AHCI modus nachträglich aktivieren
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: AHCI modus nachträglich aktivieren  (Gelesen 3974 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
AHCI modus nachträglich aktivieren
« am: 19. November 2009, 16:50:25 »

Hi,
da meine Raptor Platte langsamer ist als meine 7200 u/Min daten Platte wollte ich auf den AHCI modus umspringen!
Ich habe mir jetzt den :JMicron RAID Driver_1.17.31.00 treiber geholt, und instaliert und wärend der instalation auf SATA gestellt.
Wen ich nu im Bios umschalte auf AHCI will der Rechner nicht starten?
Kann jemand helfen? und bitte sagt nicht ich muss windoof neuinstalieren?:-D Es handelt sich bei mir um Windoof xp 32 bit mit servicepack 3
Gruß Jop
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #1 am: 19. November 2009, 16:58:56 »

Zitat
und bitte sagt nicht ich muss windoof neuinstalieren?

Das wäre eigentlich die sauberste Lösung: Neuinstallation mit aktiviertem AHCI-Modus bei gleichzeitiger Einbindung der entsprechenden SATA-AHCI-Treiber auf Setup-Ebene oder direkt in die Install-CD (XP bringt keine mit und ist unfähig ohne Nachhilfe (Registry-Patch) eine Umstellung auf AHCI mitzumachen).

Wenn Du es wirklich mit der nachträglichen Installation wagen willst, danns schau mal hier:

http://forums.amd.com/game/messageview.cfm?catid=261&threadid=105410
Gespeichert

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #2 am: 19. November 2009, 17:44:23 »

thx für den Link das ist aber das wird ja gezeigt an einem ASUS Board ich bin mir jetzt unsicher was ich tun soll!
Ansonsten instalier ich xp neu nur dann muss ich wieder alle Progs neu instalieren und alle service packs weil mein Xp schon soooo uhralt ist...
oder ich erstell mir gleich nen Raid0 mit 2 Raptor platten? weil die 36 gb als system Platte sind doch ein wenig zu wenig:-) oder doch 2 neue samsung f1 platten im raid0 mit 7200 u/min? hätten die mehr Performance bei weniger Lärm^^?
Kann ich ein Raid0 überhaupt an meinem Board ausnutzen? habe shcön öfters gelesen die Raidperformance soll bischen hängen an den Jmicorn chips`?
Gruß harrry06
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #3 am: 19. November 2009, 17:47:34 »

Zitat
thx für den Link das ist aber das wird ja gezeigt an einem ASUS Board ich bin mir jetzt unsicher was ich tun soll!

Es geht hier nur um den Chipsatz.  Ob da nun ASUS oder MSI steht, ist letztendlich egal.

Zitat
Ansonsten instalier ich xp neu nur dann muss ich wieder alle Progs neu instalieren und alle service packs weil mein Xp schon soooo uhralt ist...

Du lädst Dir NLite herunter, fütterst dem Tool Deine Install-CD ein und kannst dann das aktuellste Service-Pack und die AHCI-Treiber direkt in die CD einbinden.  Dann sparst Du Dir hinterher Arbeit und bzw. eine Menge Zeit.
Gespeichert

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #4 am: 19. November 2009, 17:53:24 »

super genauso werde ich es versuchen! Weißt du zufällig ob die \"setups\" von den Servicepacks irgendwo auf dem Rechner gespeichert werden? dann brauch ich se nicht nochmal zu laden!

Achso noch was, ist dieser AHCI modus nur für die SYSTEMPLATTE dann instaliert oder wie stell ich es ein das alle Platten den AHCJ modus nutzen? bzw. welches Toop zeigt mir an in welchemmodus die Platten sich gerade befinden? vllt leuft meine datenplatte ja schon im AHCI modus weil die ist schneller als die systemplattte trotz weniger umdrehungen!
Gruß Jop
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1258649761 »
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #5 am: 19. November 2009, 17:54:29 »

Du brauchst Dir nur das aktuellste Service-Pack herunterzuladen (SP3).  Alle anderen brauchst Du nicht.
Gespeichert

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #6 am: 19. November 2009, 18:04:13 »

Habe nlite instaliert, einfach den pfad gefolgt. Nlite kopiert mein windoof gerade auf platte ums modifizieren zu können, Windows Sp3 läd gerade (dauert aber ein bischen: 300mb mit dsl1000;-))
Ist das der richtige Treiber den ich integrieren muss: JMicron RAID Driver_1.17.31.00 ??
Gruß und danke für die schnelle hilfe
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #7 am: 19. November 2009, 18:15:00 »

Zitat
Ist das der richtige Treiber den ich integrieren muss: JMicron RAID Driver_1.17.31.00 ??
Wenn ich diesen Beitrag richtig deute, hast du deine Platten nicht am Jmicron angeschlossen, sondern an der SB. Wenn das der Fall ist, benötigst du natürlich die AMD-Treiber.


Gespeichert
Thomas

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #8 am: 19. November 2009, 18:31:24 »

WOW das ist ein service ist das richtig das der Treiber sb700 heißt (ich glaube ich habe sb750) und da noch was von IDE steht?
ansonsten bau ich den jetzt ein!
und entschuldige die vielen Rückfragen nur ich möchte auf das es dann leuft!
Gruß harrry06
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #9 am: 19. November 2009, 18:48:57 »

bitte um ja ist der richte oder nein ist der falsche treiber !!! mehr Mühe braucht ihr euch nicht machen weil dann instalier ich neu^!;-)
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #10 am: 19. November 2009, 18:59:29 »

Immer mit der Ruhe.  ;)

Ja der Treiber ist der Richtige. Wenn dich nlite nach dem Pfad fragt, wählst du den Ordner x86 im heruntergeladenen und entpackten Archiv.


Gespeichert
Thomas

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #11 am: 19. November 2009, 19:00:40 »

Hab ich gemacht, bin jetzt fertig nur wo finde ich jetzt die Datei? Ja ich weiß GOOGLE weiß die antwort... binn drann:-) Danke
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #12 am: 19. November 2009, 19:02:59 »

Zitat
nur wo finde ich jetzt die Datei?
Welche Datei?


Gespeichert
Thomas

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #13 am: 19. November 2009, 19:05:59 »

AAAAh ich muss also bootfähiges ISO image erstellen? dann Brennen und instalieren!:-)^^
Leuft gerade... Wenn ich dann Instaliere kann ich dan die Daten beibehalten nur Windows neuinstalieren? oder sollte ich formatieren?
Spielt eig. keine Rolle weil alle wichtigen sachen auf der Daten Platte sind!
Wenn die Iso fertig ist und gebrannt ist muss ich ja eig. bnichts mehr machen als vor der instalation im Bios auf den sata modus zu schalten richtig?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1258654147 »
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #14 am: 19. November 2009, 19:09:48 »

Genau so ist es. Denk dran, nicht die erstellte iso-Datei auf CD brennen, sondern mit einem geeigneten Brennprogramm (z.B. Nero) das Image brennen!


Gespeichert
Thomas

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #15 am: 19. November 2009, 19:16:49 »

Hmm Brenne einfach mit Nlite? Falsch?
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #16 am: 19. November 2009, 19:18:31 »

Achso, nein natürlich richtig ... geht ja mit nlite auch.


Gespeichert
Thomas

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #17 am: 19. November 2009, 19:21:05 »

Cd ist fertig, werde jetzt noch mal sicherheitshalber den pc neustarten, in mein bios gucken wo die funktion \"ahci\" eingeschaltet wird, dann werde ich hier posten wie ich gedenke es zu tun und dann instalier ich neu!!
Jop
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #18 am: 19. November 2009, 19:27:13 »

Zitat
in mein bios gucken wo die funktion \"ahci\" eingeschaltet wird
Integreated Peripherals -> OnChip ATA Devices -> RAID-Mode -> [AHCI]

Das Ganze mit F10 abspeichern, Install-CD rein und los gehts.


Gespeichert
Thomas

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
AHCI modus nachträglich aktivieren
« Antwort #19 am: 19. November 2009, 19:30:19 »

Genauso wollte ich es machen :-) danke ne super service habe ich jetzt von dir beansprucht!
Thx
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W