Bios Einstellung für Raid controller aktivieren und Raid Tool Bedienen. aber wie?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios Einstellung für Raid controller aktivieren und Raid Tool Bedienen. aber wie?  (Gelesen 1715 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

djshooter

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3

Hi im Bips meine 790GX 65GT Board

Ist unter ata controller enabled und stand auf IDE. ich habs auf RAID geändert

So über Boot screen mit Strg+I oder war es L kam ich in raidmenü?

Ich habe 3 gleiche Maxtor 250Gb sata2 Platten die ich ins raid für geschwindigkeitszuwachs setzen möchte.
das risiko das wenn 1 platte ausfällt ist mir bewusst, für diesen zweck habe ich ne externe datensicherung über acronis.

so ich gehe ins tool. sage raid erstellen. wähle raid 0 aus.
trage ein Y auf alle drei platten.

clear MBR ok.

dann will er die capazität wissen, targe ich dort 750gb ein übernimmt er es nicht. mache ich z.b 700 übernimmt er es.

was ist dort einzutragen?

Ist es bis dahin richtig oder mache ich schon was falsch.??? bitte dringend hilfe gebraucht. da der rechner heute noch fertig werden muss


AMD X4 945 4x 3,00
4gb ddr3 1600 gskill ripjaws
msi 790gx gt65
dvdrom ide
dvd brenner sata
3x 250gb sata2
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501

Hallo

Zitat
dann will er die capazität wissen, targe ich dort 750gb ein übernimmt er es nicht. mache ich z.b 700 übernimmt er es.
Das rührt daher, das die vom Plattenhersteller angegebenen 250GB für eine HDD nicht ganz korrekt sind. Die wirkliche Speicherrkapazität ist geringer und deswegen kannst du bei einem RAID-0 Array auch keine 750GB ingesamt angeben.


Gespeichert
Thomas

djshooter

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3

ok habs jetzt mit 2 platten gemacht, als ich windoof drauf hatte, dachte ich mir \"komm mach nochmal neu geht ja schnell aber mit allen 3 Platten\"

Nun ich mache den rechner an dann kommt das raidtool was die platten sucht, nach ein par sek findet er das array. mit Ctrl-F soll ich ions menü kommen. aber das klappt nicht. er startet windows direkt

wie komme ich jetzt bei bedarf in das tool damit ich alle 3 platten noch reinsetzen kann. oder falls das raid mal abschmiert und ich alles neu machen muss?

welche tasten kombination? bringt mich ins raid menü?
Gespeichert