bios einstelungen verändern damit ram geht?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: bios einstelungen verändern damit ram geht?  (Gelesen 803 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Smuji

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
bios einstelungen verändern damit ram geht?
« am: 22. Mai 2009, 17:29:02 »

da mein mainboard und meine rams nicht ohne die einstellungen zu
verändern hamronieren, habe ich erfahren dass man etwas im bios
verstellen muss.



ram voltage war 1,9 und die rams sind für 2,2 volt. habe das jetzt geändert



nur habe ich was von timings gelesen



\" Timings und Spannung (4-4-4-12/2,2V) mußten, wie bei anderen auch, händisch eingestellt werden\"



habe im bios auch ne spalte DRAM TIMINGS gesehen, nur wenn ich diese
verändern will (von AUTO auf MANUELL) kommt erstmal ne warnmeldung und
dann sind da mehr als nur 4 spalten zum verändern. auf welche treffen
diese 4 4 4 12 zu ? also was genau muss ich auf 4 4 4 12 stellen



da gibt es die spalten



CAS latency

tRCD

tRP

tRAS

tRRD

tRC

tWR

tWTR

tREF

1T/2T Memory Timing





und was meinen die mit 4/4/4/12 ? wo soll ich das einstellen?
Gespeichert