Schwarzer Bildschirm nach Update von Bios
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Schwarzer Bildschirm nach Update von Bios  (Gelesen 1394 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

snake265

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Schwarzer Bildschirm nach Update von Bios
« am: 02. März 2009, 22:19:26 »

Hola leute
ich dämlicher idiot habe ein bios update gemacht ohne ein backup oder weiter vorbereitungen ganz erlich gesagt weiss ich erst von den vorbereitungen seit dem ich diesen problem habe...
also ich habe ein Msi P35 platinum mainboard MS-7345 VER: 1.1 das update ging über diesen updatelive prog von msi (bin nicht wirklich so ein profi in sachen hardware)..
das problem war das er bei dem update abgestürzt ist und seit dem hab ich nur noch schwarzes bild ... habe versucht mit der battarie die für 5 min raus zu holen und wenn ich das richtig verstanden hab mit disem kleinen knöpchen auf dem board cmos reset zu  machen zeigt alles kleine wirkung .. habe noch garantie auf dem board wäre es leichter von dieser gebrauch zu machen ? zweites problem ist das ich zwar ein diskettenlaufwerk habe aber mein netzteil hat dafür kein anschluss kann das sein ??


hab auch schon viel im forum über das thema gefunden aber keine direkten antworten auf meine fragen ;)


Danke für viel hilfe .... :)
Snkae265
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Schwarzer Bildschirm nach Update von Bios
« Antwort #1 am: 02. März 2009, 22:47:26 »

Hallo snake265, willkommen im Forum,

das Bios hättest du hauch hier gefunden ohne Liveupdate zu verwenden > http://global.msi.com.tw/index.php?func=downloaddetail&type=bios&maincat_no=1&prod_no=1212

So, nun musst du hier durch > Hilfe, es ist was schief gegangen < , wenn der Bootblock noch heile ist kann es sein das es zu retten ist.

Zitat
... habe versucht mit der battarie die für 5 min raus zu holen und wenn ich das richtig verstanden hab mit disem kleinen knöpchen auf dem board cmos reset zu machen zeigt alles kleine wirkung ..
War dabei der Netzstecker gezogen?

Zitat
.. habe noch garantie auf dem board wäre es leichter von dieser gebrauch zu machen ?
Kommt auf den Händler an, normal gibts bei zerflashen Bios keine Garantie.

Sehr neue Netzteile bieten kein Anschluss für Floppy mehr, die Floppy ist aber für den Rettungsversuch zwingend notwendig.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]