MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen  (Gelesen 6607 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Charly_M

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
und noch ein Bild
« Antwort #20 am: 02. Juni 2009, 20:16:27 »

und zwei Bilder . . .

gruß Charly
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #21 am: 02. Juni 2009, 20:16:52 »

Hast Du eine PCI Raid Karte verbaut?

BBS SATA 378 TX2 Plus?

Wenn nein, dann schaue mal bei Integrated Periphals, was dort zu SATA steht.

EDIT: OK, SATA ist enabeld.
Wenn Du also keine externe (PCI Lösung) Raid Karte verbaut hast, dann wird Dir die SATA HDD doch im Bootmenü angezeigt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1243966671 »
Gespeichert

Charly_M

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #22 am: 02. Juni 2009, 20:19:07 »

? Meinst du das vorige 1. Bild unter der von dir genannten Rubrik?

Edit: Ja beim Booten wird die FP u. a. angezeigt, soll ich vom Booten auch ein paar Bilder machen? Kann aber n bißchen dauern, das rauf und runter Fahren . .. .
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1243966834 »
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #23 am: 02. Juni 2009, 20:20:54 »

Ja genau das meinte ich.
Gespeichert

Charly_M

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #24 am: 02. Juni 2009, 20:23:00 »

und soll ich nun noch ein paar bilder machen? :-rolleyes:
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #25 am: 02. Juni 2009, 20:30:49 »

Du hast in deinem ersten Beitrag auf dieses Board verlinkt:

Zitat von: \'Charly_M\',index.php?page=Thread&postID=704540#post704540
MSI K8T Neo (http://de.msi.com/index.php?func=downloa?o=1&prod_no=588)

Die Frage: Diese Boards gibt/gab es in unterschiedlichen Ausführungen. Besitzt dein Board vier SATA-Ports? Wenn ja, an welchem SATA-Port hast du deine SATA-HDD angeschlossen?

Desweiteren: Welche BIOS-Version nutzt du derzeit?


Gespeichert
Thomas

Charly_M

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Bilder vom Bootvorgang . . .
« Antwort #26 am: 02. Juni 2009, 20:49:28 »

anbei einige Boot-Bilder . . . .

das letzte Bild zeigt, wie die SATA FP derzeitig angeschlossen ist. Ach ja, meines Wissens nach sollen es 4 SATA Anschlüße sein.

gruß Charly
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1243968664 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #27 am: 02. Juni 2009, 20:53:05 »

Zitat
das letzte Bild zeigt, wie die SATA FP derzeitig angeschlossen ist.
Schliess mal an einen der beiden oberen Anschlüsse an:
Gespeichert
Thomas

Charly_M

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #28 am: 02. Juni 2009, 20:54:30 »

Ok. werde ich gleich machen . . . dauert aber einwenig ;-)

gruß
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #29 am: 02. Juni 2009, 20:55:04 »

Zitat
Ach ja, meines Wissens nach sollen es 4 SATA Anschlüße sein.

Sind auch alle 4 auf deinem Bild zu sehen. 2 mit Via und 2 weitere mit einem anderen Controller Chip.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.784
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #30 am: 02. Juni 2009, 20:56:04 »

So......

die HDD wird doch am Promise Controler erkannt.

Kann sein, dass dieser Controler, auch wenn dieser im IDE Modus läuft, dennoch einen Treiber bei der Installation benötigt.

Diesen musst Du dann mit F6 und Diskette bei der Installation einbinden.

Alternativ teste mal die anderen SATA Ports. Die beiden, die eng bei einander stehen, sollten an den VIA Chipsatz angebunden sein.

Die 2, die weiter auseinander stehen, gehören dann wohl zu dem Promise Controler.
Gespeichert

Charly_M

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
So...
« Antwort #31 am: 02. Juni 2009, 21:24:54 »

Habe jetzt die SATA an dem anderen Port (?) angeschlossen.
Weitere Bilder beim Booten und einige von \"AIDA32\". Vielleicht hilfts ja . . .

gruß

Rest kommt gleich nach Ablauf der 30 sec.
Gespeichert

Charly_M

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #32 am: 02. Juni 2009, 21:26:52 »

.... und weiter gehts . . .
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #33 am: 02. Juni 2009, 21:29:37 »

Hast du einen SCSI Controller verbaut? Der könnte sich mit dem SATA Controller beißen.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #34 am: 02. Juni 2009, 21:31:28 »

Geh ins BIOS und schalte unter Integreated Peripherals -> On Chip SATA IDE Controller -> SATA ein (RAID aus!) und versuche dann ob die Platte beim Installieren des Betriebssystems erkannt wird.


Gespeichert
Thomas

Charly_M

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #35 am: 02. Juni 2009, 21:34:08 »

« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1243971384 »
Gespeichert

TV34

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #36 am: 02. Juni 2009, 21:51:50 »

Hallo an Alle

 

die Sata - Festplatten scheinen im Bios (1. Seite) nie auf

Via Controller kann nur SATA 1 , wird bei XP SP2 automatisch erkannt

Promise Controller braucht Diskette (richtige Treiber auswählen SATA oder Raid)

 

also Promise Controller auf SATA

Via SATA Controller disabled

Bootreihenfolge 1.CD - 2.TX wasweissich (Promise) - Rest disable

von CD booten - Promise Treiberdiskette einlegen F6 und von der Diskette den SATA (NICHT Raid)Treiber wählen

Windows installieren.

 

da Du ja die IDE-Platte noch am laufen hast , würde ich die SATA an den Promise dazuhängen , auf Sata stellenund den Treiber installieren,

dann kannst Du über windows auf die Platte zugreifen und ev.auf Sata1 umstellen.

Ob beim booten von Diskette der Promise mit Festplatte erkannt wird , weiss ich nicht.

 

Ich persönlich würde empfehlen, am VIA ein Raid aus 2 SATA Platten (ich habe derzeit versuchsweise 2 Exelstore SATA 1, 20€/Stück

grosses C) ist sauschnell , und an den Promise die grosse SATA2 als Datenmüllhalde

 

mfg Tino
Gespeichert
3 x K8T Neo2 FIR Bios 9.4, AMD Opteron 170,180,185, 2 GB Ram (OCZ CL2)  Nvidia 7950  2 WD Raptor an Via(Raid) diverse WD an Promise und IDE Panasonic DVD RAM Yamaha F1 , alles mit Windows 7 prof.

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #37 am: 02. Juni 2009, 21:54:43 »

Zitat
Hab ich doch schon gemacht, oder doch nicht?
Ja, okay ... du hast ja noch BIOS-Version 2.2 und im Übrigen ein K8T Neo (ohne 2!); dort sieht das alles etwas anders aus. Allerdings gefällt mir dieser Screen noch nicht so ganz. Dein Shot zeigt eigentlich das der VIA-SATA Controller im RAID-Mode läuft. Allerdings scheint das bei diesem Normalität zu sein, dass das RAID-BIOS generell angezeigt wird.

Was du allerdings jetzt ausschalten kannst ist der Promise Controller; den brauchst du nicht:

Integreated Peripherals -> OnBoard PCI Controller -> P20378 SATA Controller -> Disabled

Kannst du inzwischen dein Betreibssystem installieren? Wird die Platte erkannt?


Gespeichert
Thomas

Charly_M

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #38 am: 02. Juni 2009, 21:57:44 »

Werde den promise c. ausschalten und dann mal eine Installation versuchen. Wenn ne Fehlermeldung kommen sollte, mach ich n schönes Bild davon ;-)

bis dann, weiß aber nicht wielange das dauert . . .

oder sollte ich vielleicht erst das BIOS updaten? Flashen?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1243972734 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI-6702 SATA-II HDD anschliessen
« Antwort #39 am: 02. Juni 2009, 22:01:16 »

Zitat
oder sollte ich vielleicht erst das BIOS updaten? Flashen?
Nö; versuch erst mal ... ob in den neueren BIOS-Versionen bezüglich des Controllers bzw. Benutzung diverser Platten etwas geändert wurde, weiss ich nicht ... müsste ich ohnehin erst nachschauen.


Gespeichert
Thomas