Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX  (Gelesen 2686 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

muecke21

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« am: 22. September 2009, 11:44:51 »

Servus :winke

Ich habe vor meinen Rechner mit 2 Graka\'s zu betreiben.
Dazu muss ich ein paar Teile wechseln.

Ich liste Euch mal eben die Wichtigsten auf ;)

Board: Asus M4N82 Deluxe
Graka\'s: 2 x MSI N260GTX T2D896
NT: Corsair TX650w (52A -> 12v)

Meine Frage, Hat jemand Erfahrung mit dieser Graka als Doppelgänger?
Ist das Netzteil noch akzeptabel?
Adapter für den Stromanschluss der 2. Graka müsste ich mir noch zulegen.

muecke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1253612729 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #1 am: 22. September 2009, 11:48:35 »

Zwei N260GTX-Karten ziehen zusammen bis zu 30-31A@12V bei Vollbelastung.  Solange CPU, Festplatten, Laufwerke, Lüfter etc. zusammen nicht deutlich auf die 20A zulaufen, dann sollte das Netzteil eigentlich reichen.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.203
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #2 am: 22. September 2009, 11:49:17 »

Von der Leistung her reicht das Netzteil aus.

Für mich persönlich kämen aber keine Adapter in Frage.
Ergo würde ich das Netzteil aufrüsten und ein Enermax Modu 82 + in der 625 Watt Variante nehmen.

Da hast Du 4x PCIe 8x Stecker dran und Gesamt 50 Ampere bei 600 Watt zur Verfügung.

Die Grafikkarten kann man ohne Probleme im SLI Modus betreiben.
Gespeichert

muecke21

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #3 am: 22. September 2009, 11:51:03 »

Danke für deine rasche Antwort Jack.

Müsste ja ansich dann klappen.

Besitze eine SATA Platte und ein SATA Laufwerk.
CPU -> Phenom 940.

lg

Edit: @Tobi

Ich bin auch am zweifeln. :/

Da mein Corsair NT nur 2x PCI-E 8 Pin Anschlüsse hat.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1253613288 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #4 am: 22. September 2009, 11:53:06 »

Nur wegen eines fehlendes Adapters würde ich nicht extra in ein anderes Netzteil investieren.  Wenn das Corsair-Gerät jetzt irgendeine Möhre wäre, von mir aus.  Aber das TX650 ist super, hat mehr Leistungsreserven als das Enermaxx, ist eigentlich sogar teurer und ist dem Enermax vor allem deshalb überlegen, weil es der +12V-Stromkreis nicht gesplittet ist.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.203
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #5 am: 22. September 2009, 11:57:15 »

Na ja.....

ob ein gesplitteter Stromkreis mit 4x 12 Volt und 20 Ampere bei Gesamt 600 Watt und 50 Ampere nun im Nachteil zu einer Rail ist, mag ich nicht so recht glauben.

Was für mich zählt ist Kabel Managment und deswegen lebe ich gerne mit gesplitteten Stromkreisen.

Zu dem Thema Adapter:

Überall wo Stecker und Adapter zusammen kommen entstehen auch wieder Übergangswiderstände. Und man hat wieder mehr Kabel im Gehäuse rumfliegen.

Mein Empfehlung:

Altes Netzteil verkaufen, neues Netzteil mit genügend Anschlüßen anschaffen.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #6 am: 22. September 2009, 12:01:58 »

Zitat
auch wieder Übergangswiderstände.

Wenn das ein Argument sein soll, dann verstehe ich nicht, warum Du ein modulares Netzteil empfiehlst.

Zitat
Was für mich zählt ist Kabel Managment und deswegen lebe ich gerne mit gesplitteten Stromkreisen.

Kabelmanagement (im Sinne von Modulares Netzteil) und gesplittete Stromkreise sind zwei unterschiedliche Konzepte.

Zitat
Altes Netzteil verkaufen, neues Netzteil mit genügend Anschlüßen anschaffen.

Ein mehr als ausreichend starkes und hochwertiges Markennetzteil verkaufen, das für 76-130 Euro über den Ladentisch geht?  Das halte ich in diesem Fall für eine übertriebene Empfehlung.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.203
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #7 am: 22. September 2009, 12:04:51 »

Dafür ist es ja eine Kaufberatung, weil jeder seine Meinung äussern kann.

Richtig, an den Anschlüßen für das KM entstehen auch wieder Übergangswiderstände.
Die Stecker werden aber so gut arretiert, dass die auch nicht bei nem Umbau mal eben auseinander gezogen werden können.

Ist auch müßig darüber zu diskutieren, denn jeder hat seine Vorlieben.

Ob nun eine Rail oder KM, jedem so wie er mag.

Du hast Deine Empfehlung abgegeben und ich meine.
Gespeichert

muecke21

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #8 am: 22. September 2009, 12:53:30 »

Danke für die schnelle Beratung.

Aus Kostengründen werde ich mir -> diese Adapter bestellen.

Sollten Probleme auftauchen werde ich das NT wechseln.

muecke
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #9 am: 22. September 2009, 13:13:26 »

Zitat
Aus Kostengründen werde ich mir -> diese Adapter bestellen.

Der sollte sicherlich ausreichend sein (Du bräuchtest wahrscheinlich zwei davon, oder?).  Allerdings würde ich nochmal einen Preisvergleich machen:

http://geizhals.at/deutschland/a217890.html

Achte bloß darauf, dass Du einen Adapter nimmst, der von 2-PATA-MOLEX-Anschlüssen auf einen 6-Pin-PCI-E-12V-Anschluss geht und nicht nur einen MOLEX-Anschluss hat.
Gespeichert

muecke21

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #10 am: 22. September 2009, 13:46:01 »

Zitat
Du bräuchtest wahrscheinlich zwei davon, oder?
Genau.
Zitat
Achte bloß darauf, dass Du einen Adapter nimmst, der von 2-PATA-MOLEX-Anschlüssen auf einen 6-Pin-PCI-E-12V-Anschluss geht und nicht nur einen MOLEX-Anschluss hat
Keine sorge, anders würde ich mich es auch nicht trauen. ;)
Insgesamt stehen mir 8 x 4-Pin-Molex Anschlüsse zur Verfügung.
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #11 am: 22. September 2009, 16:30:07 »

ich würde erst mal abwarten, da dieser Adapter vllt im Lieferumfang enthalten ist und du nochmal die kosten damit drückst :P
weiss nicht wie es momentan ist, da heutzutage ja auch keine sli brücken mitgeliefert werden sollen. zu meiner zeit war sowohl sli brücke als auch 1 adapter im Lieferumfang enthalten! vllt solltest du da nochmal nachfragen bei deinem lieferanten.
Gespeichert

muecke21

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #12 am: 22. September 2009, 16:42:50 »

Zitat
ich würde erst mal abwarten, da dieser Adapter vllt im Lieferumfang enthalten ist und du nochmal die kosten damit drückst :P
Also das NT sowie eine Graka habe ich schon eine Weile ;)
Ein Adapter war leider nicht dabei.


Zitat
weiss nicht wie es momentan ist, da heutzutage ja auch keine sli brücken mitgeliefert werden sollen.

In der Verpackung von meiner N260GTX waren 2 Sli-Brücken dabei, wovon ich aber nur eine brauchen werde.

EDIT: Oh man ... die haben mir 2 Cross Fire Brücken mitgeliefert. :motz

Aber bei dem Asus Board wird eine Sli-Brücke dabei sein. :-D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1253633438 »
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Nachrüsten für Sli-Funktion n260GTX
« Antwort #13 am: 22. September 2009, 20:12:45 »

bei ner geforce sind crossfire brücken dabei????? :irre
na dann musste wohl oder übel die adapter kaufen und wenn du doch ne sli brücke brauchen solltest, ich hab beim board 2 und bei der graka 2 dabei gehabt . kann da bestimmt eine entbeeren wenn bedarf besteht :emot:
Gespeichert