Fehlende Frames bei Mini Movie Vox
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Fehlende Frames bei Mini Movie Vox  (Gelesen 915 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jouse.

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Fehlende Frames bei Mini Movie Vox
« am: 10. November 2009, 12:39:33 »

Hallo! :)

Ich habe mir demletzt den Mini Movie Vox-Stick angeschafft, und bin eigentlich sehr zufrieden mit der Qualität...Allerdings besteht auch nach Austausch mit einem 2. Stick weiterhin ein Problem:

Beim Capturen werden nicht vollständig immer 25 Bilder pro Sekunde übertragen, sondern immer weniger...Während es Anfangs noch tatsächlich 25 sind, sinkt die Anzahl immer mehr, auf 21, bis sogar auf 11 manchmal...

Dies führt natürlich zu Rucklern im Bild.

Das Frames fehlen und dass es nicht an den Einstellungen im Programm liegt, sieht man auch hier, bei VirtualDub, wo rechts \"Average Rate\" steht, dass es weniger als 25 sind...Dementsprechend werden dann Fehlende ergänzt.

--> http://img514.imageshack.us/img514/8900/projekt1u.jpg

An den Treibern kann es nicht liegen, da habe ich schon die Gegebenen und auch andere aus baugleichen Geräten installiert.

Hat jemand eine Ahnung, woran es liegen könnte?

Vielen Dank schonmal! :-)
Gespeichert