Core2Duo P9500 im EX623 problemlos möglich ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Core2Duo P9500 im EX623 problemlos möglich ?  (Gelesen 492 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.331
Core2Duo P9500 im EX623 problemlos möglich ?
« am: 24. Juli 2009, 09:50:00 »

hey leute!

hab hier nen Core2Duo P9500 liegen, würde der problemlos im ex623 funktionieren ? neustes bios ist drauf und rein theoeretisch kommt der verbaute PM45 chipsatz problemlos mit der cpu klar, frage ist nur, ob msi das bios für diese cpu bereits freigeschaltet hat. ein P8600 würde laufen (da er ja im EX625 zufinden ist und da das gleiche mainboard verbaut ist).

von der thermischen seite mache ich mir da keine gedanken, da die cpu 10W weniger TDP wie der z.Z. verbaute Pentium dualcore T3400 hat und somit eine geringere wärmeentwicklung aufweist.

MfG