Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache  (Gelesen 18210 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Thiersee

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #80 am: 22. September 2009, 21:31:37 »

Zitat von: \'wollex\',index.php?page=Thread&postID=718223#post718223
Zitat
Aus den Bilder und dem Overview schaut aber nicht so aus!
Ansonsten zum Vergleich: --> Compare 785G-E53/E65

Wenn du in dem Vergleich der zwei Boards auf den einzelnen MB gehst komm das Overview und dort ist bei beiden Sideport Memory aufgelistet; dann hat MSI im Overview falsche Angaben gemacht.

MfG, Thiersee
Gespeichert
Mein System:

Gigabyte G1.Sniper A88X
AMD A10-7850K
Wasserkühler Corsair H50
2x8GB Crucial Ballistix Elite BLE2CP8G3D1869DE1TX0CEU
SSD Samsung840 Pro 256 GB
HDD 1x Toshiba DT01ACA200, 1x WesternDigital 500 GB
BeQuiet PowerZone 650 W

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #81 am: 22. September 2009, 21:44:56 »

Stimmt, du meinst wahrscheinlich das hier:

Zitat
Independent IGP memory can reduce the consumption of system memory

und diese Grafik:



Okay, das wird ein Fehler sein; in den Spezifiaktionen stehts allerdings wieder richtig drin:

http://global.msi.eu/index.php?func=prodmbspec&maincat_no=1&cat2_no=&cat3_no=&prod_no=1899

Vllt. ist ja genau das Gegenteil der Fall und auch das E53 verfügt über Sideport-Memory? Wer weiss ....


Gespeichert
Thomas

Eisbummel

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #82 am: 22. September 2009, 22:06:57 »

Hallo,
erstmal danke für die Antworten.
Zitat
Auf der globalen MSI Seite ist das 785G-E65 noch gelistet.
Das habe ich gar nicht gesehen, habe nur auf der deutschen Seite geschaut.


Also ist der einzige Unterschied der Sideport Memory, wobei ja da die Angaben widersprüchlich sind. In den Spezifikationen nicht vorhanden, in der Übersicht aber mit angegeben (so wie auch bei einigen Onlineshops).
Aber ich glaube, auf den Bildern von Wollex zu erkennen das beim E53 kein Speicherchip verbaut ist.

Das ist doch der schwarze rechteckige Chip genau mittig unterhalb des CPU Sockels (direkt unter der Befestigungsnase des CPU-Kühlers), oder?

Naja, ich habe noch bis Ende Oktober Zeit, dann muß der PC fertig sein. Vielleicht tut sich bis dahin noch was.


Viele Grüße
Alex
Gespeichert

Thiersee

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #83 am: 23. September 2009, 00:26:09 »

Zitat von: \'wollex\',index.php?page=Thread&postID=718261#post718261
Stimmt, du meinst wahrscheinlich das hier:

Zitat
Independent IGP memory can reduce the consumption of system memory

und diese Grafik:



Okay, das wird ein Fehler sein; in den Spezifiaktionen stehts allerdings wieder richtig drin:

http://global.msi.eu/index.php?func=prodmbspec&maincat_no=1&cat2_no=&cat3_no=&prod_no=1899

Vllt. ist ja genau das Gegenteil der Fall und auch das E53 verfügt über Sideport-Memory? Wer weiss ....


Ganz genau!

Übrigens, in den USA ist das Board zu bekommen (89,99$ ), das Risiko ist mir aber zu groß! Interessant sind die Meldungen von User, die das Board gekauft haben.

MfG, Thiersee
Gespeichert
Mein System:

Gigabyte G1.Sniper A88X
AMD A10-7850K
Wasserkühler Corsair H50
2x8GB Crucial Ballistix Elite BLE2CP8G3D1869DE1TX0CEU
SSD Samsung840 Pro 256 GB
HDD 1x Toshiba DT01ACA200, 1x WesternDigital 500 GB
BeQuiet PowerZone 650 W

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #84 am: 23. September 2009, 05:18:48 »

Zitat
Übrigens, in den USA ist das Board zu bekommen
Bei dem Board was du meinst handelt es sich allerdings um das 785G[span]M[/span]-E65, was ja eigentlich der Topic dieses Themas hier ist.
@Eisbummel hatte aber Vergleiche zwischen 785G (ohne M)-65/53 angestellt. Hier bitte also nichts durcheinander bringen, gerade was Ausstattung, BIOS-Version und MB-ID betrifft.


Gespeichert
Thomas

topliner1

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #85 am: 25. September 2009, 08:42:50 »

Zitat von: \'wollex\',index.php?page=Thread&postID=718171#post718171
Fakt wird aber sein, das wahrscheinlich nicht alle Boards der neuen Serie in D erscheinen werden.
Ne oder? Woher hast du diese Info und weisst du auch, welche Boards? Was ist mit dem 785GM-E65? Da kann ich nur die Daumen druecken, dass dies kommt. Wobei die Warterei sehr laestig ist. Das E53 ist leider keine Alternative, da kein SPDIF Out:-(
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.466
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #86 am: 25. September 2009, 09:36:55 »

Das 785GM-E65 ist auf der deutschen MSI HP gelistet da kann man dann auch davon ausgehen das es auch hier erhältlich sein wird.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

topliner1

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #87 am: 25. September 2009, 14:43:19 »

Gott sei dank,

aber sag mal: Da das Board in den USA schon lange verfuegbar ist: Mir geht es nicht in den Kopf, warum das Board nicht hier in D erscheint.

Will, kann oder darf MSI nicht? Welche Gruende hat es? Kommt man mit der Produktion vielleicht nicht hinterher?
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.772
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #88 am: 25. September 2009, 14:55:13 »

Also derzeit ist das Board bei keinem Großhändler gelistet.

Dies kann ich Dir sagen.

Ob die MSI Strategie eine verspätete Einführung plant weiss wohl auch nur MSI.
Gespeichert

[align=center]

Eisbummel

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #89 am: 25. September 2009, 15:37:29 »

Hallo,
Zitat
Zitat topliner1
Ne oder? Woher hast du diese Info und weisst du auch, welche Boards? Was ist mit dem 785GM-E65? Da kann ich nur die Daumen druecken, dass dies kommt. Wobei die Warterei sehr laestig ist. Das E53 ist leider keine Alternative, da kein SPDIF Out

laut den Spezifikationen hat doch das e53 einen optischen Ausgang.

Das ist doch der spdif out, oder?

Gruß
Alex
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #90 am: 25. September 2009, 17:11:28 »

Zitat
laut den Spezifikationen hat doch das e53 einen optischen Ausgang.

Das ist doch der spdif out, oder?
@topliner1 meinte mit Sicherheit den \"kleinen\" Bruder vom GM-E65, das GM-E51 und das verfügt leider über keinen optischen Audioausgang.


Gespeichert
Thomas

topliner1

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #91 am: 03. Oktober 2009, 17:13:22 »

Das kleine MSI GM-51 verfügt allerdings über einen SPDIF Header. Wo bekomme ich denn ein entsprechendes Bracket her?
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #92 am: 03. Oktober 2009, 17:18:45 »

Zum Beispiel hier: http://www.citosoft.com/?page=shop/flypage&product_id=1023&category_id=2e2f7bbd423f5c79d73471f98b87f1d6

In der Bucht solltest du mit Sicherheit auch fündig werden und das wahrscheinlich auch zu einem etwas annehmbareren Preis.


Gespeichert
Thomas

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #93 am: 03. Oktober 2009, 17:51:47 »

@iconi

Nicht alles in einem Thread, deswegen besser ein neues Thema: 785GT-E63

Gespeichert
Thomas

topliner1

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #94 am: 04. Oktober 2009, 01:47:46 »

Hallo Wollex,

in der Bucht hab ich schon geschaut. Da gibt es nur ein paar von Gigabyte und das auch nur von ausländischen Verkäufern.... Aber danke für den Link. 9 Euro ist nicht billig, aber wenn es denn das kleine E51 werden soll, dann werde ich da eben in den sauren Apfel beißen müssen....
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #95 am: 04. Oktober 2009, 08:13:28 »

ich hätte noch ein SPDIF bracket hier rumliegen.
Gespeichert

topliner1

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #96 am: 04. Oktober 2009, 12:59:04 »

Hallo red2k,

was würdest du denn dafür wollen? Ist es eins mit Koax und/oder optisch?

Ich habe mir nämlich das kleine Board mal bestellt. Mal sehen, wie es sich macht...
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #97 am: 04. Oktober 2009, 14:17:05 »

hallo,

also es hat einen 3-pin anschluss (schwarz/weiss/rot)

und als ausgang coax und spdif.

preis wären versandkosten von 1,45€
Gespeichert

topliner1

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #98 am: 05. Oktober 2009, 02:03:21 »

Wow, sogar optisch. Ich mag das nämlich elektrisch immer nicht so gerne wegen der unterschiedlichen Massepotenziale.

red2k, spitzen Preis. Das nehme ich. Ich schreibe dir mal eine PN.
Gespeichert

topliner1

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
Allgemeines zur Freischaltung von Cores und Cache
« Antwort #99 am: 11. Oktober 2009, 19:45:09 »

Hallo,

ich habe mal eine Frage bzgl. des einstellbaren Spannungsbereiches für RAMs im BIOS. Warum lässt es MSI nicht zu, Spannungen unter 1,5V einzustellen? Ich habe einen recht genügsamen DDR3 Speicher und bin mir ziemlich sicher, dass er bei 1,4V auch noch laufen würde. Beim ASRock 785 Board ist es möglich, wenigstens 1,48V als tiefste Spannung einzustellen.

An wen muss man denn einen solchen BIOS Request stellen?
Gespeichert