Laufwerke ( IDE Festplatte,SATA, CD/DVD) werden vom BIOS nicht mehr erkannt
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Laufwerke ( IDE Festplatte,SATA, CD/DVD) werden vom BIOS nicht mehr erkannt  (Gelesen 4245 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jetmani

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

HALLO

Nachdem mein DVD Brenner (IDE) den Geist aufgeben hatte und ich nur mehr eines mit SATA Anschluss bekommen konnte
fing das Desaster an.
Der Verkäufer des DVD Laufwerkes meinte falls es nicht erkannt wird muss es erst im BIOS konfiguriert werden.
Ich installierte das SATA DVD Laufwerk und wie befürchtet wurde es nicht erkannt.
Dann versuchte ich mal im BIOS unter Integrated Peripherals einige veränderungen durchzuführen.
(Die Veränderungen mitzuschreiben braucht man ja nicht, man ist ja schließlich kein Idiot)
PC fuhr nicht mehr hoch und ich wußte nicht mehr welche Einstellungen richtig sind,
und nach einigen Änderungen wird nun nur noch das Floppy Laufwerk erkannt.
Mainboard: MSI 865PE Neo2-V
Prozessor : Pentium 4
AMIBIOS new setup utility - version 3.31a
Hab bereits mehrere Foren durchsucht und leider keine Antwort gefunden.
Bitte nun um Hilfe
Gruß
Mani
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Laufwerke ( IDE Festplatte,SATA, CD/DVD) werden vom BIOS nicht mehr erkannt
« Antwort #1 am: 09. Februar 2011, 13:08:05 »

Zitat
(Die Veränderungen mitzuschreiben braucht man ja nicht, man ist ja schließlich kein Idiot)

Es wäre allerdings mehr als hilfreich, wenn Du die von Dir veränderten Einstellungen für den Leser (der versucht eine Vorstellung davon zu bekommen, was da nun schief gelaufen sein könnte) aufzulisten...

Zitat
PC fuhr nicht mehr hoch

Am Besten erstmal mit einem CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker anfangen.

Zitat
AMIBIOS new setup utility - version 3.31a

Die eigentliche BIOS-Version beschreibt Deine Angabe leider nicht.  Insofern ist sie irrelevant bzw. hilft nicht weiter.

---> Das BIOS als wichtigster Indikator
Gespeichert

jetmani

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Laufwerke ( IDE Festplatte,SATA, CD/DVD) werden vom BIOS nicht mehr erkannt
« Antwort #2 am: 11. Februar 2011, 02:18:55 »

Hallo Jack
Also BIOS Version: A6788IMS V6.1 010505

Nachdem bei den ersten versuchen PC noch immer nicht hochfuhr, brach leichte Panik aus, und ich weiß leider nicht mehr welche Einstellungen ich hier :
\" Integradet Peripherals - On Chip IDE Configuration \" verändert habe.
z B.: on-Chip ATA(s) Operate Mode \" Legacy Mode\" oder Native Mode
ATA Configuration \"Disabled \" oder \" P-ATA Only\" oder \"S-ATA Only\" oder \"P_ATA + S-ATA\"
S-ATA Keep Enabled \"Yes\" oder \"No\"
P-ATA Keep Enabled \"Yes\" oder \"No\"
P-ATA Channel Selection \"Primary\" oder \"Secondary\" oder \"Both\"
S-ATA Ports Definition \"P0 -1st./P1-2nd\" oder \"P0-2nd/P1-1st.\"
CMOS- Reset brachte auch nichts
Sieht nicht gut aus was?
Gespeichert