P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0  (Gelesen 4680 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Chris72

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« am: 15. Juli 2009, 15:38:41 »

Hallo!

Da UEFI Click Bios ver 1.43 bei meinen System nicht funktionierte (Windows Installation aus der Shell nicht möglich Laden der Setup Dateien in den RAM mehr als 90 Minuten, Fehler im Arbeitsspeicher) habe ich mich an den Suport in Taiwan gewand und nach fast einen Monat folgende Antwort erhalten

1.For the EFI bios is only for ERP 020 for thr hardware design and at
the same time,the original bios of 010(your motherboard version) is
legacy bios.

Demzufolge gäbe es zwei Versionen von den Mainboard eine mit PCB 1.0 für herkömliches BIOS und eine mit PCB 2.0 für UEFI Click Bios
allerdings konnte ich über PCB 2.0 bzw. eine Unterscheidung für das Board nichts in Erfahrung bringen. Vielleicht weiß ja jemand mehr darüber bzw wie ich diese Antwort verstehen soll

Gruß Chris72
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #1 am: 15. Juli 2009, 16:10:31 »

ich tippe erstmal auf einen Irrtum des Supporters. Meine Anfrage an MSI-D lief erstmal ins leere, weil der entsprechende Supporter in Urlaub ist.

Hinweise auf zwei PCB-Versionen konnte ich selber nicht finden. Im EFI-Changelog werden alle PCB mit 1.0 angegeben. Warum eine neue PCB, wenn die offensichtlich nie den Markt erreicht hat?

Ein neues Thema währe nicht unbedingt nötig gewesen. Deinen Hinweis habe ich gelesen. Antwort gibt es erst, wenn es was Neues gibt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #2 am: 17. Juli 2009, 11:09:01 »

Zitat
For the EFI bios is only for ERP 020 for thr hardware design and at
the same time,the original bios of 010(your motherboard version) is
legacy bios.
Zitat
Demzufolge gäbe es zwei Versionen von den Mainboard eine mit PCB 1.0 für herkömliches BIOS und eine mit PCB 2.0 für UEFI Click Bios

Nicht so schnell: ERP-Version und PCB-Version sind nicht dasselbe.  Von verschiedenen PCB-Versionen steht ja im zitierten Textteil gar nichts.  Den Gedankensprung von ERP zu PCB hat Chris72 vorgenommen.

Zwar frage ich mich ein bisschen, ob der Hinweis auf die unterschiedlichen PCB-Versionen nicht eher eine Verlegenheitsantwort ist, denn in den Changelogs für die Standard-BIOS-Versionen und die UEFI-Versionen wird hier eigentlich gar nicht weiter unterschieden.  Ein P45D3 Platinum mit der Modellnummer MS-7513-020 kann ich im Übrigen nicht finden.  Allerdings scheint es ein MS-7513-002 zu geben:

http://www.google.com/search?q=MS-7513-002&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a

Vielleicht ist das ja gemeint, wer weiß.  Das ganze bleibt trotzdem merkwürdig.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #3 am: 17. Juli 2009, 11:35:38 »

sorry stimmt. Die PCB kennzeichnet eine Leiterplatte und die ERP eine Ausstattung. Da gehe ich MSI nochmal auf den Wecker. Bei den Changlogs vom BIOS gibt es nur eine ERP 010 und im EFI sind dazu keine Angabe vorhanden.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Chris72

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #4 am: 19. Juli 2009, 22:10:29 »

Hallo!

Der Unterschied zwischen ERP und PCB wahr mir auch nicht ganz klar. Wo kann ich die Changelogs für das Bios einsehen auf den FTP Server von MSI unter Bios für das 7513 finde ich da nichts gibt es einen Download/Link dafür?
Danke

Gruß Chris72
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #5 am: 19. Juli 2009, 22:12:36 »

Es gibt einen Link, aber der wird dir nichts nützen. Was willst du genau wissen?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Chris72

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #6 am: 19. Juli 2009, 22:46:59 »

Hallo!

Ich habe mein Problem mit UEFI Click Bios und die Antwort vom MSI Support ausführlich ins MSI HQ Forum gepostet und als Antwort unter anderen erhalten das mein P45D3 Platinum (MS 7513-010R) nicht mit UEFI Click Bios kompatibel ist und eine neue Revision erfordert (020). Gibt es im Changelog einen Hinweis darauf bzw was steht genau unter ERP 010?

Gruß Chris72
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #7 am: 20. Juli 2009, 08:02:52 »

Am 15. habe ich dazu schon etwas geschrieben.
Bei jedem Changelog wird erstmal einiges zum Board geschrieben, für das das BIOS ist. So sieht es beim normalen P45D3 Platinum mit BIOS aus:

Zitat
         BIOS history for Standard
-------------------------------------------------------------------------------------------
     1XX For P45+ALC888+F71882+4DIMM+TRK8111C PCB 1.0 ERP: 601-7513-010
------------------------------------------------------------------------------------------
Model         : MS-7513
System Chipset      : Eaglelake(P45)+ICH10
SuperI/O Chip      : Fintek 71882
Processor      : Intel 775
------------------------------------------------------------------------------------------
Intel MRC version   : Ver 1.10
------------------------------------------------------------------------------------------
Flash Version      : AFUD4281
------------------------------------------------------------------------------------------
CPUID uCode PlatformID                CPUID uCode PlatformID
----- ----- ----------                ----- ----- ----------
0F25    2C      10                    0F34    17      1D                      
0F41    17      BD                    0F43    05      9D                      
0F44    06      9D                    0F47    03      9D                      
0F49    03      BD                    0F4A    04      5C                      
0F62    0F      04                    0F65    0B      04                      
0F64    04      34                    06F6    CB      01                      
06F6    C6      01                    06F7    68      10                      
06F7    66      10                    06F0    05      01                      
06F2    5A      01                    06F2    56      01                      
0F65    08      01                    06F5    33      01                      
06F9    82      01                    010660  04      03                      
06FB    B6      01                    06FD    A3      01                      
06FD    A1      01                    06FB    B6      10                      
010661  38      01                    010661  32      01                      
010671  06      10                    010671  06      01                      
010676  0B      10                    010676  0B      01                      
010677  03      10                    0106C2  08      04                      
01067A  07      11                    010677  03      10              
01067A  04   A0                001676  0C      01
010676  0C   10
*=================================================================================*
Model: MS-7513         PCB: 1.0      Author:xxxxxxxxx
Old BIOS file:E7513IMS.120
New BIOS file:E7513IMS.130   Code Base:xxxxxx                   Build Date: 10/08/08


Die Forumsoftware nimmt leider alle Leerzeichen weg. Dadurch sieht es jetzt etwas Wild aus.

Für das EFI steht nur soviel:

Zitat
         BIOS history for Standard
      Chipset:Intel Eaglelake+ ICH10£¨R£©      
------------------------------------------------------------------------------

Model: MS-7513         PCB: 1.0      Author:   xxxxxxxx   
Old Version: A7513IMS.173               
New Version: A7513IMS.174                 Build Date: 05142009

Wie ich schon schrieb, gibt es keinen Hinweis auf eine ERP 020. Den einzigen Hinweis (auf die 010) habe ich grün markiert.

Ich bleibe aber noch dran ...
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Chris72

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #8 am: 01. August 2009, 00:02:46 »

Hallo!

Habe mich am 21.07 an den technischen Support von MSI Deutschland bezüglich ERP 020 gewand. Als Antwort erhielt ich heute das für das P45D3 Platinum nur ein ERP 010 bekannt ist. Ein ERP 020 für das Board ist unbekannt.

Gruß Chris72
Gespeichert

Chris72

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #9 am: 13. August 2009, 12:15:37 »

Hallo!

Ein ERP 020 für das Board scheint es nicht zu geben. Auch scheint die Information nicht richtig zu sein das das Click Bios vür ERP 010 nicht ausgelegt ist.
Offensichtlich handelt es sich bei meinen Problem um einen gravierenden Bug Im UEFI Click BIOS. Ich nehme an das es irgendetwas mit dem RAM zu tun hat. Als ich mich an den technischen Support in Taiwan wandte habe ich mir eine kompetendere Antwort erwartet. Zumindest in etwa das der Fehler zur Kenntniss genohmen wird und an einer Lösung gearbeitet wird. Schade darum das es nicht so ist.

Auch verstehe ich nicht warum es auf der Produktseite sowohl auf der deutschen als auch auf der von Taiwan keinen Hinweis auf UEFI Click BIOS gibt. Auch das Handbuch zum Board mit den Einstellungen zum Click Bios v.1.2 habe ich nur hier im Board gefunden. Auf den Seiten von MSI wahr da nichts zu finden. Irgendwie habe ich den Eindruck das sich MSI bei der Entwicklung von UEFI etwas übernohmen hat. Ich hoffe das sich das ändern wird und UEFI Click BIOS die selbe Stabilität erreicht wie das herkömmliche BIOS und dieses ablösen kann.

Gruß Chris72
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #10 am: 13. August 2009, 12:20:25 »

Zitat
Auch verstehe ich nicht warum es auf der Produktseite sowohl auf der deutschen als auch auf der von Taiwan keinen Hinweis auf UEFI Click BIOS gibt.

Es gab mal eine Download- und Info-Seite zum Thema UEFI/Click BIOS für die betroffenen MSI-Boards.  Der Betrieb dieser Seite wurde leider eingestellt.  Ich habe das Gefühl, dass die ganze UEFI-Geschichte für die P45-Boards dabei ist, sich im Sande zu verlaufen.  Es gab so gut wie keine Resonanz dazu.  Die handvoll Nutzer, denen UEFI irgendwie am Herzen liegt, tummeln sich hier im Forum (und das sind nicht mehr als 10 oder 15).  Weltweit gesehen und marktwirtschaftlich gesehen heißt das:  Projekt gescheitert.
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #11 am: 13. August 2009, 12:29:30 »

Die Seite gibts noch, ist aber nach der mehrfachen Umstellung des Layouts etwas versteckt.  :winke
Unter Motherboards

MSI UEFI BIOS Webseite
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1250159557 »
Gespeichert

Chris72

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #12 am: 13. August 2009, 12:56:40 »

Hallo!

Wer bringt schon ein Produkt auf dem Markt und bewirbt es nicht?
Das geringe Interesse am Click Bios ist sicher auch darauf zurückzuführen das viele Benutzer des Boards nicht einmal wissen das ihr Board über diese Option verfügt.

Gruß Chris72
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #13 am: 13. August 2009, 13:38:28 »

Man hätte es ähnlich wie beim EFINITY-Board machen müssen. Nur EFI und fertig. Wenn die Boards mit BIOS ausgeliefert werden und man EFI selber flashen muß, werden es die wenigsten umflashen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Chris72

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
P45D3 Platinum UEFI Click Bios nur für PCB 2.0
« Antwort #14 am: 13. August 2009, 14:34:55 »

Eine reine UEFI Serie an Mainboards währe sicher ein Schrit in die richtige Richtung. Wozu zwei Bios Systeme für ein Board entwickeln?

UEFI ist schließlich die Zukunft. Das Geld welches für die Entwicklung des herkömlichen BIOS verwendet wird, könnte man ja investieren um das UEFI BIOS um weitere Funktionen zu erweitern und um vor allem Fehler und Stabilitätsprobleme zu beseitigen.

Ein UEFI BIOS wo kein System funktioniert könnte sich MSI mit einem Board welches nur über Click BIOS verfügt nicht leisten.

Gruß Chris72
Gespeichert