[VR630] Black-Screen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [VR630] Black-Screen  (Gelesen 887 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Commifreak

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
[VR630] Black-Screen
« am: 08. April 2009, 09:07:02 »

Guten Morgen an alle MSIaner :D


ich habe da eine kleine Frage (nein, kein Problem..):

Ich habe heute morgen das NB anmachen wollen, ging auch, naja nicht ganz. Also Lüfter und CD-Laufwerk machten Geräusche wie immer, auch die blauen LED\'s machten was, aber mehr ned - Bildschirm blieb aus, kein MSI Logo. \"Na super\" dachte ich... Ich hab länger auf den Power-Knopf gedrückt damit es wieder ausgeht.

Dann hab ich mal das Netzteil angeschlossen, dann gings. Was vorher war wollte ich eigentlich von euch wissen, jemand ne Idee?

Evtl. auch hilfreich: Vista quatschte mich als es wieder ging zu: Windows konnte nicht richtig gestartet werden... blabla

Ich wusste ja, dass ich im BIOS was eingestellt hatte (AHCI DID Mode für Linux / wollte versuchen Ubuntu ins leben zu holen... wozu is diese spezielle Linux Einstellung eig, und warum haben einige XP-Installation Probleme damit?) dachte ich es lag daran, aber als ich das wieder zurücksetzte, gings immernochned. Hab Vista \"Normal\" starten lassen (aus Menüeintrag) und siehe da, es geht.

Ich habe schon öfters von \"schwarzen\" Screens gehört hier im Forum, worauf ist das zurückzuführen? Liegts am BIOS? Meine Version vom Bios is von \'08, gibt ja was neues( 24.03.2009), aber nur für den NVMM Chip, und LiveUpdate zeigt des neue BIOS ned an.

Ich danke euch für eine Antwort ;)

EDIT: Tritt auf wenn der PC länger aus ist - und falls das Prob Auftritt, kann ich mit Strg+Alt+Del normal starten...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1239189589 »
Gespeichert
Gruß,
Commifreak :-D