Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht  (Gelesen 8157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sandman050

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« am: 02. September 2009, 00:04:42 »

Hallo,
[font=\'Verdana\'][font=\'Verdana\'][font=\'Verdana\']

ich habe folgendes Problem mit einem neuen Mainboard MS7395 Efinity und Bios Version 1.8:
Das Mainboard hängt sich beim starten oft auf. Beim Drücken von DEL bzw. F2 bleibt das Mainboard
grundsätzlich hängen und muss über den Einschalter abgeschaltet werden. Ich komme daher nicht in das Bios rein.
Das Einschaltbild, was eigentlich kommen sollte, erscheint nicht. Startbild vom Bios ist in reinem Text mit dem Hinweis man soll für BIOS Einstellungen entweder DEL oder F2 drücken.

Noch ein Problem:
Das Mainboard startet, geht kurz aus und startet wieder.
DVD und Festplatte werden zwar erkannt (steht jedenfalls beim EFI Shell als Text), jedoch nicht zum booten verwendet.

Es erscheint folgender Text (Alle Laufwerke abgeklemmt/alle Laufwerke angeklemmt macht keinen Unterschied:
EFI Shell Version 2.00 (4.601)
Current running mode 1.1.2
map: can not find required map name
Dann kommt eine Zeile mit einem Count Down von 5 Sekunden und der Fehler, dass die Datei startup.nsh fehlt.

Frage: Kann mir jemand weiterhelfen, wie ich das Mainboard zum starten bekomme?
Muss ich irgend ein BIOS Update einladen?
Ich habe das Mainboard mit 2 CPUs aus der Liste probiert und mit verschiedenen Speichern. Kein Unterschied.

Grafikkarte ist eine kleine mit passiven Kühler, Netzteil hat 400 W.

Danke im voraus für Ideen, was es sein könnte.
[/size][/color][/font][/size][/color][/font][/size][/color][/font]
Gespeichert
Es gibt fast keine Systeme (Server und Workstations), die sich nicht irgendwie virtuallisieren lassen.

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #1 am: 02. September 2009, 00:09:27 »

Hallo,

kannst Du zunächst mal einen vollständigen Systemüberblick geben, mit genauen Angaben zu allen verbauten Komponenten.  Am Besten diese Liste hier kurz abarbeiten:

Wichtige Angaben zum System und der verbauten Komponenten

Zitat
Beim Drücken von DEL bzw. F2 bleibt das Mainboard
grundsätzlich hängen und muss über den Einschalter abgeschaltet werden. Ich komme daher nicht in das Bios rein.

Hat das irgendwann mal funktioniert?  Hast Du mal einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker gemacht?

Wo hast Du das Efinity-Board eigentlich her?  In Europa ist es eigentlich gar nicht auf dem Markt und die EFI-Version ist im Grunde auch zu aktuell, als dass sie werksseitig hätte programmiert werden können.
Gespeichert

sandman050

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #2 am: 02. September 2009, 00:27:27 »

Zitat
kannst Du zunächst mal einen vollständigen Systemüberblick geben, mit genauen Angaben zu allen verbauten Komponenten. Am Besten
diese Liste
hier kurz abarbeiten:
MS7395 V1.0 Efinity
Bios Version 1.8
CPU: Intel E6700 bzw. 521

Tronje Netzteil mit 400W
3,3 V 20A
5V 30A
12V 20A
-5V ,5A
-12V ,8A
5VSB 2.5A

Arbeitsspeicher
Infineon oder Kingston
512 MB und 1024 MB

Ich habe öfters mit Mainboards von DFI zu tun, daher habe ich immer so einen \"Handbestand\" and CPU und Arbeitsspeichern. Müsste genau nachsehen, welche Typen...


Zitat
Hat das irgendwann mal funktioniert? Hast Du mal einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker gemacht?
Hat noch nie funktioniert. CMOS Reset hat nix gebracht. Entfernen der CMOS Batterie auch nicht.
Zitat
Wo hast Du das Efinity-Board eigentlich her? In Europa ist es eigentlich gar nicht auf dem Markt und die EFI-Version ist im Grunde auch zu aktuell, als dass sie werksseitig hätte programmiert werden können.
Habe ich in Deutschland ganz offiziell gekauft. Kein sogn. \"Grauimport\".

Wieso ist die EFI Version zu aktuell?
Gespeichert
Es gibt fast keine Systeme (Server und Workstations), die sich nicht irgendwie virtuallisieren lassen.

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #3 am: 02. September 2009, 00:28:40 »

Zitat
Das Einschaltbild, was eigentlich kommen sollte, erscheint nicht. Startbild vom Bios ist in reinem Text mit dem Hinweis man soll für BIOS Einstellungen entweder DEL oder F2 drücken.

Das ist normal. Mehr sehe ich auch nicht.

Zitat
Das Mainboard startet, geht kurz aus und startet wieder.

Ist auch normal.

Zitat
DVD und Festplatte werden zwar erkannt (steht jedenfalls beim EFI Shell als Text), jedoch nicht zum booten verwendet.

Bootreihenfolge richtig eingestellt?

Zitat
Es erscheint folgender Text (Alle Laufwerke abgeklemmt/alle Laufwerke angeklemmt macht keinen Unterschied:
EFI Shell Version 2.00 (4.601)
Current running mode 1.1.2
map: can not find required map name
Dann kommt eine Zeile mit einem Count Down von 5 Sekunden und der Fehler, dass die Datei startup.nsh fehlt.

Hast du Windows überhaupt schon auf Festplatte installiert?

Wo hast du die Festplatte angeschlossen?

Bitte eine komplette Systemübersicht.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

sandman050

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #4 am: 02. September 2009, 00:33:39 »

Zitat
Bootreihenfolge richtig eingestellt?
Keine Ahnung, komme nicht ins BIOS rein...
Zitat
Hast du Windows überhaupt schon auf Festplatte installiert?
Nein. DVD wird nicht als Bootlaufwerk verwendet. Müsste wahrscheinlich im Bios erst eingestellt werden, geht aber nicht, da ich nicht reinkomme.
Zitat
Wo hast du die Festplatte angeschlossen?
S-ATA
Zitat
Bitte eine komplette Systemübersicht.
Steht in meinem vorherigen Post. Ich habe einiges aus meinem Bestand ausprobiert, was auch auf der Kompatibilitätsliste steht.
Gespeichert
Es gibt fast keine Systeme (Server und Workstations), die sich nicht irgendwie virtuallisieren lassen.

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #5 am: 02. September 2009, 00:36:24 »

Zitat
Wieso ist die EFI Version zu aktuell?

Weil das Board-Modell Anfang 2008 herauskam und die BIOS-Version im Juni 2009.  Die P35-Boards sind nach P45, X58 und momentan P55 im Grunde Auslaufmodelle und es ist meines Wissens nach eher unwahrscheinlich, dass das Board nach dem 15. Juni 2009 produziert wurde (das ist da genaue Release-Datum Deiner momentanen BIOS-Version). Sprich:  Irgendwer hatte möglicherweise das Board schonmal soweit in Betrieb, um ein Update vorzunehmen bzw. irgendwer hat ein Update über den Programmieranschluss vorgenommen. Das muss nichts schlimmes bedeuten, ich wundere mich nur.

Bevor ich jetzt hier weiter herumspekuliere, schau mal sicherheitshalber, was auf dem Aufkleber auf dem BIOS-Chip steht:



Zitat
Habe ich in Deutschland ganz offiziell gekauft.

Online? Wo genau?

--------------

Drück mal nach dem Einschalten, während des POST die F11-Taste und schau, ob das Boot-Menü irgendwie erscheint.

Hast Du mal versucht von einer bootfähigen Windows-Setup-CD oder sowas zu booten?
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #6 am: 02. September 2009, 00:55:53 »

Probier doch mal eine PS/2 Tastatur aus.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

sandman050

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #7 am: 02. September 2009, 01:04:26 »

Zitat
Weil das Board-Modell Anfang 2008 herauskam und die BIOS-Version im Juni 2009. Die P35-Boards sind nach P45, X58 und momentan P55 im Grunde Auslaufmodelle und es ist meines Wissens nach eher unwahrscheinlich, dass das Board nach dem 15. Juni 2009 produziert wurde (das ist da genaue Release-Datum Deiner momentanen BIOS-Version). Sprich: Irgendwer hatte möglicherweise das Board schonmal soweit in Betrieb, um ein Update vorzunehmen bzw. irgendwer hat ein Update über den Programmieranschluss vorgenommen. Das muss nichts schlimmes bedeuten, ich wundere mich nur.
Ähm, das mit der Bios Version war ich. Von 1.7 auf 1.8 geflasht über USB Stick.
Zitat
Online? Wo genau?
:-D Da wo ich auch die Teile für Industrie PCs bestelle.... (Sorry, aber die Konkurrenz schläft nicht. Daher keine genauere Angabe...)
Zitat
Drück mal nach dem Einschalten, während des POST die F11-Taste und schau, ob das Boot-Menü irgendwie erscheint.

Hast Du mal versucht von einer bootfähigen Windows-Setup-CD oder sowas zu booten?
F11: Keine Reaktion, ausser dass ich das Mainboard dann ausschalten muss. Bios hängt sich auf.
Bootfähige Windows Setup CD bzw. DVD: Keine Reaktion. EFI Shell erscheint mit der genannten Fehlermeldung und sonst nix.
Zitat
Probier doch mal eine PS/2 Tastatur aus.
Schon getan. Verwende ich grundsätzlich. Ebenfalls eine PS/2 Maus.
Gespeichert
Es gibt fast keine Systeme (Server und Workstations), die sich nicht irgendwie virtuallisieren lassen.

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #8 am: 02. September 2009, 01:09:48 »

Zitat
Von 1.7 auf 1.8 geflasht über USB Stick.

Das bedeutet, Du hast das System irgendwie dazu gebracht davon zu booten.  Vorher war also irgendwas anders. Was?

Zitat
Da wo ich auch die Teile für Industrie PCs bestelle.... (Sorry, aber die Konkurrenz schläft nicht. Daher keine genauere Angabe...)

So, so.  :D

---------------------

Hast Du trotzdem mal einen Blick auf den BIOS-Chip geworfen, um zu schauen, was da werksseitig draufprogrammiert war?
Gespeichert

sandman050

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #9 am: 02. September 2009, 01:14:31 »

Zitat
Das bedeutet, Du hast das System irgendwie dazu gebracht davon zu booten. Vorher war also irgendwas anders. Was?
Nichts. USB Stick eingesteckt, Rechner gestartet, USB gebootet.
Vorher kam noch kurz die EFI Shell Oberfläche und dann gings ab...

Fällt mir grade so ein:
Die Power LED leuchtet nicht. Egal ob am Block 1(der mit dem Lautsprecheranschluss) oder 2 (Systemschalter, HDD LED, Reset) angeschlossen. Kein Leuchten, kein blinken - nichts. Nur die HDD LED leuchtet kurz mal auf beim starten. Das kenne ich aber von anderen MSI boards. dürfte daher eigentlich normal sein. Nur die Power LED? Habe ich übrigens ausprobiert. Die HDD-LED und PowerLED vertauscht, dann leuchtet die HDD LED nicht und die Power LED, die jetzt an HDD angeschlossen ist blinkt kurz auf.
Beide LEDs sind somit funktionsfähig.


Werksseitig war BIOS Version 1.7 drauf..-
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1251846916 »
Gespeichert
Es gibt fast keine Systeme (Server und Workstations), die sich nicht irgendwie virtuallisieren lassen.

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #10 am: 02. September 2009, 01:18:24 »

Zitat
Werksseitig war BIOS Version 1.7 drauf..-

Steht das so auf dem Chip?

-------------

Zitat
Nichts. USB Stick eingesteckt, Rechner gestartet, USB gebootet.


OK, das heißt das hier:

Zitat
(Alle Laufwerke abgeklemmt/alle Laufwerke angeklemmt macht keinen Unterschied:
Zitat
EFI Shell Version 2.00 (4.601)
Current running mode 1.1.2
map: can not find required map name
Dann kommt eine Zeile mit einem Count Down von 5 Sekunden und der Fehler, dass die Datei startup.nsh fehlt.

Sprich:  Das Booten von einem USB-Stick würde jetzt nicht mehr funktionieren?
Gespeichert

sandman050

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #11 am: 02. September 2009, 01:23:47 »

Zitat
Steht das so auf dem Chip?
Muss ich nochmal nachsehen. Angaben waren von dem Text, der auf dem Bildschirm erscheint.
Zitat
Sprich: Das Booten von einem USB-Stick würde jetzt nicht mehr funktionieren?
Vom USB Stick bootet er noch. Einen USB Stick sehe ich nicht als Laufwerk im klassichen Sinne an. Also nicht als Diskettenlaufwerk, Festplatte, CD, DVD. Die Laufwerke funktionieren alle an anderen Rechnern. Festplatte ist Fabrikneu, DVD/CD Laufwerk ebenso.
Gespeichert
Es gibt fast keine Systeme (Server und Workstations), die sich nicht irgendwie virtuallisieren lassen.

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #12 am: 02. September 2009, 07:37:13 »

Dann könntest du das Bios ja nochmal flashen oder wieder ein downgrade machen.

Ich habe auf meinem Efinity sogar das Beta Bios 1.92 drauf.

Mit F11 sollte eigentlich ein Boot Menü erscheinen. Das ist aber erst seit Version 1.8 so. Allerdings ist es nicht einfach den richtigen Zeitpunkt zum drücken von F11 zu erwischen, da kein Hinweiß darauf erscheint.

@Jack
Zu kaufen ist es schon in Deutschland.
http://geizhals.at/deutschland/a418608.html
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1251870251 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

sandman050

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #13 am: 03. September 2009, 20:32:07 »

Habe heute meinen Händler angerufen und das Problem geschildert.
Sieht aus wie ein Hardware Fehler.

Mainboard geht zurück zum Händler. Will nachprüfen wass damit los ist und entsprechend austauschen.

Danke für die Hilfe hier..
Gespeichert
Es gibt fast keine Systeme (Server und Workstations), die sich nicht irgendwie virtuallisieren lassen.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.398
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Problem mit MS 7395 Efinity-Bios will nicht
« Antwort #14 am: 03. September 2009, 21:32:47 »

offiziell wurde das Board in D über den Großhandel nicht angeboten. Wer weiß wo er das bezogen hat. Aber wenn er es tauscht, ist es ja in Ordnung.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...