Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: TV karte findet keine sender...  (Gelesen 3041 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dracoide

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
TV karte findet keine sender...
« am: 08. März 2010, 11:43:28 »

hallo zusammen
habe mir vor kurzem diese karte zugelegt http://www.msi-computer.de/index.php?func=proddesc&prod_no=1543&maincat_no=132&cat2_no=260se
habe sie hoffentlich richtig eingebaut(der gerätemanger zeigt sie mal fehlerfrei an). wenn ich die software benutze die dabei war(cyberlink tv enhance) und komm zu dem punkt sender suchen passiert nichts...es bleibt bei 0% stehen...das angeschlossene sat-kabel funktioniert(getestet)..
was mache ich falsch? wer ne idee?
system
win7 64bit...
grüße und danke schnon mal
Gespeichert

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.168
TV karte findet keine sender...
« Antwort #1 am: 08. März 2010, 15:09:09 »

ich kenne zwar die karte und die software nicht, aber grundsätzlich muss bei den dvb-s karten zuerst ein transponder eingestellt werden.
beispiel für astra auf 19.2E
dazu muss das entsprechende .ini file im transponder-ordner sein. wo genau das bei deiner software liegt, musst du mal suchen.
transponderliste wird gewöhnlich unter z.b. 0192.ini für Astra 19.2E geführt.

also vor dem sendesuchlauf zuerst transponder festlegen ;)

aktuelle transponder-listen gibts hier:
http://de.kingofsat.net/satellites.php
Gespeichert
AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
TV karte findet keine sender...
« Antwort #2 am: 08. März 2010, 15:10:35 »

Hallo

Zitat
das angeschlossene sat-kabel funktioniert(getestet)
Ich kenne diese Software zwar nicht, aber könnte es sich um irgendeine falsch konfigurierte Einstellung bezüglich des LNB bzw. der Satellitenposition und der daraus resultierenden Frequenzen handeln?

Ich nehme mal an das du das Kabel mit einem entsprechenden Receiver gegengetestet hast; hast du die Einstellungen mal mit denen des Sat-Receivers verglichen?


Gespeichert
Thomas

dracoide

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
TV karte findet keine sender...
« Antwort #3 am: 08. März 2010, 19:09:27 »

das programm führt einen schritt für schritt durch die installation...bei einem schritt kommt dann die frage welchen transponder ich benutze..ich hab 2xastra zur auswahl gehabt, die hab ich auch genommen(weil der sat-receiver auch astra ansteuert)die einstellungen vom sat-receiver hab ich mir noch nicht angeschaut(bin gerade auf der arbeit)..werd das aber morgen mal machen
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
TV karte findet keine sender...
« Antwort #4 am: 08. März 2010, 19:32:34 »

Zitat
ich hab 2xastra zur auswahl gehabt
Hier müsstest du sicherstellen das du auch die Position 19,2E eingestellt hast, da ich mal davon ausgehe, das eure/deine Antenne auf diese Position ausgerichtet ist.

Ist das korrekt, vergleiche am besten wie oben bereits geschrieben, sämtliche Einstellungen des Sat-Receivers mit denen deiner Software. Es spielt nämlich eine grosse Rolle was für eine Antennenanlage bzw. was für ein LNB genutzt wird und/oder ob ein z.B. Multiswitch für die Verteilung der Signale sorgt.

Die Anlage ist doch für den digitalen Empfang (DVB-S) vorbereitet, das heisst der Receiver mit dem du das Kabel getestet hast ist ein digitaler Receiver, oder?


Gespeichert
Thomas

dracoide

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
TV karte findet keine sender...
« Antwort #5 am: 08. März 2010, 19:38:21 »

also die 19,2E meine ich mich zu erinnern war auch dabei..(und noch viele andere positionen..);=) bei dem eine astra transponder...und ja es ist ein digital receiver gewesen den ich getestet habe
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
TV karte findet keine sender...
« Antwort #6 am: 08. März 2010, 19:50:05 »

Zitat
die 19,2E meine ich mich zu erinnern war auch dabei
Das musst du dann natürlich auch einstellen. ASTRA schwirrt u.a. auch noch auf 28,2E und 23,5E umher; würdest du eine von diesen beiden Positionen einstellen, siehst du nichts, da die Transponderdaten nicht mit denen der Position 19,2E übereinstimmen.

Also morgen mal in Ruhe alles überprüfen und dann ggf. hier wieder melden.


Gespeichert
Thomas

dracoide

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
TV karte findet keine sender...
« Antwort #7 am: 09. März 2010, 13:04:51 »

also wirklich schlauer bin ich nun auch nicht...beim receiver steht als transponder astra1...
in meinem installations-assistenten für die tv-karte stehen 2
1. astra 1F, 1H, 1KR, 1L, 1M,(E19)
2. astra 1E, 1G, 3A,(E23)
hab beide ausprobiert...und die suche bleibt jeweils bei 0%...bin auch nicht der fachmann dafür..glaube ich geh mal zum händler wo ich sie gekauft habe, soll der mal schauen ob die geht..;( oder ob ich einfach nur unfähig bin...aber danke für eure zeit...
Gespeichert