miteinander verbunden, aber es lässt sich kein Crossfire aktivieren. Möglicherweise liegt das am Beta-Treiber...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1254904600 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Hatzel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #23 am: 07. Oktober 2009, 16:15:00 »

Jetzt hab ichs !!! ich dachte mir schon die ganze zeit die karten form kennste doch :D

Kennt ihr das alte batmobil ??? :D
[attach]14372[/attach]
[attach]14373[/attach]
Gespeichert


Kein support über PM !!

give5

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #24 am: 07. Oktober 2009, 17:47:33 »

Zitat
Gerade habe ich versucht, die 5870 mit der 4890 in Crossfire laufen zu lassen. Beide Karten wurden erkannt und sind über CF-Brücken miteinander verbunden, aber es lässt sich kein Crossfire aktivieren. Möglicherweise liegt das am Beta-Treiber...
Das ging doch noch nie mit unterschiedlichen Serien.



cool, Batmankarten  :lol:
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #25 am: 14. Oktober 2009, 02:18:29 »

Wer hat eine MSI 5870 liefebar ?
Gespeichert
MSI Forum

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.180
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #26 am: 14. Oktober 2009, 12:06:09 »

Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #27 am: 14. Oktober 2009, 12:29:55 »

Über Geizhals 14€ billiger...
http://geizhals.at/deutschland/a465491.html

EDIT: Link hinzugefügt.

PS. Schon arg hoch die Preise, etwas ungewöhnlich nach den Grakapreisen in den letzten Monaten...
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.685
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #28 am: 14. Oktober 2009, 16:45:27 »

Das liegt zum einen an der schlechten Verfügbarkeit und zum anderen mit Sicherheit an den Gerüchten, dass in der nächsten Zeit viele High-End-Karten von Nvidia eingestellt werden.

Ausserdem erinnere ich mich, wie die 4870x2 im vergangenen Jahr rauskam: Die Preise waren ganz schnell im Bereich 370-380 Euro, dann gab es kaum Karten, und dann lagen die Preise lange Zeit deutlich über 400 Euro...

Egal, meine Karte hat 317 Euro gekostet...  :-D
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #29 am: 18. Oktober 2009, 23:33:52 »

kleine Frage die eigentlich nichts mit dem Thread zu tun hat, aber Wiesel, dein Prozessor Lüfter saugt die Warme Luft von unten an? Also von der warmen Grafikkarte? Wäre es nicht besser den Kühler um 90° zu drehen?
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.180
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #30 am: 18. Oktober 2009, 23:36:03 »

Ich kann mich erinnern,dass das schon mal jemanden aufgefallen war.

Drehen kann Wiesel den wegen der Platzprobleme glaube ich nicht.
Die Heatpipe oder die RAMS sind da im Weg.

Mal gucken, ob ich den Thread nochmal finde.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.685
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #31 am: 19. Oktober 2009, 14:05:01 »

Richtig beobachtet: Auf dem Bild saugt der Lüfter die Luft von der Grafikkarte. Leicht negativer Einfluss auf die CPU-Kühlung, aber gleichzeitig wurde die Warme Luft von der Grafikkartenrückseite abgesaugt, also gut für die Karte. Den Grund Problem hat Tobi schon angedeutet: Der Kühler lässt sich nur um 180 Grad drehen. Alternativ kann man den Lüfter um 90 Grad versetzt montieren, aber dann muss man für jeden Speicherwechsel auch den Lüfter abbauen, weil alles verdeckt wäre.

Zitat von: \'der Tobi\',index.php?page=Thread&postID=722084#post722084
Mal gucken, ob ich den Thread nochmal finde.
Ich glaube nicht dass das in einem Thread steht. Wenn ich mich recht entsinne, sprachen wir beide seinerzeit im TS darüber.

 Mittlerweile sieht es aber in meinem Gehäuse anders aus:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1255954074 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.845
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #32 am: 19. Oktober 2009, 16:32:25 »

Du könntest noch den Lüfter saugend hinter dem Kühler montieren.

Oder eine Wakü installieren. Ich bin auch wieder auf eine Wakü umgestiegen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1255962786 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.685
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #33 am: 19. Oktober 2009, 16:37:22 »

Zitat von: \'dalex\',index.php?page=Thread&postID=722138#post722138
Du könntest noch den Lüfter saugend hinter dem Kühler montieren..

Das passt jetzt schon ganz gut mit dem Mugen 2. Zumal an der Gehäuserückwand auf Kühlerhöhe noch ein Lüfter arbeitet und von oben (auf dem Foto nicht zu dehen) noch ein 200 mm-Lüfter zieht.

Mal ganz nebenbei: Was haltet Ihr von BTT?  :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1255963165 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.845
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #34 am: 19. Oktober 2009, 16:40:55 »

BTT?  :?:

Was ist denn das schon wieder?  ?-(
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.685
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #35 am: 19. Oktober 2009, 16:50:41 »

back to topic...  :tongue:
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.194
    • palettopax.de
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #36 am: 22. Oktober 2009, 16:55:56 »

moins wiesel,
nette karte ;)
da ich mir die auch holen will, kannst du was über die temperaturen sagen GPU, GRAM und spannungswandler?
das ganze im OC-zustand und ausgelastet.

ich überlege nämlich, es bei der luftkühlung zu belassen, wenn die temps nicht unbedingt ne wakü brauchen.

funktioniert ATiTrayTools mit runtertakten ? und ist der \"lärm\" im 2D erträglich ?

danke schonmal
gruss
Gespeichert
1. AMD Ryzen 5 3600X @ArcticLiquidFreezer II 240 | MSI MPG X570 Gaming Plus | 32GB G.Skill Ripjaws F4-3200C16D | Sapphire RX 5500XT OC | X-Fi Ti Pro | Xilence 750 Performance X | BeQuiet Pure Base 500DX | Win 10 Pro 64 @Samsung Evo 970 M.2 500GB

2. AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
MSI 5870 Lightning
« Antwort #37 am: 29. Januar 2010, 16:22:26 »

Hier mal was interesantes. So wie es aussieht, plant MSI eine chice Version der MSI 5870. H I E R kann man es nachlesen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1264779015 »
Gespeichert

Chaos Engine

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 442
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #38 am: 30. Januar 2010, 19:55:57 »

Top!

Hoffe die kommt bald raus :thumb

 

 

gruss

ce
Gespeichert
[align=center][/align]

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Neue MSI ATI R5800 Serie
« Antwort #39 am: 17. Februar 2010, 09:51:15 »

Und hierschon mal die ersten Rekorde mit der Graka.

Kaum zu glauben 1.404 MHz GPU Bench stabil!!!  :irre
Gespeichert