Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Digivox 3 unter Win7 Starter  (Gelesen 874 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

grisu63

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Digivox 3 unter Win7 Starter
« am: 11. Dezember 2009, 08:54:06 »

Hallo,
ich habe den Stick unter Win7 Starter ohne Probleme installieren können.
Allerdings friert mein Netbook in unregelmäßigen Abständen ein und es hilft nur der Ausschaltknopf, um den Rechner neuzustarten.
Bis dahin läuft Alles Top.. Bild und Ton einwandfrei und ohne Ruckler.
Die Abstürze finden in unregelmäßigen Abständen statt, mal läuft der Stick eine Stunde ohne Probleme, dann wieder nur 5 Minuten.
Nervig.
Folgendes habe ich bis jetzt versucht:
Installation der Programme unter normalen Windows 7 Rechten und ohne Kompatibilitätsmodus
Starten des Programmes unter normalem Windows7 Modus -> Abstürze
Installation der Programme im Kompatibilitätsmodus und starten mit Adminrechten unter Win7 -> Abstürze
Totalmedia wurde durch die Autoupdatefunktion aktuallisiert.

Hat Jemand eine Idee, woran es liegen könnte?
Der Stick wird sehr warm.
Meine Hardware:
ASUS eeePC 1005 HAG, 2GB Ram, 250GB Festplatte, ATOM N280 CPU Intel-Chipsatz 945?, Windows7 Starter :whistling:
Gespeichert
Acer M5201
Athlon Phenom Quadcore 9750
4GB RAM
ATI HD 4870 1024MB
Hitachi DVD Brenner
Windows 7 Home Premium 64Bit
1TB Festplatte

ASUS eeePC 1005 HAG, 2GB Ram, Atom N280