Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wie ändere ich BIOS-Einstellungen?  (Gelesen 12734 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
Wie ändere ich BIOS-Einstellungen?
« am: 06. September 2009, 19:40:20 »

Oftmals erscheint hier im Forum die Frage:

"In meinem BIOS sind diverse Optionen grau hinterlegt. Kann ich diese überhaupt ändern und wenn ja, wie kann ich diese ändern?"

Dazu ein paar allgemeine Anmerkungen und eine Besonderheit am Ende dieses Beitrags:

Um im BIOS-Setup Einstellungen vornehmen zu können, markiert man die entsprechende Option mit den Cursor-Tasten:


Anschliessend ändert man den gewünschten Wert mit den Tasten Plus/Minus oder Bild auf/Bild ab:


Nach dem Markieren der entsprechenden Optionen besteht auch die Möglichkeit durch Betätigen der Taste [Enter] ein entsprechendes Kontextmenü aufzurufen, um dort die gewünschten Einstellungen zu tätigen:



Werte, welche auf [Auto] stehen und weiss hinterlegt sind, lassen sich genauso wie oben beschrieben anwählen und ändern. Hier als Beispiel die Option HT Link Speed:


Und hier die Eingangs erwähnte Besonderheit:

Werte welche auf [Auto] stehen und grau hinterlegt sind, lassen sich nach dem Markieren ausschliesslich mit den Tasten Plus/Minus oder Bild auf/Bild ab verändern!


Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel. Unter bestimmten Hardwarekonfigurationen (CPU, Board oder auch dem BIOS) ist es möglich, das sich einige Werte trotzdem nicht ändern lassen. Dies ist dann aber generell der Fall und hat nichts mit einer falschen Vorgehensweise zu tun.
« Letzte Änderung: 27. Juni 2015, 19:35:22 von wollex »
Gespeichert
Thomas