MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?  (Gelesen 2627 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

smellyfart

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« am: 01. Mai 2009, 14:46:18 »

Hi, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich habe das P35 Neo FR2. Beim Hochfahren leuchten die LEDs von unten nach oben wie folgt: rot, grün, rot, rot.
Was nach dem Handbuch bedueten müsste, dass dere Ram defekt ist. Das kann aber eigentlich gar nicht sein, da der ganz neu ist und zum ersten mal eingebaut ist.
Das Seltsame an der Geschichte ist, dass der PC aber schon 2 mal hochgefahren ist, bis zur Windows Installation und dann ausging.
Jedoch waren die beiden Male weder am Anfang noch direkt hintereinander.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe

Grüße Tobi
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #1 am: 01. Mai 2009, 15:05:57 »

Was ist den alles genau verbaut? Gib mal eine Systemübersicht.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

smellyfart

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #2 am: 01. Mai 2009, 15:43:04 »

Verbaut ist ein Intel E6420, eine Nvidia 9400 GT, 2 GB OCZ mit 1066MHZ, 5-5-5-15 ansonsten ein LG Brenner und ne Western Digital Festplatte. Hoffe das hilft weiter.
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #3 am: 01. Mai 2009, 15:56:29 »

Probier es mal mit nur einem Ram Riegel.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

smellyfart

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #4 am: 01. Mai 2009, 16:31:07 »

Ok, ich versteh zwar nicht wieso, aber er startet jetzt. Danke schonmal.
jetzt tut sich allerdings das nächste Problem auf: ich komme bis zur Windows Installation, dann geht er aus, aber nicht immer beim gleichen Punkt, irgendwie is der Wurm drin :D

wieso funzt das eigentlich nicht mit beiden Riegeln?
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #5 am: 01. Mai 2009, 17:04:07 »

Naja du hast auch OC Ram was bedeutet dass diese nicht ohne Spannungsanhebung auf den angegebenen 1066Mhz laufen.
Ob sie nun standartmässig auf 800 oder 1066Mhz laufen hängt vom SPD der Speichermodule ab aber um dir zunächst die Installation zu erleichtern solltest du die Ram erstmal fix auf 800Mhz einstellen.
Im Cell Menu musst du FSB/Dram ratio so einstellen dass unter adjusted Dram frequency 800Mhz erscheint.
Anschliessend unter advanced Dram configuration die Timings Cas 5, trcd 5, trp 5 und tras 18 einstellen.
Die Ramspannung kannstdu mal auf 1,9V fixen.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #6 am: 01. Mai 2009, 17:31:16 »

Hier hast du ein Bild des Cell Menu. So solltest du es einstellen.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

smellyfart

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #7 am: 02. Mai 2009, 21:54:43 »

Ok, danke. Immerhin fährt mein PC jetzt schonmal hoch, mit beiden Ram Riegeln, naja zumindest teilweise.
Jedoch, wenn Windows die Installationsdaten lädt verabschiedet er sich immer.
Langsam macht mich das Teil wahnsinnig. Wie schön einfach das doch onch mit SD Rams war ;) :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1241294105 »
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #8 am: 02. Mai 2009, 21:59:11 »

Was hast du unter Advanded Dram Configuration denn jetzt eingetragen?

Probier da mal folgende Werte: 5-5-5-20-60-12-12-12
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1241294505 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

smellyfart

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #9 am: 02. Mai 2009, 22:42:22 »

Funktioniert leider auch nicht sondern er stürzt jetzt jedes mal noch früher ab.
Ich hoffe ihr seid mit eurem Latein noch nicht am Ende ;)
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #10 am: 02. Mai 2009, 22:52:21 »

Hast du schon versucht die NB Voltage mal um 0,1V anzuheben ?
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

smellyfart

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #11 am: 02. Mai 2009, 22:55:50 »

Nö, aber werde ich mal ausprobieren.

Hat leider auch nicts geholfen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1241298924 »
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #12 am: 03. Mai 2009, 07:04:51 »

Dann wäre es jetzt mal an der Zeit zu erfahren, welchen Ram du genau verbaut hast. Genaue Modellnummer des Herstellers oder Link zum Ram wo du ihn gekauft hast bitte. Bis jetzt weiß ich nur OCZ. Die haben aber viele Modelle.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #14 am: 03. Mai 2009, 10:54:35 »

Ja ganz einfach dann gib mal 2.,3V auf die Ram die brauchen vermutlich einfach mehr Spannung.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

smellyfart

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #15 am: 03. Mai 2009, 11:51:50 »

Auch wenn das BIOS die 2,3 Volt rot angezeigt hat, von wegen maybe unstable hab ichs mla ausprobiert, aber das Problem bleibt.
Muss ich den Prozessor vlt noch irgendwie anpassen? also ich hab die Einstellungen so wie im Bild und die Advanced auf 5-5-5-20-60-12-12-12-12 die Volt Zahl auf 2,3 und sonst die anderen Einstellungen nicht geändert.


Edit: Ich hab jetzt mal einfach ums zu versuchen die NB Voltage erhöht. Jetzt ist er bei der Win XP Installation soweit, dass er die ganzen Dateien lädt. Dann steht unten irgendwas von Neustart, der PC startet neu, dann geht das ganze von vorne los, doch beim zweiten mal stürzt er dann allerdings wieder ab. Manchmal startet er allerdings neu und dann kommt nur ein schwarzer Bildschirm mit einem blinkenden weißen Strich und manchmal stürzt er auch noch beim ersten ladevorgang ab.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1241349240 »
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #16 am: 03. Mai 2009, 14:20:19 »

Zitat
Auch wenn das BIOS die 2,3 Volt rot angezeigt hat
Das Board weiss ja nicht welche Spannung deine Ram vertragen da musst du dich rein nach OCZ richten und die rote Anzeige kannst du getrost vergessen.

Zitat
Ich hab jetzt mal einfach ums zu versuchen die NB Voltage erhöht
Dann stell die NB Voltage mal auf 1,4V ein und setze die Timings auf 5-5-5-18-63-10-10-10-10
Ramspannung mal auf 2,35V

Dein Problem kann aber der TRFC Wert sein der bei manchen 1066er OC Modulen auf 72 gesetzt sein sollte aber auf dem Board kann man maximal 63 einstellen.
Habe mal gelesen das OCZ ein Tool hat mitdem man den SPD speicher der Ram umschreiben kann und da einen höheren TRFC angeben kann. In diesem Fall sollte das Board diesen Wert auch automatisch einstellen.
Getestet habe ich dies aber nicht und da würde ich mal zum OCZ Forum rübergehen und da mal nachfragen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1241354638 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

smellyfart

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #17 am: 03. Mai 2009, 14:40:46 »

Ich muss euch ja langsam richtig auf den Keks gehen, aber es funzt leider immer noch nicht, gleiches Phänomen wie davor.
Achso ja, da 2,35V nich einstellbar war, hab ich mal 2,4 genommen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1241354508 »
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #18 am: 03. Mai 2009, 14:44:22 »

Zitat
Dein Problem kann aber der TRFC Wert sein der bei manchen 1066er OC Modulen auf 72 gesetzt sein sollte aber auf dem Board kann man maximal 63 einstellen.
Habe mal gelesen das OCZ ein Tool hat mitdem man den SPD speicher der Ram umschreiben kann und da einen höheren TRFC angeben kann. In diesem Fall sollte das Board diesen Wert auch automatisch einstellen.
Getestet habe ich dies aber nicht und da würde ich mal zum OCZ Forum rübergehen und da mal nachfragen.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

smellyfart

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI P35 NEO FR2, Ram Defekt?
« Antwort #19 am: 03. Mai 2009, 15:38:42 »

ok danke, hab ich mal gemacht, mal sehen ob die mir helfen können.
Gespeichert