MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht  (Gelesen 2473 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kimchi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht
« am: 26. April 2009, 21:52:41 »

Habe ein eigentlich funktionierendes K8N Neo4 Mainboard hier, aber selbst nach frischer Formatierung erkennt Windows XP (SP2) zwei Ethernet-Controller nicht. Ich habe die neusten Treiber die ich finden konnte (http://de.msi.com/index.php?func=downloaddetail&type=driver&maincat_no=1&prod_no=249) mehrmals probiert zu installieren, das hilft aber nicht.
Wenn ich probiere, Windows die Treiber im Geräte-Manager installieren zu lassen und direkt das Verzeichnis angebe, erkennt er die Treiber trotzdem nicht.

Kann mir jemand sagen was da los ist und wie ich das lösen kann? Es ist ziemlich frustrierend.


Beste Grüße.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht
« Antwort #1 am: 26. April 2009, 21:56:43 »

Hallo

Mach mal ein CMOS-Reset mit gezogenem Netzstecker und probiere dann noch einmal.


Gespeichert
Thomas

Kimchi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht
« Antwort #2 am: 26. April 2009, 22:14:14 »

Laut Anleitung gibt es da einen Knopf für mit Aufschrift SW1. Reicht das, oder muss ich noch irgendwelche Jumper setzen und/oder Batterien entfernen und Sachen kurzschließen, wie kurzes Googlen suggeriert?

Gruß
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht
« Antwort #3 am: 26. April 2009, 22:30:31 »

Zitat
Laut Anleitung gibt es da einen Knopf für mit Aufschrift SW1.
Genau der ist das .... Netzstecker ziehen, eine Weile warten, SW1 ein paar Sekunden drücken

Du hast zwar oben auf das Neo4-F PCB3.0 verlinkt, aber von zwei Ethernetconrollern geschrieben, kannst du bitte noch einmal genau nachschauen welches Neo4 du genau hast? --> Woran erkenne ich, welches Board ich habe


Gespeichert
Thomas

Kimchi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht
« Antwort #4 am: 26. April 2009, 23:28:37 »

So,

ich habe eben mal den Rechner aufgemacht und getan wie geraten. Die Modellnummer vom Mainboard scheint leider verdeckt zu sein. Ich vermute, dass es das 1.0 ist, kann ich aber nicht garantieren. Das 3.0 habe ich verlinkt, weil ich nachgeschaut hatte ob bei dem die Treiber anders sind und der Tab noch offen war. Ist aber eh das gleiche Treiberpaket für beide anscheinend.
Zwei Ethernetcontroller können es übrigens sein, weil eine W-Lan-Karte drinsteckt.

Der Reset war auf jeden Fall erfolgreich, beim Booten kam eine Meldung darüber. Windows sucht also wieder wie gehabt nach Treibern für die Ethernet-Controller, findet aber immer noch nichts. Eigentlich habe ich die Treiber aber schon installiert, also weiß ich nicht was es da zu suchen gibt.

Woran kann es noch liegen?

Gruß
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht
« Antwort #5 am: 27. April 2009, 15:19:45 »

Zitat
Ich vermute, dass es das 1.0 ist, kann ich aber nicht garantieren.
Zwei Ethernetcontroller können es übrigens sein, weil eine W-Lan-Karte drinsteckt.
Ich habe deshalb gefragt, da z.B. das Neo4 PCB1.0 in seiner Platinum-Ausführung zwei Ethernetcontroller Onboard besitzt.

Falls das der Fall ist, schaltest du im BIOS den Extra-LAN Controller als erstes mal am besten aus (Onboard Gigabit LAN). Als nächstes schaust du in gleichem Menü (Integreated Peripherals) ob der Nvidia LAN-Controller aktiviert ist (Onboard LAN Controller).

Anschliessend installierst du dieses nforce-4 Treiberpaket. Darin enthalten ist auch der Treiber für den NV-LAN.
Gespeichert
Thomas

Kimchi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht
« Antwort #6 am: 27. April 2009, 19:48:11 »

Hinten am I/O Interface sind auch zwei Ethernetanschlüsse, das deutet also darauf hin.

Das Treiberpaket habe ich jetzt schon dreimal installiert gehabt. Soll ich es einfach nochmal machen? Ich habe im Moment das Onboard Gigabit LAN deaktiviert und den anderen aktiviert. Der übrige Ethernetcontroller wird immer noch nicht erkannt, da der aber auf PCI-Steckplatz 2 liegt ist es wahrscheinlich die WLAN-Karte.
Unter den Netzwerkadaptern steht auch schon ein NVIDIA nForce Networking Controller, mit dem komme ich auch ins Internet.


Wenn ich die Karte übrigens im Geräte-Manager \"deinstalliere\" scheint übrigens auch das Programm zu gehen, das vorher nicht laufen wollte. Bis hierhin also ein voller Erfolg!

Wie kriegt man jetzt den Gigabit LAN Anschluss erkannt?

Gruß
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht
« Antwort #7 am: 27. April 2009, 19:57:18 »

Zitat
Unter den Netzwerkadaptern steht auch schon ein NVIDIA nForce Networking Controller, mit dem komme ich auch ins Internet.
Das betrifft den ersten LAN-Controller und das klingt ja schon mal gut.

Zitat
Wie kriegt man jetzt den Gigabit LAN Anschluss erkannt?
Im BIOS (wie oben umgekehrt beschrieben) die Option Onboard Gigabit LAN aktivieren und diesen Treiber installieren. Die Frage ist allerdings: Brauchst du zwei LAN-Controller? Du musst nicht beide aktivieren wenn du nicht beide nutzen möchtest.

Was die WLAN-Karte betrifft, möglicherweise hast du das Neo4 54g mit zusätzlichem WLAN-Adapter. Dieser benötigt einen Treiber welcher nicht (mehr) auf der MSI-Seite verlinkt ist. Hier kannst du dir allerdings den Treiber herunterladen ---> Klick


Gespeichert
Thomas

mbathen

  • Ehrenmitglied .
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.277
  • Ehrenmitglied
MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht
« Antwort #8 am: 27. April 2009, 20:00:38 »

Lade Dir von CHIP den Unknowndeviceidentifier und durchsuche das Ergebnis. Du solltest dann detailliertere Angaben finden. Suchen ist der passende Ausdruck :thumbsup:
Gespeichert
Gruß

Manni Bathen

Kimchi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI K8N Neo4, XP erkennt Ethernet-Controller nicht
« Antwort #9 am: 27. April 2009, 20:43:14 »

Habe mir den Gigabit LAN Treiber für den Fall runtergeladen, dass ich ihn mal brauche. Finde ich hervorragend, damit ist mein Problem gelöst.

Besten Dank und beste Grüße~
Gespeichert