Eclipse SLI und Overclockingcenter
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Eclipse SLI und Overclockingcenter  (Gelesen 757 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

presswurst

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Eclipse SLI und Overclockingcenter
« am: 28. Dezember 2009, 11:18:45 »

Hallo,

wenn ich das Overclockingcenter nutze, um die \"Base Clock\" zu ändern, wird mir die geänderte \"Core Frequency\" auch brav im Fenster darunter angezeigt. Ich ändere also von 133 MHz auf z.B. 145 MHz und die Core Frequency springt brav von 3059 auf 3335 MHz.

Überprüfe ich allerdings die aktuelle Frequenz mit anderen Programmen (Coretemp, CPU-Z und Co.) wird mir immer der Originaltakt von 3059 MHz angezeigt. Kann es sein das das OverclockingCenter nicht übertaktet?

BIOS 1.A
i7 950
XP SP3
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1261997101 »
Gespeichert