X38 Hydrogen DDR3 oder P45D3 PL DDR3?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: X38 Hydrogen DDR3 oder P45D3 PL DDR3?  (Gelesen 631 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wurli

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 146
X38 Hydrogen DDR3 oder P45D3 PL DDR3?
« am: 01. März 2009, 13:26:39 »

Moin Gemeinde,

ich bin ja immernoch auf der Suche nach einem DDR3 Board. Im Moment schwanke ich zw. dem X38 Hydrogen und dem P45D3 PL. Als Speicher sind ADATA Extreme Edition 2GB 1333 vorhanden, sowie ein C2D E8400, der seine 4,3 Ghz schafft.
Weiß jetzt nicht so richtig, was ich machen soll. Das Hydrogen wegen der Wakü des Chipsatzes, oder das P45D3 wegen eventuell dem P45 Chip?
Preislich sind beide Angebote gleich.

Danke,
wurli

Ups, wieder falsches Forum, danke für´s Verschieben....  :rolleyes:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1235920962 »
Gespeichert
MSI P67A-GD55 - i5-2500K - 2x2GB Kingston DDR3-1600 (KHX1600C9D3B1K2/4G)