P35 Neo2-FR BIOS flashen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: P35 Neo2-FR BIOS flashen  (Gelesen 1310 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nobbi Habogs

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
P35 Neo2-FR BIOS flashen
« am: 04. Dezember 2009, 16:57:35 »

Hallo Leute hab mir jetz nen Q9400 zugelegt, muss aber vorerst das BIOS flashen.

Das aktuellste BIOS (v.1A) hab ich schon geloadet. Kann ich das auch über USB stick flashen oder muss das über Diskette gemacht werden (im Windows zu flashen ist zu unsicher).

 

Ich hab schon bissl die SUFU genutzt und bin auf folgendes gestoßen:

MSIHQ: USB Flashing Tool v1.16 - BIOSFlash leicht gemacht


leider nicht mehr erreichbar :/

 

wie läuft denn ein BIOS flash generell ab und wie komm ich in den DOS Mode?

Muss ich echt die XP BIOS irgendeine Install CD einlegen erstmal 5 minuten warten bis überflüssigerweise die treiber geladen sind um dann in die reperaturkonsole zu wechseln?

 

Hab noch nie BIO geflasht und genieße das Thema daher mit Vorsicht^^

Danke schonmal für die Antworten ;D

 

greetz
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.112
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
P35 Neo2-FR BIOS flashen
« Antwort #2 am: 04. Dezember 2009, 17:25:03 »

Der Link ist wohl noch aus dem \"alten\" Forum!  :kratz

Hier der richtige > MSIHQ: USB Flashing Tool v1.18v - BIOS Flash leicht gemacht

oder du schaust auch mal hier rein: >

BIOS-Update im Detail
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Nobbi Habogs

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
P35 Neo2-FR BIOS flashen
« Antwort #3 am: 05. Dezember 2009, 00:01:12 »

danke jetz läuft alles einwandfrei :-D

das tool ist ja echt das einfachste was es gibt, wäre vielleicht nicht schlecht zu erwähnen das der Flash selbst auch vollautomatisch durchgeführt wird, war am anfang ein bissl verwirrt wegen \"flashen von USB\" (aus anderem Thread) und das im MSIHQ Thread gar nix zum prozess selbst stand.
naja beim header stand dann was von \"USB-Flash im DOS Mode\" (sinngemäß), guckte ich also im anderen thread wieder was mich nicht grade aufklärte und ich deshalb einfahc mal vom USB stick bootet wo sich dann letztendlich alles selbst erklärte XD

Alles in Allem Danke nochmal^^
Gespeichert