MSI GTX 295 zu warm + Stromfresser | 2x 9800 GT vergleichbar ??
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI GTX 295 zu warm + Stromfresser | 2x 9800 GT vergleichbar ??  (Gelesen 2989 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rabauke1

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 95

Hallo!

Ich habe momentan eine MSI GTX 295, leider wird diese extrem heiss (bis zu 100°C) und das obwohl ich schon einen extra Lüfter mit Kabelbindern obendrauf zusätzlich angebracht habe... Außerdem stieg der Stromverbrauch rapid in die Höhe...

Aus diesen Gründen spiele ich nun mit dem Gedanken die GTX 295 gegen 2x andere Grafikkarten zu tauschen. Am liebsten währe
mir zB. die 9800 GT ..... da gibt es ja eine Zilent Version von MSI, da ist schon ein super Kühler von Zalman drauf, die wird wenigstens nicht so heiss.... Ich habe leider keine Benchmarks für 2x 9800 GT gefunden... Was mein ihr, können zwei 9800 GT mit einer GTX 295 mithalten?
Wenn nicht welche anderen zwei Grafikkarten könnte man nehmen? Wichtig ist mir das sie nicht so überzüchtet sind wie die GTX 295... sondern ehr solide und nicht so heiss werden, aber trotzdem mit der Leistung von der GTX 295 mitkommen.....
Mir fällt gerade ein ich kann ja auch drei GRafikkarten auf mein Mainboard bauen, da würden 3x 9800 GT rund 350€ kosten, soviel bekomm ich auch noch für die GTX 295, kann man die von der Leistung vergleichen?

Mfg gez. Rabauke1
Gespeichert
[font='verdana']| Mein System |
Mainboard...... MSI P7N2 Diamond
Prozessor....... Intel 2 Duo E8500 (E0 Stepping)
Kühler............ Thermalright IFX-14 Heatsink
Arbeitsspeicher OCZ Platinum Edition 2x 4GB Kits DDR3 (PC3-12800 CL7)
Grafikkarte..... MSI N295GTX
Soundkarte..... Creative X-Fi Titanium
Netzteil........... Enermax MODU 82+ (525W)
Gehäuse......... Zalman GS1000
Betriebssystem Windows Vista Ultimate x64[/font]
[/size]

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
MSI GTX 295 zu warm + Stromfresser | 2x 9800 GT vergleichbar ??
« Antwort #1 am: 03. Juli 2009, 20:09:38 »

DIe GTX 295 ist eine Multigpu Karte, deshalb auch warm und stromfressend. (hättest dich am besten vor dem Kauf informieren können - billig war diese ja nicht)

Von der Leistung her kommen 2x9800GT garnicht ran...

Schau mal da
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2009/test_nvidia_geforce_gtx_285_sli/20/#abschnitt_performancerating_qualitaet
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Pirate85

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 223
MSI GTX 295 zu warm + Stromfresser | 2x 9800 GT vergleichbar ??
« Antwort #2 am: 03. Juli 2009, 20:27:04 »

Hmmm...ich hab mir zwar noch keine Benches angeschaut,
würde aber sagen 2 GTX 275 sollten der Leistung Nahe kommen wenn nicht sogar Leistungsstärker sein...

die 295 ist ja das beste was Nvidia ATM draußen hat... is klar das des nen Stromfresser ist ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1246645646 »
Gespeichert
Gruß

Martin

All-Media-PC: BQ DP Pro 750W | GB MA790XT-UD4P | AMD Athlon II X2 240 @2,8Ghz @1,088V CnQ aktiv | 4Gb Corsair XMS3 @1333Mhz CL7 | Sapphire 4850 VaporX 1Gb | 1250Gb :party

Alle Lüfter im Sys sind von (((NB))) (4x XL2 rev.3 120mm davon einer im Netzteil & 1x XE2 92mm am Revoltec Pipetower Advanced) :love:

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI GTX 295 zu warm + Stromfresser | 2x 9800 GT vergleichbar ??
« Antwort #3 am: 03. Juli 2009, 22:46:27 »

Zitat
leider wird diese extrem heiss (bis zu 100°C)

Hast du mal geschaut, mit welcher Geschwindigkeit der Lüfter dreht, wenn die Karte auf Volllast ist?  Meine N295GTX wurde ähnlich heiß, bis ich ein gemoddetes BIOS draufgeflasht habe.  Nun sind die GPU-Temperaturen stabil unter 90°C (~85°C, abhängig natürlich von der Raumtemperatur, das ganze ohne zusätzliche Kühlung).
Gespeichert

Rabauke1

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 95
MSI GTX 295 zu warm + Stromfresser | 2x 9800 GT vergleichbar ??
« Antwort #4 am: 05. Juli 2009, 12:22:43 »

Ich habe auch schon überlegt eine WAKÜ einzubauen. Aber die für die GTX 295 kosten min. 130,00€ .....

Mir kommt die GTX 295 einfach total überzüchtet und kein bisschen Alltagstauglich vor, das Ding ist mein Rechner läuft fast 24 Stunden am Tag. Ich habe Angst das die vor den zwei Jahren Garantie irgendwann durchbrennt..... weil die ja ehr für Spielrechner entwickelt wurde die ehr weniger laufen...

Ich habe mal nach Triple SLI geschaut... mir ist aufgefallen das es zu SLI (2x) kaum einen Unterschied gibt. Daher sind 2x wohl die bessere Wahl.... Wie sieht es eigendlich mit der 9800 GX2 aus? Die hat doch auch zwei Chips oder? Hat da jemand Erfahrungen mit den Temperaturen? Die kann man doch auch SLI(en) oder?

Die GTX 275... hmm die guck ich mir mal an, hauptsache die wird nicht so heiss

Ich habe mir mal die GTX 260 und die GTX 280 angeschaut, und einen interessanten Benchmark gefunden, demnach sind 2x GTX 280 schneller also die GTX 295 , hier der Forum Thread mit dem Benchmark (ist der 3. oder 4. Beitrag)
Und in einem anderen Thread habe ich gelesen das sich jemand Sorgen macht weil seine GTX 280 55°C heiss wird ^^ *g* .. also wenn das stimmt währe die GTX 280 ja nicht so übel, das zeigt mir das sie nicht so überzüchtet ist wie die GTX 295, was denkt ihr ist die GTX 280 ausgereift? Welches Modell mit nem GTX 280 ist denn etwas später rausgekommen, solche sind sicher besser weil Fehler ausgemetzt worden oder?!

Also ich schwanke zwischen diesen zwei Möglichkeiten.
1. Zwei GTX 280 kaufen und den rest vom PC so lassen, nur die GTX 295 zu verkaufen. Das währen 300€+300€=600€ - 400€ für die GTX295 also 200€
2. Möglichkeit währe mein Mainboard zu verkaufen und dafür ein Asus Striker II oder ein Asus Rampage Extreme mit Wakü zu kaufen, das ist sicher besser als auf mein Board eine Wakü auzusetzen oder? Ich meine ich habe schonmal geguckt, es gibt für mein Board für alle 3 Chips die gekühlt werden müssen einen WaKÜ Aufsatz kosten aber zusammen über 100€..... Wenn ich aber mein Board verkaufen und ein Asus hole komm ich fast Plus/Minus Null weg... Ich müsste mir dann nur noch ne WaKü für die GTX 295 holen sowie ein WaKü Set von ZALMAN, das hier: Zalman Reserator 1 V2 das würde zusammen 200€ für das ZALMAN Set + 150€ für die GTX295 Wakü kosten... also ca. 150€ mehr als die 1. Möglichkeit, dafür hätte ich allerdings ne Wakü....

Was würdet IHR denn machen ???

gez. Rabauke1
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1246793908 »
Gespeichert
[font='verdana']| Mein System |
Mainboard...... MSI P7N2 Diamond
Prozessor....... Intel 2 Duo E8500 (E0 Stepping)
Kühler............ Thermalright IFX-14 Heatsink
Arbeitsspeicher OCZ Platinum Edition 2x 4GB Kits DDR3 (PC3-12800 CL7)
Grafikkarte..... MSI N295GTX
Soundkarte..... Creative X-Fi Titanium
Netzteil........... Enermax MODU 82+ (525W)
Gehäuse......... Zalman GS1000
Betriebssystem Windows Vista Ultimate x64[/font]
[/size]

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI GTX 295 zu warm + Stromfresser | 2x 9800 GT vergleichbar ??
« Antwort #5 am: 05. Juli 2009, 19:34:24 »

Zitat
Ich habe Angst das die vor den zwei Jahren Garantie irgendwann durchbrennt
Denk nicht soviel nach das kann dir mit jeder x-beliebigen Karte ebenfalls passieren.
Ich seh hier absolut nicht ein warum du hier Geld in absolut garnix investieren solltest.
Das Problem spielt sich nur in deinem Kopf ab. In zwei Jahren ist die Karte vielleicht nur noch weniger als 150€ Wert und 100€ würdest du beim Verkauf der Karte auch heute schon verlieren also lass es sein.

Zitat
Wie sieht es eigendlich mit der 9800 GX2 aus?
Das ist ebenfalls eine Multi GPU Karte und du hättest dann ein Quad SLI was deine Bedenken bezüglich Triple SLI irgendwie Sinnlos erscheinen lässt.

Zitat
Was würdet IHR denn machen ???
Gar nix oder wie von Jack vorgeschlagen das Bios modden so dass die Lüfter schneller drehen. Vielleicht bringt auch ein besseres Gehäuse Abhilfe, das Zalman ist in Sachen Belüftung auch nicht das Beste.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1246815362 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

Rabauke1

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 95
MSI GTX 295 zu warm + Stromfresser | 2x 9800 GT vergleichbar ??
« Antwort #6 am: 06. Juli 2009, 08:41:49 »

Das Problem ist nicht nur in meinem Kopf, sondern auch in meinem Zimmer. Das ist nämlich immer rund 5°C wärmer als der Rest des Hauses..... und eine Klimaanlage frisst ja NOCH mehr Strom.... ich meine es ist ja auch nicht so das das Phänomen mit den 100°C sporadisch auftritt sondern bei jedem modernen Spiel bereits nach wenigen Minuten Spielzeit..... Für mich sieht es einfach danach aus das die GTX 295 einfach schrott ist. Von der Geschwindigkeit her und allem ist sie natürlich spitze.... aber was die Technische Umsetzung angeht.... Ich glaube bald das die Entwickler sich um solche Dinge kaum Gedanken machne, hauptsache ne super schneller Karte auf den Markt geworfen, laufen wird sie so 2 Jahre... danach ist ja eh egal, denn Leute die sich DIE Karte kaufen holen sich ja sowieso alle Nase lang eine neue Karte ^^.
Es ist ja nicht so das es umsonst währe, ich meine mit WaKü währe die GTX 295 ja fast perfekt, was denkt ihr wie heiss die mit WaKü maximal wird?
Gespeichert
[font='verdana']| Mein System |
Mainboard...... MSI P7N2 Diamond
Prozessor....... Intel 2 Duo E8500 (E0 Stepping)
Kühler............ Thermalright IFX-14 Heatsink
Arbeitsspeicher OCZ Platinum Edition 2x 4GB Kits DDR3 (PC3-12800 CL7)
Grafikkarte..... MSI N295GTX
Soundkarte..... Creative X-Fi Titanium
Netzteil........... Enermax MODU 82+ (525W)
Gehäuse......... Zalman GS1000
Betriebssystem Windows Vista Ultimate x64[/font]
[/size]

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI GTX 295 zu warm + Stromfresser | 2x 9800 GT vergleichbar ??
« Antwort #7 am: 06. Juli 2009, 09:26:48 »

Hast du denn mal kontrolliert wie schnell deine Graka Lüfter unter Last drehen ? Wenn die schon voll aufdrehen da liegt es am Gehäuse, andernfalls ist die maximale Temp der Graka sowieso nicht erreicht und die Temps sind für Nvidia absolut OK und das Grakabios dreht die Lüfter nicht voll auf da dies nicht nötig ist.
Ich nehme schon an das Nvidia weiss was sie tun, ältere Grakas wurden schonmal um die 110°C warm und die laufen zum Teil heute noch. Solange die Lüfter der Graka nicht schon auf 100% drehen sehe ich da absolut kein Problem.
Die 295er wird eben bautechnisch bedingt etwas wärmer als seine signle GPU Kollegen aber das ist schon durchaus so vorgesehen.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MSI GTX 295 zu warm + Stromfresser | 2x 9800 GT vergleichbar ??
« Antwort #8 am: 06. Juli 2009, 14:11:26 »

Meinst du zwei GTX280 fressen weniger Strom und produzieren somit weniger Abwärme als eine GTX295? Auch wenn die Karten unter Last etwas Kühler sind, bedeutet dies nur dass die Wärme besser abgeführt werden kann und davon wird es in deinem Zimmer auch nicht kälter...
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI GTX 295 zu warm + Stromfresser | 2x 9800 GT vergleichbar ??
« Antwort #9 am: 06. Juli 2009, 16:15:08 »

Zum Vergleich:

Gespeichert