Audioanschluss des Frontpanels
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Audioanschluss des Frontpanels  (Gelesen 1967 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zorro

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Audioanschluss des Frontpanels
« am: 15. Juli 2009, 13:41:42 »

Mein System:
Mainboard: MSI 790FX-GD70 Winkie
Proz: AMD 955 BE
Ram: OCZ3P18004GK, Platinum Edition 4096 MB
Graka: Gainward 285 2GB
WinXP / Windows 7

Zum Problem: Ich habe an meinem Tower von Coolermaster ein Frontpanel Audio anschluss aber kein plan wie ich die Pins auf dem Mainboard GD70 stecken soll.

Hier mal ein auszug aus der anleitung vom Tower/Frontpannel Audio:






und hier mal ein auszug von der Mainboard Anleitung: Seite De-17

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
2 XXX X 10
1 XXXXX 9


PIN SIGNAL DESCRIPTION

1 MIC_L - Microphone - Left channel

2 GND - Ground

3 MIC_R - Microphone - Right channel

4 PRESENCE# - Activelowsignal-signalsBIOSthataHighDefinitionAudiodongle
is connected to the analog header. PRESENCE# = 0when a
HighDefinitionAudio dongle is connected

5 LINEout_R - Analog Port - Right channel

6 MIC_JD - Jack detection return fromfront panelmicrophone JACK1

7 Front_JD - Jack detectionsenselinefrom theHighDefinitionAudioCODEC
jackdetection resistor network

8 NC - No control

9 LINEout_L - Analog Port - Left channel

10 LINEout_JD - Jack detection return from frontpanel JACK2
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vielen Dank schonmal im voraus....

Gruss
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1247658198 »
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.192
Audioanschluss des Frontpanels
« Antwort #1 am: 18. September 2009, 23:03:57 »

Also......

MIC In ist ja easy, da dort die Bezeichnungen überein stimmen.
MIC Power stimmt ja auch überein und kann so connected werden.

L-Out beim Gehäuse steht für Line Out auf dem Mainboard.
Lässt sich somit also auch leicht zuordnen.

GND (Ground ist auch klar) Hier brauchst Du nur einen Deines Gehäuses mit dem Mainboard verbinden.

B-Line Out vom Mainboard würde ich mit R-RET und L-RET verbinden.

5+ Volt und NC brauchst Du dann nicht connecten.
Gespeichert

Zorro

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Audioanschluss des Frontpanels
« Antwort #2 am: 18. September 2009, 23:24:14 »

Erst mal danke für deine Mühe aber die beiden grafiken gehören zum Tower das untere zum Mainbord....
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.192
Audioanschluss des Frontpanels
« Antwort #3 am: 18. September 2009, 23:25:54 »

Ja das ist mir bewusst.

Deswegen ja auch welche Kontakt zu welchen PINS passen.

Lies meinen Beitrag nochmal richtig, dann wirst Du auch verstehen, was ich meine.
Gespeichert

Zorro

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Audioanschluss des Frontpanels
« Antwort #4 am: 18. September 2009, 23:32:34 »

ich glaube du hast meinen text und bilder nicht verstanden... vielleicht hab ich es auch schlecht geschrieben...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1253313486 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 14.784
Audioanschluss des Frontpanels
« Antwort #5 am: 19. September 2009, 00:53:58 »

Nein, Du hast schon alles richtig beschrieben, aber Du hast Tobis Ausführungen schlecht gelesen. Er beschreibt deutlich, welchen Gehäuseanschluss Du aauf welchen Pin auf dem Mainboard anschliessen sollst.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Zorro

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Audioanschluss des Frontpanels
« Antwort #6 am: 19. September 2009, 08:21:43 »

ne ne oben die beiden grafiken habe ich aus der anleitung vom tower kopiert ...

und das hier ist die pinbelegung aus dem handbuch vom mainboard...

2 XXX  X 10
1 XXXXX 9


PIN SIGNAL DESCRIPTION

1 MIC_L - Microphone - Left channel

2 GND - Ground

3 MIC_R - Microphone - Right channel

4 PRESENCE# - Activelowsignal-signalsBIOSthataHighDefinitionAudiodongle
is connected to the analog header. PRESENCE# = 0when a
HighDefinitionAudio dongle is connected

5 LINEout_R - Analog Port - Right channel

6 MIC_JD - Jack detection return fromfront panelmicrophone JACK1

7 Front_JD - Jack detectionsenselinefrom theHighDefinitionAudioCODEC
jackdetection resistor network

8 NC - No control

9 LINEout_L - Analog Port - Left channel

10 LINEout_JD - Jack detection return from frontpanel JACK2
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.192
Audioanschluss des Frontpanels
« Antwort #7 am: 19. September 2009, 13:12:23 »

Ne Wiesel.

Wir haben das beide falsch verstanden.
Die ersten beiden Bilder sind die, die zum Gehäuse dazu gehören.

Darunter die Zeichnung mit den x´en gehört zum Mainboard.

Also sind es alles einzelne PINS und kein kompletter Stecker.

So wie ich das sehe, sind diese nicht mal HD Audio konform.
Ich würde daher das Frontpanel nicht am MoBo anschliessen.
Gespeichert