Endlich wieder was von MSI
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Endlich wieder was von MSI  (Gelesen 1319 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

rellek

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 264
Endlich wieder was von MSI
« am: 05. März 2009, 18:43:48 »

Hallo Leuts,


Stellt euch vor, ich hab (hm ab demnächst) wieder was von MSI  :thumb

Hatte zwischenzeitlich ein Asus-Mainboard, aber jetzt steht ein Update an.
Der Q9550 wird dann angetrieben von einem P45 Platinum, jawoll.

Ich hoffe ja, dass mich MSI nicht enttäuscht, nachdem ich bisher das klassische einbauen-einschalten-geht erleben durfte :)
Bei Asus war das immer son schöner Eiertanz. Mittlerweile ists zwar stabil, aber auch nur nach 5 BIOS-Updates und mit lange im BIOS verbringen, args...


Hm man liest sich, irgendwas ist ja immer  :emot:
Gespeichert
Vorsicht: Ironie und Sarkasmus sind nicht gesondert gekennzeichnet.

Daddeln? Immer! | Horst | Murat | Achmed | Knut II.

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.192
Endlich wieder was von MSI
« Antwort #1 am: 05. März 2009, 18:46:44 »

Hallo rellek,

je nachdem welches Stepping dein Q9550 haben wird, wirst Du auch da nicht um ein BIOS Update rum kommen.

Guckst Du:

Core 2 Quad    Yorkfield    SLB8V    Q9550    333    2.83    12M    E0    95    7512v14.zip
Core 2 Quad    Yorkfield    SLAWQ    Q9550    333    2.83    12M    C1    95    7512v10.zip

Die komplette CPU Tabelle siehst

Ansonsten kann ich Dir sagen, dass es mit dem P45 genau so war. Eingebaut, eingeschaltet und seitdem stabilen Spaß damit.
Gespeichert

rellek

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 264
Endlich wieder was von MSI
« Antwort #2 am: 05. März 2009, 18:52:02 »

Hm, das fängt ja schonmal gut an  =)

Hab ich dann ein kleines Problem, oder kann ich \"irgendwie hochfahren\"? Weil eine andere 775er CPU hab ich leider nicht...


Mit dem einbauen-anschalten-läuft kann ich nur bekräftigen - bisher (K8N Neo 2 Platinum und K8N Neo4-FI) wars genau so. Nunja, bis auf Kleinigkeiten halt :)
Das kannte ich von sonst noch keinen anderen Mainboards, aber bei MSI wars bisher immer so.
Gespeichert
Vorsicht: Ironie und Sarkasmus sind nicht gesondert gekennzeichnet.

Daddeln? Immer! | Horst | Murat | Achmed | Knut II.

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.192
Endlich wieder was von MSI
« Antwort #3 am: 05. März 2009, 18:53:53 »

Es kann sein, dass Du das BIOS auch mit der CPU flashen kannst.

Zur Sicherheit, würde ich mir jedoch einen Celeron oder sowas günstig schiessen und damit flashen.

Da Du die CPU ja bereits hast, schaue doch einfach mal auf das Stepping.......vieleicht passt Dein Stepping zum Auslieferungsbios.
Gespeichert

rellek

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 264
Endlich wieder was von MSI
« Antwort #4 am: 05. März 2009, 19:00:52 »

Nein, hab ich mich vielleicht nicht so toll ausgedrückt.
Ich hab das ganze Paket (samt RAM (8 GB OCZ @ 4 Riegel), MB, CPU und 1.5 TB Platte) bestellt. Dummerweise wars MB und der RAM grad nicht da, da muss ich erst noch 2-3 Tage warten...

Ich werde sehen, was passiert. Wenn nichts passiert, findet sich sicher eine Lösung. Der Laden, bei dem ichs hole, hat eine schicke Wühlkiste für Testsysteme, da wird ja wohl ein 775er drin rum liegen :)
Gespeichert
Vorsicht: Ironie und Sarkasmus sind nicht gesondert gekennzeichnet.

Daddeln? Immer! | Horst | Murat | Achmed | Knut II.

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.192
Endlich wieder was von MSI
« Antwort #5 am: 05. März 2009, 19:02:26 »

Wenn Du es in nem Laden vor Ort kaufst, können die Dir sicher auch das BIOS flashen.

Dann drücke ich mal die Daumen, dass der Einbauen-Einschalten-Spaß Effekt auch eintritt.
Gespeichert