HILFE!!! MSI K8 Neo4 (MS-7125)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: HILFE!!! MSI K8 Neo4 (MS-7125)  (Gelesen 686 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BillyDL

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
HILFE!!! MSI K8 Neo4 (MS-7125)
« am: 28. Juli 2009, 11:15:40 »

Suche dringend Hilfe! Brin bald am ausrasten. X-(

MSI K8 Neo4, W7125NMS, V5.3, 072106

Problem: Seit einiger Zeit blendet sich ein Infobild zu irgend einer Lautstärkeregelung ein und ist nicht abschaltbar.

Bild erscheint sogar während das BIOS geladen wird oder ich BIOS-Einstellungen ändern will!

Also ohne Windows o.ä.! Alles völlig unregelmäßig, ohne erkennbares Muster.

Habe alle Zusatzkarten (TV) deinstalliert und BIOS mehrmals resettet. -Alles ohne Erfolg.

WIE WERDE ICH DEM MIST WIEDER LOS??? Bin für jeden Tipp dankbar.

?-( BillyDL
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
HILFE!!! MSI K8 Neo4 (MS-7125)
« Antwort #1 am: 28. Juli 2009, 13:30:59 »

Sind in Deinem Monitor/TFT zufällig Lautsprecher integriert?  Gehört die Anzeige eventuell zur Einstellungsoberfläche Deines Bildschirms?
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
HILFE!!! MSI K8 Neo4 (MS-7125)
« Antwort #2 am: 28. Juli 2009, 19:36:10 »

Diverse Tastaturen inkl. Lautstärkeregelung neigen auch hin und wieder dazu, derartiges auf den Monitor zu projezieren; so z.B. die Logitech Illuminated. Allerdings bezweifle ich, das dies ohne ein Laden eines Treibers von statten geht. Trotzdem kannst du auch mal in dieser Richtung bezüglich einer anderen Tastatur testen, falls die Monitorgeschichte nichts bringt.


Gespeichert
Thomas