Frontpanel Sound mit MSI X-Fi Soundkarte vom MSI Eclipse SLI x58 Board
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Frontpanel Sound mit MSI X-Fi Soundkarte vom MSI Eclipse SLI x58 Board  (Gelesen 833 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

shutty

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Frontpanel. Ich habe ein Sharkoon Seraphim Gehäuse welches mir 2 Stecker liefert für den Anschluss des Frontpanels. Auf dem einen Steht HD drauf und auf dem anderen AC97.

Egal welchen ich davon an der mitgelieferten X-Fi Karte anschliesse, kommt beim Soundausgang am Frontpanel nur mist raus. Liegt das nun an dem Kabel des Gehäuses? Muss ich noch was einstellen? Geht das garnicht? Gibt es eine Lösung dafür? Welchen Stecker müsste ich \"eigentlich\" nutzen? Gibt es einen anderen Weg die Frontanschlüsse anzuschliessen?

Soviele Fragen und keine Antworten.

Ich hoffe man kann mir hier helfen!


P.S.: so nebenbei habe ich noch eine Frage: Ich habe den OCZ platinum 1600 Ram (3*2GB) der wird aber nur als 1066ger erkannt. Im BIOS habe ich den RAMFaktor so eingestellt das er mir dort 1600 anzeigt. aber trotzdem macht er das nicht. Muss ich sonst noch eine Einstellung ändern? Noch einen anderen Takt hochsetzen damit das richtig läuft?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1245227285 »
Gespeichert