MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?  (Gelesen 1576 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

msilver

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« am: 29. August 2009, 08:52:20 »

hi


in eine farbe kommt ein zwillingsgestell an rams oder pro farbe ein ram?

weil: http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=463848

bisher sah es so aus: im ersten ein ram, im dritten ein ram, die riegel wurden an einem tag hergestellt. meine zwei neuen habe ich dann in den zweiten und vierten gesteckt.

wie man unter dem link lesen kann gehts leider nicht.

hilfe in sicht oder liebe 2x2gb kaufen in einem paket?

lg
maik
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #1 am: 29. August 2009, 09:13:18 »

Hallo

Zitat
in eine farbe kommt ein zwillingsgestell an rams oder pro farbe ein ram?
Laut Handbuch Seite 2-7 kommt pro Farbe je ein Modul eines Speicherkits; also in DIMM 1+3 bzw. 2+4:

[attach]14013[/attach]


Zitat
liebe 2x2gb kaufen in einem paket?
Besser; von Mischbestückung ist normalerweise generell abzuraten.


Gespeichert
Thomas

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #2 am: 29. August 2009, 10:07:14 »

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=463848

Zitat
ich habe mir vor 2 1/2 jahren 2x1 gb riegel von corsair gekauft, value select. nun, bei den guten rampreisen habe ich mir die gleichen noch einmal gekauft. ja, ich weis, sehen gleich aus, aber es liegen ja mehr als 2 jahre zwischen den produktionen.
Zitat
2048MB DDR2 Corsair Value-Kit CL 5, PC5400/667

Schau mal hier:

http://ramlist.i4memory.com/ddr2/




Wenn man sich mal anschaut, wieviele verschiedene Revisionen derselben Modellreihe unter Umständen im Umlauf sein kann (mit komplett unterschiedlichen Chips drauf), ist es nicht schwer vorstellbar, dass bei deren Vermischung Kompatibilitätsprobleme auftauchen können.

Kannst Du zum Vergleich mal jeweils die genaue Modellnummer der alten und neuen Module hier reinschreiben?  

Bsp.: CM2X1024-5400C4

Hast Du die neuen Module mal allein getestet?

Mal einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker gemacht, nach dem Einbau?

RAM-Spannung mal einen Tick angehoben (1.9-1.95V)?

Frequenz und Timings mal manuell eingestellt?

Eventuell auch mal versuchen, die Module anders zu stecken:

- Alt
- Alt
- Neu
- Neu

___oder___:

- Neu
- Neu
- Alt
- Alt

Manchmal bringt einiges davon was.
Gespeichert

msilver

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #3 am: 29. August 2009, 17:46:16 »

ich danke euch! habe mir eben im laden ein 2x2gb kit mit 800MHz von corsair gekauft und werde diesen nachher testen. die 2x1gb werde ich dann (hoffentlich) weiter verkaufen können. wollte nicht viel testen, dafür ist mir ein stabiles system zu wichtig.

danke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1251560831 »
Gespeichert

msilver

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #4 am: 29. August 2009, 19:26:34 »

sorry, will nicht spamen! auch mit den neuen rams stürzt meine kiste ab und dann habe ich nur die neuen rams drin, auch richtig gesteckt. ich musste eben die alten wieder einbauen, sehr schade.

mein bios:

Hersteller :   Phoenix Technologies, LTD
Version :   6.00 PG
Date :   05/11/2007  (mm/dd/yyyy)

edit: also laut der downloadpage ist mein bios das neueste, aber nach liveupdate nicht, konfus!

habe mal das neue bios geflasht!

Hersteller :   Phoenix Technologies, LTD
Version :   6.00 PG
Date :   06/13/2008  (mm/dd/yyyy)

nun mal den neuen ram testen  ;-(  :|
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1251568632 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #5 am: 29. August 2009, 20:04:51 »

Zitat
in 2x2gb kit mit 800MHz von corsair gekauft

Wie lautet die genaue Modellbezeichnung/Modellnummer?

Zitat
aber nach liveupdate nicht

Das Tool ist dumm.  Am Besten deinstallieren.

Zitat
Hersteller : Phoenix Technologies, LTD
Version : 6.00 PG

Das ist nicht Deine BIOS-Version.  Schau auf dem POST-Screen nach der Zeichenkette \"W7235IMS V1.??\".  Das rot-markierte bezeichnet die BIOS-Version.

Zitat
nun mal den neuen ram testen

Unbedingt einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker nach dem Einbau und vor dem Start machen.  Versuch es zur Not erstmal mit einem Modul im ersten Slot (die anderen leer lassen).
Gespeichert

msilver

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #6 am: 30. August 2009, 02:16:13 »

hallo!
da bin ich wieder. also, etwas komisch zu beschreiben.

habe windows 7 mal neu  installiert, lief alles ohne probleme. mit einer alten bootcd habe ich mal nen ramtest gemacht, keine fehler in 15minuten.

das komisch bei den abstürzen war das kurz vorm bluescreen ein komischer verzerrter sound ertönte. ich habe ja ne alte sound blaster 5.1 drin, hier habe ich immer die xp treiber genommen. bei 2gb kam nie nen fehler, bei 4gb dann schon. kann das an einer art adressierung liegen? ich habe nun nach der neuinstall versucht den xp treiber wieder zu integrieren: bluescreen! nun lasse ich gerade den onboard sound laufen und es rennt so weit ohne absturz.

könnt ihr mir das erklären?

lg
maik
Gespeichert

msilver

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #7 am: 31. August 2009, 12:31:31 »

kann mir denn jemand von ähnlichen fällen berichten?
Gespeichert

TrOLL-i

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 825
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #8 am: 31. August 2009, 13:10:24 »

Wurden diese Hinweise schon abgearbeitet?

RAM-Spannung mal einen Tick angehoben (1.90-2.10V)?

Frequenz und Timings mal manuell eingestellt (800MHz, 5-5-5-15)?

falls vorhanden: MCH mal einen Tick angehoben (+0.1V)?

High Definition Audio Codecs von Realtek für Win7 benutzt?
Vista, Windows7 Driver(32/64 bits) Driver only (Executable file) R2.31 2009/8/24 34943k
http://www.realtek.com.tw/downloads/ExpressFTPSite.aspx?DownTypeID=3&DownID=575&PFid=24&Conn=3
(kann sein, dass der Link ständig wechselt ... dann musst Du auf der Realtek-Seite selber suchen)

Für die Soundblaster musst Du selber nach Win7 Treibern suchen ... da gibt es einige Modelle ...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1251718102 »
Gespeichert
***********************************
* NEVER run a TrOLL-i touched system  :D *
***********************************

 ;( Wann bloß wird die Welt meine Genitalität erkennen?  ;(

msilver

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #9 am: 31. August 2009, 20:27:05 »

für meine soundblaster gibt es leider keine windows vista/7 treiber. man soll die alten nehmen, aber ohne gewähr.

die treiber für die interne karte von realtek hat mir windows update bereits drauf geladen.

meine spannung ist auf minimum eingestellt: 1.90 memory voltage steht dort, ich kann aber nicht drunter gehen, eine 1.80 sehe ich da zbsp nicht. schlimm?
Gespeichert

TrOLL-i

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 825
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #10 am: 31. August 2009, 22:50:59 »

Nö, alles ok. Du sollst ja mehr Spannung auf die oben beschriebenen Punkte geben, wenn das System instabil ist.
Gespeichert
***********************************
* NEVER run a TrOLL-i touched system  :D *
***********************************

 ;( Wann bloß wird die Welt meine Genitalität erkennen?  ;(

msilver

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #11 am: 01. September 2009, 04:03:52 »

naja, es wundert mich nur warum auf den rams 1.80 steht und ich dieses nicht im bios anwählen kann ;).
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.738
MSI Neo F Intel 965 - RAM Probleme - richtig bestückt?
« Antwort #12 am: 01. September 2009, 07:42:51 »

Den Tip die + / - Tasten zu benutzen hast du schon bekommen? Auto ist in der Regel 1,8V.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!