770-C45 Bad Bios Checksum
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 770-C45 Bad Bios Checksum  (Gelesen 1521 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Shadow21

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
770-C45 Bad Bios Checksum
« am: 31. Dezember 2009, 15:13:17 »

Hallo,
ich habe das Board mit CPU und Speicher gestern neu gekauft. Die Graka ist alt. Nach dem Einschalten kommt dann immer folgende Fehlermeldung:

Bad Bios Checksum... Starting Bios Recovery...
Checking for USB-Device...
Please install USB-Flash Disk with Bios file...

Habe das Board dann umgetauscht, weil ich dachte es kaputt. Mit dem neuen Board aber der gleiche Mist. Weiß mir keinen Rat mehr, weil ich auch annehme das nicht alle Boards defekt sein können.

Mein System:
Board: MSI 770-C45
CPU: Amd AM3 Phenom II X4 955 BE
Speicher: 4 GB DDR3-1333 Geil CL 9-9-9-24
GraKa: GForce 8800GTX

Im vorraus schon mal vielen Dank
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
770-C45 Bad Bios Checksum
« Antwort #1 am: 31. Dezember 2009, 15:21:52 »

Teste das Board mal außerhalb des Gehäuses auf einer nicht-leitenden Unterlage in Minimalkonfiguration (insbesondere: nur ein Speicher-Modul verwenden (jedes mal einzeln testen)) und mach vor dem nächsten Einschaltversuch einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker.

Was für ein Netzteil verwendest Du genau?
Gespeichert

Shadow21

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
770-C45 Bad Bios Checksum
« Antwort #2 am: 31. Dezember 2009, 15:31:49 »

Habe das mit der minimal Konfiguration schon ausprobiert, und auch Clear-Cmos mit gezogenem Netzstecker.

Der Fehler kommt immer wieder.

Mein Netzteil ist von Nitrox (750 Watt) und sollte eigentlich reichen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1262269936 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
770-C45 Bad Bios Checksum
« Antwort #3 am: 31. Dezember 2009, 16:08:33 »

Vllt. kannst du diesem Thema mit offensichtlich dem gleichen Problem etwas hilfreiches entlocken:

---> Bad BIOS checksum. Starting BIOS recovery


Gespeichert
Thomas

Shadow21

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
770-C45 Bad Bios Checksum
« Antwort #4 am: 01. Januar 2010, 10:15:42 »

Danke für den Tip.
Habe mal allles durchprobiert, und siehe da, bei mir scheint auch ein Speicherriegel defekt zu sein. 8-o
Hatte die zwar immer mal wieder getauscht, aber scheinbar immer den gleichen erwischt^^.

Werde den jetzt mal umtauschen und dann sehen obs funktioniert.

Nochmals vielen Dank für die schnelle und kompetente Hilfe :-)
Gespeichert

Shadow21

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
770-C45 Bad Bios Checksum
« Antwort #5 am: 12. Januar 2010, 10:03:26 »

Der Arbeitsspeicher war an allem Schuld :cursing:

Nachdem dieser ausgetauscht wurde, läuft der Rechner wunderbar :-D
Gespeichert