Hilfe beim EFI bios aufspielen mit USB Stick
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hilfe beim EFI bios aufspielen mit USB Stick  (Gelesen 2455 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

gismo1voss

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
Hilfe beim EFI bios aufspielen mit USB Stick
« am: 07. Mai 2009, 17:59:08 »

Hallo.Brauche die Programe dafür,weil es so viele sachen gibt hier zum Runterladen und ich nichts falsch machen möchte.Ich habe das P45 patinium.Also das Program um Den Stich Boot fähig zu machen und flasch tool und bios,und dann was ich machen muss.Wäre euch dankbar.
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Gespeichert

gismo1voss

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
Hilfe beim EFI bios aufspielen mit USB Stick
« Antwort #2 am: 07. Mai 2009, 18:07:22 »

Kann die Datei nicht runterladen,weil er die Seite nicht Findet?

-------------------

/Hinzugefügter Beitrag:

So habe die Datei.Was muss ich machen?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Hilfe beim EFI bios aufspielen mit USB Stick
« Antwort #3 am: 07. Mai 2009, 18:16:23 »

Hast Du Dir das hier durchgelesen?

---> Flashen zwischen BIOS und EFI

Wenn nicht, dann mach das am Besten zuallererst...
Gespeichert

gismo1voss

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
Hilfe beim EFI bios aufspielen mit USB Stick
« Antwort #4 am: 07. Mai 2009, 18:25:16 »

Ja aber komme nicht damit klar,meine mit den USB Stick Bottfähig machen und wenn er gestartet ist was muss ich eingeben zum Flaschen?.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1241713541 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Hilfe beim EFI bios aufspielen mit USB Stick
« Antwort #5 am: 07. Mai 2009, 18:38:23 »

Zitat
mit den USB Stick Bottfähig machen

Dieses Tool herunterladen, nach dem Starten FAT32 auswählen, \"Create DOS Startup Disk\" anklicken und diese Dateien angeben (vorher in ein Verzeichnis entpacken).  Danach sollte der USB-Stick bootfähig sein.

Zitat
was muss ich eingeben zum Flaschen?.

Das EFI-File und der Flasher müssen nachdem er bootfähig gemacht wurde mit auf den Stick kopiert werden.  Nach dem Booten vom Stick gibst Du dann genau das ein, was in der Anleitung (die Du offensichtlich eben nicht gelesen hast) geschrieben steht:

Zitat
Die Befehlszeile lautet: msiflash e7513ims.xxx /p

Denk an die Leerzeichen und bedenke, dass die drei \"x\" in der Endung des EFI-Dateinamens durch die Zeichen ausgetauscht werden müssen, die dem EFI-File entsprechen, dass Du flashen willst.
Gespeichert