Vista fährt mit X-Fi Treiber extrem langsam runter
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Vista fährt mit X-Fi Treiber extrem langsam runter  (Gelesen 1346 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Vista fährt mit X-Fi Treiber extrem langsam runter
« am: 11. Juli 2009, 17:25:29 »

huhu,

seit einiger zeit fährt vista langsam herrunter. habe viele sachen probiert aber ohne erfolg. dann habe ich in irgendeinem forum was über die x-fi gelesen. also habe ich probiert, den prozess CTxfispi.exe zu schliessen und siehe da, das runterfahren geht ganz fix. das problem ist nur, ich brauche diesen dienst, damit die soundkarte richtig funktioniert. aber immer vor dem runterfahren den prozess beenden? nee das ist lahm. hat da jemand vllt ne lösung?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1247326169 »
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Vista fährt mit X-Fi Treiber extrem langsam runter
« Antwort #1 am: 12. Juli 2009, 19:31:27 »

huhu,

ab selbst ne lösung gefunden :D ist zwar n treiber der von creativ nicht supported wird aber funtioniert mindestens genauso gut :thumbup: .

das problem ist auch im creativ forum bekannt und wird viel diskutiert.

offe man kann hier fremdlinks posten wenn nicht bescheid sagen, dann lösch ich ihn wieder!

meine lösung hat sogar neuere versionen einiger treiber und hier mal n link für diejenigen die das selbe problem haben (http://forums.creative.com/creativelabs/board/message?board.id=soundblaster&thread.id=141125 ). einfach installieren und die sachen wo neuer oder gleiche version sind, einfach abbrechen und nur das installieren was man braucht :lol:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1247419917 »
Gespeichert