Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: p965 neo f bios auf 1.9 flashen  (Gelesen 1448 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

frischka

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« am: 12. Oktober 2009, 12:54:23 »

Hallo,

langsam bin ich nur noch verwirrt.

Ich wollte gerne mein Bios auf den neusten Stand bringen.

Also bin ich auf die deutsche Msi Seite gegangen und habe dort mit dem Live Update online Tool das Bios auf 1.0b ( soll das 1.6 sein?) geflasht.

Beim Hochfahren wird jetzt Bios 1.6 angezeigt, aber beim wiederholten Benutzen des Live update wird mir wieder nur Bios 1.1 angezeigt.

Auf einer anderen Msi (ich glaube....com) habe ich dann gesehen, dass es ja auch schon 1.9 gibt. Also habe ich mir das Bios und dabei auch gleich mal den Live Update 4 runtergeladen.

Jetzt hat Live Update 4 auch wieder nur Bios 1.1 bei mir gefunden und als neue Alternative wieder nur 1.0b vorgeschlagen, welches ich ja eigentlich schon drauf haben müsste.

Jetzt wollte ich also das neuste 1.9 flashen und wegen der bisherigen Probleme auch lieber mit Diskette.

Anleitung durchgelesen und schon wieder nur Unstimmigkeiten.

Die Dateien, die ich von der erstellten Startdiskette löschen sollte sind gar nicht vorhanden. Weder die autoexec.bet noch die anderen.

Jetzt weiß ich überhaupt nicht mehr, wie ich das Bios hier mal ordentlich flashen soll. Möchte da natürlich auch nur ungern was falsch machen.

Kann mir da bitte vielleicht nochmal jemand ne etwas genauere Anleitung zu geben? Das wäre echt super.

danke schonmal :-D
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #1 am: 12. Oktober 2009, 12:58:36 »

Hallo,

bitte lass MSI Live Update am Besten komplett aus dem Spiel.  Windows-basierte BIOS-Updates sind mit einem erhöhten Risiko verbunden und sollten am Besten vermieden werden.

Mach das BIOS-Update am Besten per USB-Stick.  Zwei Anleitungen zu verschiedenen Vorhergehensweisen findest Du hier:

--> MSIHQ: USB Flashing Tool v1.18r - BIOS Flash leicht gemacht

alternativ:

--> BIOS-Update per USB-Stick

----------------

Zu Deinen eigentlichen Fragen:

Zitat
Die Dateien, die ich von der erstellten Startdiskette löschen sollte sind gar nicht vorhanden

Doch, das sind sie.  Da es sich allerdings um versteckte Systemdateien handelt, sind sie nur sichtbar, wenn Du in den Ordner-Ansichtsoptionen, einstellst, dass sie nicht augeblendet werden.
Gespeichert

frischka

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2009, 13:52:29 »

Ok,

habe den USB Stick jetzt soweit mit dem Flashtool prepariert.

Im Bios kann ich jetzt 3 verschieden USB s zum booten auswählen.

Weißt Du welches ich davon nehmen muss?

Es gab da z.B. usb zip und noch 2 andere.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1255348413 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #3 am: 12. Oktober 2009, 13:55:02 »

Was für einen USB-Stick hast Du genau?

Geh mal nicht direkt über das BIOS, sondern drück mal nach dem Einschalten F11, um das BIOS-Boot-Menü aufzurufen.  Hier solltest Du dann Deinen USB-Stick direkt zum Booten auswählen können.
Gespeichert

frischka

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #4 am: 12. Oktober 2009, 14:35:57 »

Super! Danke für die Hilfe.

Habe jetzt alles per USB Flash hinbekommen. Bios ist jetzt auf 1.9 :thumb
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #5 am: 12. Oktober 2009, 14:36:58 »

Vergiss den CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker nicht, nach dem BIOS Update (anschließend im BIOS \"Optimized Defaults\" laden).

Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen BIOS-Update.  :thumb
Gespeichert

frischka

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #6 am: 12. Oktober 2009, 14:43:08 »

Was ist CMOS Reset????

Wie geht das genau?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #7 am: 12. Oktober 2009, 14:47:07 »

Gehäuse öffnen, JBAT-1 Jumper suchen und finden, dann den Jumper bei gezogenem Netzstecker auf die Pins 2&3 umstecken (Clear CMOS) und nach ein paar Sekunden wieder zurückstecken auf die Pins 1&2 (Keep Data).

Mehr dazu hier: >>CMOS Reset<<
Gespeichert

frischka

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #8 am: 12. Oktober 2009, 15:00:43 »

Ich kann den JUmper nicht finden.

Kannst Du bitte mal in diese Anleitung schauen:

http://www.msi.com/index.php?func=downloadfile&dno=4177&type=manual

Dort wird zwar der Jumper angezeigt mit \"20\"

Aber auf dem Bild ist dann leider keine 20 zu sehen.

Ich habe jetzt in der Nähe der Batterie auch nix dergleichen gesehen.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #9 am: 12. Oktober 2009, 15:07:12 »

[attach]14447[/attach]
Gespeichert
Thomas

frischka

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #10 am: 12. Oktober 2009, 15:20:39 »

Ja klar, war natürlich unter dem gebogenen Sata Anschluss versteckt.

Danke :-D :thumb :emot:

Ist es normal, dass ich im Bios jede Seite einzeln auf default stellen muss?

Oder kann man das auch irgendwie alles auf einmal machen?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #11 am: 12. Oktober 2009, 15:23:38 »

Im Hauptmenü sollte es spezielle Optionen geben: \"Load Fail-Safe Defaults\" / \"Load Optimized Defaults\" / \"Load Setup Defaults\" / \"Load BIOS Defaults\".  Irgendwie sowas.  Falls vorhanden, nimm idealerweise \"Optimized Defaults\".
Gespeichert

frischka

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
p965 neo f bios auf 1.9 flashen
« Antwort #12 am: 12. Oktober 2009, 16:43:34 »

So, jetzt hat alles geklappt soweit.

Allerdings sind jetzt 2 Dinge gleich mal sehr erstaunlich:

1. Nach jedem Neustart wird meine eigentlich klassische Windows Darstellung immer wieder in Xp Style umgewnadelt.

EDIT: Jetzt fällt mir auch gerade ein, dass ich vista inspirat installiert hatte. Also Xp auf Vista Look. Das scheint jetzt nicht mehr zu funktionieren.

2. Mein Sata DVD Laufwerk läuft jetzt im Systray unter USB.

Vor allem das 2. macht mir sorgen.

Weiß jemand woran das liegen könnte?

Ich musste den Sata Stecker des Dvd LWs rausziehen, um an den jbat-1 jumper zu kommen. Habe da aber eigentlich alles wieder normal eingestellt.
Hat es jetzt vielleicht was mit dem neuen Bios zu tun?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1255358940 »
Gespeichert