BIOS Update Problem
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BIOS Update Problem  (Gelesen 2718 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wurm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
BIOS Update Problem
« am: 15. Januar 2010, 23:29:24 »

Hallo,



Ich habe da ein Problem mit dem BIOS Update eines G33 Platinum. (Hardware MS-7345 Ver1.1)

Das installierte BIOS ist die Version 1.1.



Nun gehe ich wie beschrieben vor:

1.) BIOS Boot Sector Protection auf disable gesetzt.

2.) von USB-Stick gebootet.

3.) flash-Aufruf AFUD4310.exe A7345IMS.1c0



Der Update beginnt bis die Meldung kommt, \'Erasing flash 0x00000000 (0%). Dann bricht das Programm

mit der Meldung ab -> Problem Erasing flash.



Ich denke, dass das BIOS noch schreibgeschützt ist, im BIOS gibt es aber keinen anderen Parameter als

Boot Sector Protection - auch einen Jumper auf dem Mainboard kenne ich nicht.



Hat jemand einen Tipp woran das liegen Könnte ?



Gruß

Joachim
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1263596447 »
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
BIOS Update Problem
« Antwort #1 am: 15. Januar 2010, 23:39:58 »

hast du auch die parameter gesetzt?

/p /b /n /c
Gespeichert

Wurm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
BIOS Update Problem
« Antwort #2 am: 15. Januar 2010, 23:58:46 »

Ja - hab ich auch schon. /D und /O funktionieren, nur wenn ich flashen will bleibt

die Anzeige ca. 10sec auf Erasing Flash 0x00000000 (0%) stehen und dann kommt der Abbruch. :(
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
BIOS Update Problem
« Antwort #3 am: 16. Januar 2010, 00:36:56 »

Hallo Wurm,

mache mal bitte einen CMOS Reset mit gezogenem Netzstecker.
Gehe dann erst gar nicht ins BIOS sondern boote direkt von dem USB Stick und versuche es nochmal.

Afud4310 a7345IMS.1C0 /p /b /n /c <- achte auf die Leerzeichen zwischen den Parametern.
Gespeichert

Wurm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
BIOS Update Problem
« Antwort #4 am: 16. Januar 2010, 11:45:37 »

Hallo Tobi,

 

hab\'s genau so wie du geschrieben hast gemacht, aber leider das selbe.

Habe dann sogar die Batterie für 15 Minuten aus dem Borad genommen - auch kein erfolg.

 

Ich denke ich habe eines der ersten Boards aus dieser Serie. Der Schriftzug P35 Platinum wurde durch

einen roten Kleber mit G33 Platinum überklebt.

 

Auf dem BIOS Baustein ist aber ein Kleber A7345 IMS 1.10 zu lesen. Schaue ich in BIOS, so erhalte ich

angezeigt V1.1 051107.

 

Eigentlich wollte ich nur eine E9550 CPU einbauen ?-(
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
BIOS Update Problem
« Antwort #5 am: 16. Januar 2010, 11:50:23 »

Was ist ein E9950?
Oder meinst Du einen Q9550?

Hast Du das BIOS File nochmal versucht neu runter zu laden?
Eventuell ist dieses korrupt.

Hast Du mal einen anderen USB Stick getestet?
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
BIOS Update Problem
« Antwort #6 am: 16. Januar 2010, 11:52:18 »

und dafür brauchst du ein höheres bios.

bau das board mal auf eine nichtleitende unterlage mit minimalconfig (CPU, 1x Ram, Onboard VGA ist ja vorhanden)
mache nochmal einen cmos reset und starte mit dem vorbereitetem USB Stick ins DOS.

PS: ein G33 Platinum ist ein P35 Platinum mit onboard grafik, daher der aufkleber
Gespeichert

Wurm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
BIOS Update Problem
« Antwort #7 am: 16. Januar 2010, 12:00:11 »

Meinte natürlich Q9550 !

 

Ich habs schon über Diskette versucht. Ich denk nicht dass es am USB-Stick liegt. Ich kann ja das augenblickliche

BIOS auf den Stick sichern. Ein Überprüfung mit /D sagt auch dass alles ok ist.

 

Ich meine ich hab noch eine Einstellung nicht richtig gesetzt, so dass das BIOS noch schreibgeschützt ist.

Im BIOS selbst kann ich ja nur \'Boot Sector Protection\' auf disable setzen.

 

Ein Versuch mit AFUD4252 ergab das selbe Problem.

 

So nun hole ich mir nochmals das BIOS-Image.....
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
BIOS Update Problem
« Antwort #8 am: 16. Januar 2010, 12:02:37 »

Du versuchst aber nicht mit der neuen CPU zu flashen?
Was für eine CPU verwendest Du derzeit?


Normalerweise braucht man im BIOS; zumindest ist mir das von MSI Boards bisher nicht bekannt, keine Protection aus oder einzuschalten.
Gespeichert

Wurm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
BIOS Update Problem
« Antwort #9 am: 16. Januar 2010, 12:11:40 »

Nein neue CPU ist noch verpackt.

Derzeit ist eine E6850 drin. laut MSI Internetseite brauch ich aber für die Q9550 eine neueres BIOS.

 

Die Idee mit dem Minimalaufbau finde ich gut - kann sein, dass die 4G Hauptspeicher stören.

Versuch ich mal mit weniger.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
BIOS Update Problem
« Antwort #10 am: 16. Januar 2010, 14:15:11 »

Zitat von: \'der Tobi\',index.php?page=Thread&postID=734860#post734860
zumindest ist mir das von MSI Boards bisher nicht bekannt
Nur als Info: \"BIOS Flash Protection\" ist zum Beispiel bei allen 785er Boards implementiert, aber zum Glück standardmässig deaktiviert.


Gespeichert
Thomas

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
BIOS Update Problem
« Antwort #11 am: 16. Januar 2010, 14:25:35 »

Danke für die Info Wollex.

Wie gesagt, war mir bisher nicht bekannt, aber man lernt ja gerne dazu.
Gespeichert

Wurm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
BIOS Update Problem
« Antwort #12 am: 19. Januar 2010, 22:32:02 »

Erst mal vielen Dank für alle die mir so rasch mit Tipps geholfen haben.

 Leider haben alle Versuche nichts gebracht. Nun hab ich mal eine E-Mail an

MSI gesandt, Vielleicht erhalt ich da noch einen Tipp.

 

Ansonsten schick ich das Board zum Update ein.

 

Sobald sich noch was neues ergibt poste ich es hier.

 

Gruß

Joachim Wurm
Gespeichert