MSI 790FX-GD70
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI 790FX-GD70  (Gelesen 5547 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MadDias

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
MSI 790FX-GD70
« Antwort #40 am: 17. September 2009, 23:53:07 »

ich habe genau das gleiche problem mit dem \"cmos checksum bad\"...
hatte hier vor 4 tagen schonmal nen thread erstellt, aber da hat sich keiner für interressiert.
ram ist der g.skill f3-12800cl7d-4gbrh
cl7 auf dem 1:4 teiler geht nicht, bei dieser einstellung bekomme ich diesen checksum bad fehler genau so wie der thread ersteller.
Gespeichert

MSI 790FX-GD70 (BIOS 1.13B4)//PhenomII 1090T
2x 2GB G.Skill F3-12800CL7D-4GBRH//ASUS EAH5970
OCZ Agility 120GB//2x Hitachi Deskstar (2x500GB) RAID0//ZALMAN ZM850-HP 850W

offline

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
MSI 790FX-GD70
« Antwort #41 am: 18. September 2009, 00:21:11 »

hallo,

vielleicht hilft dir mein post weiter:
790FX-GD70 bootet nach ram und cpu-kühler wechsel nicht mehr


die 7er timings waren bei mir (ocz-speicher) nur mit 667 mhz möglich.
mit 800 mhz und damit verbundenen 9er-timings läuft der rechner langsamer, da der amd memory controller nur bis zu 667 mhz unterstützt (vgl. http://support.amd.com/de/Processor_TechDocs/46878_Phenom_II_PDS_3.04_PUB.pdf - seite 5).  :huh:  

viel erfolg :-)
offline

___
edit: sorry, habe erst jetzt deinen ursprungsbeitrag gelesen.  am update liegts dann wohl nicht ... ?-(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1253226928 »
Gespeichert
MSI 790FX-GD70 Winki Ed. BIOS 1.17B1
AMD965BE 140 W @ 3.400 Mhz. & Orochi Rev. B
OCZ3P16004GK bzw. 2x OCZ3P1600LVAM4GK
4x WD15EARS RAID0,1
2x VCQ450NVSX16DVI-PB mit HOSIDEN-Adapter an 6x LG W2442PA
Antec P193 mit 5x Noctua NF-S12B FLX, 2x NF-P14 FLX & SST-ST45NF (nahezu lautlos  :sleeping: )
Win 7 Ult. x64

Prob.
- RAM anfangs nur mit 533 Mhz 8|

Lsg.
- BIOS-Update u. manuelle RAM-Einstellungen
  (800 Mhz. 7-7-7-24-40-1T 1,65 V)  :thumbup:

MadDias

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
MSI 790FX-GD70
« Antwort #42 am: 18. September 2009, 01:53:29 »

auf 667mhz läuft er ja ohne probleme auf cl7. aber ich habe hier noch ocz reaper die 800mhz auf cl7 und 667mhz sogar auf cl6 machen.
wenn ich mir ddr3 1600 cl7 kaufe, dann möchte ich sie auch so betreiben.
am bios update kann es nicht liegen, ich hab so ziemlich jedes bios durch, das für das gd70 rauskam.
bin im moment auf dem 1.6b2.
naja.. dann geht der speicher eben wieder zurück zum händler, wenn kein neues bios in den nächsten tagen kommt, mit dem man den speicher brauchbar betreiben kann.

edit: offline ich sehe gerade du hast die lvam von ocz. die wollte ich mir eigentlich holen. die laufen bei dir nur mit 667mhz? da muss was faul sein.

sorry für das viele off topic gelaber...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1253231760 »
Gespeichert

MSI 790FX-GD70 (BIOS 1.13B4)//PhenomII 1090T
2x 2GB G.Skill F3-12800CL7D-4GBRH//ASUS EAH5970
OCZ Agility 120GB//2x Hitachi Deskstar (2x500GB) RAID0//ZALMAN ZM850-HP 850W

offline

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
MSI 790FX-GD70
« Antwort #43 am: 18. September 2009, 14:51:11 »

gerne würde ich den arbeitsspeicher (OCZ3P1600LVAM4GK) mit 7er-timings und 800 mhz zum laufen bringen ...
jedoch funktionierte 800 mhz bei mir nur mit 9er-timings. allerdings habe ich nicht viel ausprobiert.
im moment nutze ich den speicher weiterhin problemlos mit 667 mhz und den einstellungswerten (http://www.ocztechnology.com/products/memory/ocz_ddr3_pc3_12800_platinum_amd_edition) von ocz.

vllt. findest du im ocz-forum eine lösung :huh:
forum: http://www.ocztechnologyforum.com/forum/index.php?langid=2
msi: http://www.ocztechnologyforum.com/forum/forumdisplay.php?f=216

z.b.: http://www.ocztechnologyforum.com/forum/showthread.php?t=58047&highlight=790fx-gd70+1600
Gespeichert
MSI 790FX-GD70 Winki Ed. BIOS 1.17B1
AMD965BE 140 W @ 3.400 Mhz. & Orochi Rev. B
OCZ3P16004GK bzw. 2x OCZ3P1600LVAM4GK
4x WD15EARS RAID0,1
2x VCQ450NVSX16DVI-PB mit HOSIDEN-Adapter an 6x LG W2442PA
Antec P193 mit 5x Noctua NF-S12B FLX, 2x NF-P14 FLX & SST-ST45NF (nahezu lautlos  :sleeping: )
Win 7 Ult. x64

Prob.
- RAM anfangs nur mit 533 Mhz 8|

Lsg.
- BIOS-Update u. manuelle RAM-Einstellungen
  (800 Mhz. 7-7-7-24-40-1T 1,65 V)  :thumbup:

Monkitonk

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
MSI 790FX-GD70
« Antwort #44 am: 20. September 2009, 12:08:37 »

Also ich hab mir jetzt ein neues Netzteil gekauft aber der Fehler ist immer noch da wenn ich den PC längere zeit aus habe ;-(
Kann es vielleicht sein das das Mainboard defekt ist oder ne Festplatte?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1253464832 »
Gespeichert

offline

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
MSI 790FX-GD70
« Antwort #45 am: 13. Oktober 2009, 15:58:07 »

Zitat von: \'MadDias\',index.php?page=Thread&postID=717531#post717531
edit: offline ich sehe gerade du hast die lvam von ocz. die wollte ich mir eigentlich holen. die laufen bei dir nur mit 667mhz? da muss was faul sein.

Sorry, hatte 2 unterschiedliche Arbeisspeicher-Sets im PC ...  :whistling:
mit den jetzigen BIOS-Updates von MSI und den Einstellungen von OCZ läuft der LVAM Speicher ohne Probleme!  :thumbup:

MfG.
offline

P.S. OCZ bringt jetzt eine LV Black Edition auf den Markt: http://www.ocztechnology.com/aboutocz/press/2009/353  :!:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1255442332 »
Gespeichert
MSI 790FX-GD70 Winki Ed. BIOS 1.17B1
AMD965BE 140 W @ 3.400 Mhz. & Orochi Rev. B
OCZ3P16004GK bzw. 2x OCZ3P1600LVAM4GK
4x WD15EARS RAID0,1
2x VCQ450NVSX16DVI-PB mit HOSIDEN-Adapter an 6x LG W2442PA
Antec P193 mit 5x Noctua NF-S12B FLX, 2x NF-P14 FLX & SST-ST45NF (nahezu lautlos  :sleeping: )
Win 7 Ult. x64

Prob.
- RAM anfangs nur mit 533 Mhz 8|

Lsg.
- BIOS-Update u. manuelle RAM-Einstellungen
  (800 Mhz. 7-7-7-24-40-1T 1,65 V)  :thumbup: