Wunschprogramme für Windows
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wunschprogramme für Windows  (Gelesen 8497 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

neoson

  • Gast
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #40 am: 02. Juli 2009, 11:57:19 »

Nicht die Home Variante und die kann bei meiner HD3870x2 die Temps ohne Probs auslesen :)
Gespeichert

Pirate85

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 223
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #41 am: 02. Juli 2009, 12:28:12 »

Joa auslesen... ich möchte aber den 3rd Hand Kühler meiner ATI über Speedfan regeln (oder kann das Everest neuerdings auch ;-) )

Da dazu Speedfan aber erstmal die GPU Temp braucht um den Lüfter überhaupt zu regeln steh ich bissle blöd da... gut, ich könnte den auch über die CPU-Temp mitregeln lassen aber das ist ja nicht Sinn und Zweck der Sache :)
Gespeichert
Gruß

Martin

All-Media-PC: BQ DP Pro 750W | GB MA790XT-UD4P | AMD Athlon II X2 240 @2,8Ghz @1,088V CnQ aktiv | 4Gb Corsair XMS3 @1333Mhz CL7 | Sapphire 4850 VaporX 1Gb | 1250Gb :party

Alle Lüfter im Sys sind von (((NB))) (4x XL2 rev.3 120mm davon einer im Netzteil & 1x XE2 92mm am Revoltec Pipetower Advanced) :love:

neoson

  • Gast
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #42 am: 02. Juli 2009, 17:08:46 »

Dann frage ich mich warum du nicht ATiTray Tools benutzt ...
mein addon zu Speedfan wäre auch zu einem extraprogramm geworden... (modifizierung des Speichers usw)
Gespeichert

Pirate85

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 223
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #43 am: 02. Juli 2009, 17:14:51 »

Der 3rd Hand Lüfter Läuft über das Mainboard (normaler 3 Pin)... mit Tray Tools kann man das nicht ansteuern, zumindest konnte man das Früher net... :(

Wenn der anzusteuernde Lüfter aufm PCB angesteckt wäre hätte ich mir das Bbios einfach zurechtgeschrieben.

Ich hab nochmal an Almico geschrieben...aber wie die letzten Male auch erwarte ich keine Antwort... scheint wirklich nen Nvidia-Fanboy zu sein weil ich schon viel gelesen hab die Versuchten ihn wg. ATI anzuschreiben aber keine Antwort bekamen. ;-(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1246547736 »
Gespeichert
Gruß

Martin

All-Media-PC: BQ DP Pro 750W | GB MA790XT-UD4P | AMD Athlon II X2 240 @2,8Ghz @1,088V CnQ aktiv | 4Gb Corsair XMS3 @1333Mhz CL7 | Sapphire 4850 VaporX 1Gb | 1250Gb :party

Alle Lüfter im Sys sind von (((NB))) (4x XL2 rev.3 120mm davon einer im Netzteil & 1x XE2 92mm am Revoltec Pipetower Advanced) :love:

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.845
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #44 am: 02. Juli 2009, 17:57:40 »

ATI HD4870

GPU Sensortyp   Diode, Volterra VT1165  (ATI-Diode, 70h)
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.685
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #45 am: 02. Juli 2009, 18:41:26 »

Zitat von: \'Pirate85\',index.php?page=Thread&postID=708502#post708502
scheint wirklich nen Nvidia-Fanboy zu sein weil ich schon viel gelesen hab die Versuchten ihn wg. ATI anzuschreiben aber keine Antwort bekamen. ;-(

Ich hatte ihn mal wegen eines Gigabyte-Boards mit NVidia-Chipsatz angefragt, da gab es auch keine Antwort. Vielleicht stand er damals ja eher auf ATI?  :-D
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #46 am: 02. Juli 2009, 19:28:07 »

Zitat von: \'Pirate85\',index.php?page=Thread&postID=708483#post708483
Da dazu Speedfan aber erstmal die GPU Temp braucht um den Lüfter überhaupt zu regeln steh ich bissle blöd da... gut, ich könnte den auch über die CPU-Temp mitregeln lassen aber das ist ja nicht Sinn und Zweck der Sache :)
die frage ist hier, ob deine karte überhaupt in der lage ist, über das bios die karte generell zu regeln.
Gespeichert

neoson

  • Gast
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #47 am: 02. Juli 2009, 20:52:31 »

Volterra VT1165 <-- wird auch benutzt auf der GTX260 - 280 soweit ich das weiss...

eine einzige ATi karte wird unterstützt --> 9100 IGP
und einige SBx00

der muss ati wirklich hassen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1246561036 »
Gespeichert

Pirate85

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 223
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #48 am: 03. Juli 2009, 09:48:07 »

Genau das hab ich mir nämlich auch gedacht :(

P.S: Bei der TOXIC kann man, generell wie bei fast allen 38XX & 48XX über das Vbios die Lüfter regeln... das geht sogar bei 2-Pin Lüftern :)

Aber halt nur 5V Lüfter...is bissle Sinnfrei...

P.P.S: Es gibt extrem viele Leute die die ATI-Feindlichkeit von Speedfan nervt... wenn jemand ein Kommerzielles Tool herausbringen würde, welches dieselben Funktionen wie Speedfan hat + halt die ATI Unterstützung würde es garantiert nicht gerade wenige Modder/OCer geben die darauf Umsteigen würden selbst wenns nen kleinen Obulus kostet...

Denn nur weil Speedfan ATI net unterstützt steig ich noch lange net auf nVidia um :-rolleyes: ...bin ja bekennender ATI/AMD Fanboy (Wenn auch ATM mit Intel-Prozzi)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1246607568 »
Gespeichert
Gruß

Martin

All-Media-PC: BQ DP Pro 750W | GB MA790XT-UD4P | AMD Athlon II X2 240 @2,8Ghz @1,088V CnQ aktiv | 4Gb Corsair XMS3 @1333Mhz CL7 | Sapphire 4850 VaporX 1Gb | 1250Gb :party

Alle Lüfter im Sys sind von (((NB))) (4x XL2 rev.3 120mm davon einer im Netzteil & 1x XE2 92mm am Revoltec Pipetower Advanced) :love:

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #49 am: 03. Juli 2009, 10:21:46 »

im prinzip ist es zumindest bei den 3xx0 und 4xx0 sinnfrei den lüfter über speedfan zu regeln.
denn das bios der jeweiligen karten kann das selber.

temperaturschwellenwerte, prozente, umdrehungen, etc.. lassen sich wunderbar mit RBE einstellen.

mir ist ehrlich egsagt auch nicht bekannt das man bei nvidia den lüfter regeln kann.
es gab nur irgendwann die möglichkeit von allen nvidia karten die temperatur zu ermitteln.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1246609391 »
Gespeichert

Pirate85

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 223
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #50 am: 03. Juli 2009, 12:38:57 »

Drücke ich mich eigentlich so undeutlich aus? ?-(

Ich würde gerne einen 3rd Hand Kühler (also NICHT DEN ORIGINALEN Grafikkartenkühler), den man aber NICHT auf der Grafikkarte anschließen kann über Speedfan regeln... somit MUSS Speedfan erstmal den GPU-Sensor lesen können (So zwecks regelbarem Temperaturbereich und so) damit ich über den Mainboard-3Pin-Lüfteranschluß den Lüfter Drosseln/Steuern lassen kann... also AUTOMATISCH über SPEEDFAN über das MAINBOARD :wacko:

Wenn jeder Lüfter an das PCB anschließbar wäre wärs ja absolut kein Thema... im RBE kenn ich mich aus wie in meiner Hosentasche ;-)

Und selbstverständlich kann man bei nVidia 3rd Hand Kühler, die auf einem 3Pin-Mainboardanschluß gesteckt werden ohne Probleme regeln... da Speedfan den GPU-Sensor auslesen kann verknüpft man einfach den Entsprechenden Lüfter mit der GPU-Temp, gibt minimal und maximalwert + dementsprechende RPM ein und dann läuft das ohne Probs... wo is das Problem? :-(

Hoffe jetzt ist angekommen worauf ich hinaus möchte/ wie ich es meine :lol:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1246617676 »
Gespeichert
Gruß

Martin

All-Media-PC: BQ DP Pro 750W | GB MA790XT-UD4P | AMD Athlon II X2 240 @2,8Ghz @1,088V CnQ aktiv | 4Gb Corsair XMS3 @1333Mhz CL7 | Sapphire 4850 VaporX 1Gb | 1250Gb :party

Alle Lüfter im Sys sind von (((NB))) (4x XL2 rev.3 120mm davon einer im Netzteil & 1x XE2 92mm am Revoltec Pipetower Advanced) :love:

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #51 am: 03. Juli 2009, 12:51:32 »

ja du drückst dich umständlich aus

speedfan muss nicht den sensor deiner grafikkarte kennen wenn du den lüfter am mobo anklemmst. die steuerung des lüfters hat hier erstmal nichts mit der grafikkarte zu tun, sondern etwas mit deinem mainboard.

die anhängigkeit von der grafikkarte ist schon wieder was ganz anderes.

und so schwer kanns ja nicht sein. den lüfter zu regeln und die temperatur mit everest zu beobachten, bis man ein gutes mass für die gescwhindigkeit des lüfters hat.
Gespeichert

Pirate85

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 223
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #52 am: 03. Juli 2009, 13:07:09 »

Mir ist das klar das Speedfan nicht die Temperatur meiner GPU kennen muss...

mir gehts aber eben genau darum das ich den Grafikkartenlüfter in Abhängigkeit zur GPU-Temperatur regeln möchte...
genau dafür benötigt Speedfan aber erstmal die GPU-Temp damit man diese Abhängigkeit herstellen kann...sonst gehts nicht ;)

Wenn ich den mit ner festen Geschwindigkeit laufen lassen wöllte würd ich mir nen Poti einlöten und gut is. :-)

Oder regelst du zum Bleistift deine CPU-Temp mit nem Statisch laufenden Lüfter?

das einzige was in dem Fall vom Mainboard abhängt ist das der Grafiklüfter dann auf einem der Beiden (zumindest bei meinem Board) regelbaren 3-Pin Anschlüsse liegt... mehr muss das Mobo net bereitstellen...der Rest läuft ja über Speedfan, oder soll es zumindest mal irgendwann...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1246619476 »
Gespeichert
Gruß

Martin

All-Media-PC: BQ DP Pro 750W | GB MA790XT-UD4P | AMD Athlon II X2 240 @2,8Ghz @1,088V CnQ aktiv | 4Gb Corsair XMS3 @1333Mhz CL7 | Sapphire 4850 VaporX 1Gb | 1250Gb :party

Alle Lüfter im Sys sind von (((NB))) (4x XL2 rev.3 120mm davon einer im Netzteil & 1x XE2 92mm am Revoltec Pipetower Advanced) :love:

neoson

  • Gast
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #53 am: 05. Juli 2009, 10:00:02 »

Ich mache grade eine art Lehrgang im bezug auf C#...

Wenn ich dort Wissen zusammengesammelt habe kann ich mal ausprobieren ob ich sowas hinbekomme.
Warscheinlich werde ich da aber starke unterstützung brauchen.
Gespeichert

Reat

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.137
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #54 am: 06. Juli 2009, 19:27:21 »

so bin auch mal wieder aus dem urlaub da.....

was sollte daran illegal sein, ein windows was zu verändern.. tune up macht das doch auch?!

hier der screen, vieleicht hast du die option nicht, weil du an einem desktop arbeitest?!
Gespeichert

neoson

  • Gast
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #55 am: 07. Juli 2009, 14:04:09 »

Nein...tut mir leid...aber da bei uns im ganzen Haus die rote Fraktion die vorherrschaft hat kann ich dir da nicht helfen...die Grünen kommen uns nicht ins Haus :P
Gespeichert

Reat

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.137
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #56 am: 07. Juli 2009, 18:34:59 »

so so es herrscht also eine diktatur und wenn jemand anders fragt wird er abgewimmelt tze

naja schade...

oder gibts vllt immerhin irgendwo eine einstellung, dass ich nicht jedes mal fast 10 sek warten muss bis der laptop wieder klar kommt wenn die grafikkarte umschaltet?
Gespeichert

neoson

  • Gast
Wunschprogramme für Windows
« Antwort #57 am: 08. Juli 2009, 13:23:26 »

umschaltet von was auf was?

normalerweise kannst du den grafikkartenenergieverbrauch auch im NvidiaManager einstellen...wenn du lange Akkuzeiten brauchst stellst es da auf Wenig Stromverbrauch
Gespeichert