Platinum P45 Bioseinstellungen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Platinum P45 Bioseinstellungen  (Gelesen 2349 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

koffeee

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Platinum P45 Bioseinstellungen
« am: 14. Mai 2009, 12:12:46 »

Hallo Leute!

Ich habe ein Problem mit meinen Computer!!

Er läuft aber nicht gut! Im normalen Betrieb unter Vista hängt sich der Screen auf und der Ton bleibt stehen und nach ca. 20 sec gehts wieder weiter!!

Habe:

Intel E8600
Msi Platinum P45
Kingston 2048MB KVR CL5 DDR2 1066 ValueramKit Memory
2 x Samsung Festplatten
und ich glaub MSI

 
R4870-T2D512-OC

Könnt ihr mir sagen welche BIOS einstellungen ich machen soll damit es besser funktioniert!!

Und welche Bios einstellungen muss ich vornehmen damit auch raid 0 Funktioniert??

glg
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.144
Platinum P45 Bioseinstellungen
« Antwort #1 am: 14. Mai 2009, 12:18:14 »

Hallo Koffee.

Welche BIOS Version hast Du?

Stellst Du die RAMS manuell im BIOS ein oder läuft dies auf AUTO?

Besonderes Einstellungen für RAID 0 gibt es nicht. Lediglich die SATA Ports müssen auf RAID stehen und das RAID eingerichtet sein.

Welches Netzteil (Hersteller und Stromstärkelimits in Ampere auf 12 Volt +) nutzt Du?
Gespeichert

koffeee

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Platinum P45 Bioseinstellungen
« Antwort #2 am: 19. Mai 2009, 12:49:12 »

Hallo Tobi

Ich verwende glaub ich die version 1.62 oder so!!

Zurzeit habe ich die Ram einstellungen auf auto!!

Ich habe ein Thermaltake Toughpower 750Watt Netzteil!!

glg
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.144
Platinum P45 Bioseinstellungen
« Antwort #3 am: 19. Mai 2009, 13:53:00 »

Schaue mal mit CPU-Z und gib uns dort einen Screenshot aller Ansichten.

Setze die RAMS mal manuel auf 5-5-5-18 bei 1,9 Volt auf DDR800. Die DRAM Voltage kannst Du mit den +/- Tasten des Ziffernblocks oder aber mit den Bild auf/ab Tasten einstellen.

Schalte mal Spread Spectrum im BIOS auf disabled.
Gespeichert

koffeee

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Platinum P45 Bioseinstellungen
« Antwort #4 am: 21. Mai 2009, 09:23:58 »

was heißt 5-5-5-18?

Meinst du cas latency, tRCD, tRP, tRAS, Advanced Memory Setting??

was soll ich bei Enhance Setting, NB Drive Configure, und FSB/DRAM Ratio einstellen??

und was muss ich einstellen wenn ich kein raid haben will?? AHCI oder IDE???

glg
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Platinum P45 Bioseinstellungen
« Antwort #5 am: 21. Mai 2009, 11:47:11 »

Zitat
was heißt 5-5-5-18?

Meinst du cas latency, tRCD, tRP, tRAS, Advanced Memory Setting??

Lass mal die Timings erstmal auf AUTO/by SPD unter Advanced DRAM Configuration.

Zitat
was soll ich bei Enhance Setting, NB Drive Configure, und FSB/DRAM Ratio einstellen??

Bei Enhance Setting und NB Drive Configure erstmal alles so lassen, wie es ist.  Bei FSB/DRAM Ratio stellst Du (bei einem FSB-Takt von 333 MHz) 1:1.2 ein:  333 x 1.2 ~ 400 MHz (effektiv DDR2-800).

Zitat
und was muss ich einstellen wenn ich kein raid haben will?? AHCI oder IDE???

IDE
Gespeichert

koffeee

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Platinum P45 Bioseinstellungen
« Antwort #6 am: 22. Mai 2009, 13:15:56 »

hier sind dir fotos von cpuz!!

[attach]13232[/attach]

[attach]13233[/attach]

[attach]13234[/attach]

[attach]13235[/attach]

[attach]13236[/attach]

Ich habe zurzeit einmal die Spannung auf 1.902V umgestellt und die FSB/DRAM Ratio auf 1:1.2 gestellt!!

Soll ich sonst noch etwas umstellen??

Ich habe unter Intergrated Peripherals den RAID mode auf IDE und unter On-chip Ata Devices den Raid mode auf AHCI gestellt!!

passt das??
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1242991109 »
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.144
Platinum P45 Bioseinstellungen
« Antwort #7 am: 22. Mai 2009, 13:42:56 »

On Chip SATA kannst Du stehen lassen.

Wenn Du keine externe Platte am eSATA Port nutzt, kannst Du den extra Controller deaktivieren.

Ansonsten passen alle Einstellungen.
Gespeichert

koffeee

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Platinum P45 Bioseinstellungen
« Antwort #8 am: 22. Mai 2009, 14:29:06 »

thx

was muss ich eigentlich einstellen wenn ich den ram unter 1066 rennen lassen will??

Zurzeit wenn ich ins vista reinkomme gibts einen blue screen und er rebootet!!

glg
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1242996290 »
Gespeichert