P45D3 SpeedFan
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: P45D3 SpeedFan  (Gelesen 843 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HighCyber

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
P45D3 SpeedFan
« am: 31. März 2009, 21:33:00 »

huhu an alle...

Soooo, mit der Software SpeedFan kann ich 4lüfter ingesamt Steuern , am board habe ich aber 5 anschlussmöglichkeiten. + CPU Kühler (6).
Nur das prob ist Speed Fan das er ingesamt nur 4 erkennt mit CPU lüfter.
1CPU
2Lüfter
3Lüfter
4Lüfter
die anderen zwei erkennt der Speed Fan nicht warum auch immer...
In Bios hab ich nur 1Fan und 2Fan (erkennt nur 2 Lüfter die ich steuern kann).

So nun auf die Frage, kennt jemand eine Software, wo man alle 5 Lüfter Steuern kann? :rolleyes:
Gespeichert
Ich lerne noch fleißig

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
P45D3 SpeedFan
« Antwort #1 am: 01. April 2009, 00:34:57 »

Nur die im BIOS als steuerbar angezeigten Lüfteranschlüsse lassen sich per Software steuern. Alle anderen lassen sich nicht regeln.
Gespeichert

HighCyber

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
P45D3 SpeedFan
« Antwort #2 am: 01. April 2009, 01:56:58 »

Komisch ist nur von den 5Lüfter die ich habe, lassen sich in bios nur 2 Lüfter anzeigen und steuern in Bios (v1.60)
Gespeichert
Ich lerne noch fleißig

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
P45D3 SpeedFan
« Antwort #3 am: 01. April 2009, 01:59:23 »

Das ist normal. Nicht alle Anschlüsse sind regelbar. Auf dem P45 Platinum sind auch nur zwei der Gehäuseanschlüsse regelbar (der CPU-Lüfter wird automatisch geregelt (insofern sind es theoretisch also drei). Bei Dir liegt kein Problem vor. Ich glaube nur bei den neueren X58-Platinen sind mehr als zwei Zusatzlüfter manuell steuerbar.
Gespeichert

HighCyber

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
P45D3 SpeedFan
« Antwort #4 am: 01. April 2009, 02:04:27 »

Schade, da wäre es doch so interessant bei meinem gehäuse Cosmos S serie...

Danke nochmal....
Gespeichert
Ich lerne noch fleißig