P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A  (Gelesen 2600 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DaXmYsT

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« am: 04. März 2009, 03:35:55 »

Ich habe bereits vieles versucht, aber finde einfach keine Lösung meines Problemes... Nachdem ich meine Wasserkühlung ordnungsgemäß eingebaut hatte (Der PC war 2,3 Tage nicht am Netz) bekam ich plötzlich beim Booten eine \"Unknown BIOS ERROR\" Fehlermeldung mit variierendem Fehlercode. Ich kann versuchen normal mein OS zu starten, dies wird jedoch sofort mit einem Bluescreen und automatischem Reboot beendet. Versusche ich eine Installationscd wie z.B die von XP einzulegen, kommt nach dem Laden der Treiber ebenfalls ein Bluescreen mit dem Text: \"Das Bios in diesem System ist nicht voll ACPI-Kompatibel\".
Alle Standard Versuche von CMOS Clear bis die Load Defaults für die BIOS Einstellungen brachten keinen Erfolg.
Kurzum: Die idee ist ganz einfach: BIOS flashen (dachte ich jedenfalls...)
Das Problem ist nur, dass ich keine Möglichkeit finde es zu flashen!
Wenn ich eine Boot CD erstelle kann ich drauf zugreifen, beim Versuch das BIOS zu überschreiben kommt allerdings eine \"Bios is write protected\" Fehlermeldung, sprich er kann es nicht überschreiben. Ich habe die \"Boot Sector protection\" natürlich disabled, aber das interessiert den anscheind nicht...
einen bootbaren USB Stick erkennt er nicht (warum auch immer...) mein Lappi würde davon booten...
Meine Frage ist nun, ob jemand noch eine Idee hat, wie man das BIOS neu drauf bekommen könnte.

Hoffe, dass jemand von euch noch eine Idee hat, was ich noch ausprobieren könnte. Bin mit meinem Latein am Ende.  
Beim Booten steht oben links als Bios Version: A7350NMS V2.7 120908.

Markant ist wie gesagt, dass das BIOS schon längere Zeit ohne Probleme lief und es erst nach dem Einbau der WAKÜ zum anscheinend abgeschossenen Bios kam. Die CPU wird aber weiterhin korrekt erkannt und läuft bei 29°c laut Bios, ebenfalls funktioniert die Grafikkarte anscheinend. Ram gibt auch keinen Fehler aus. Festplatte wurde einen Tag zuvor auf Fehler überprüft - es gab keine. Irgendwelche annormalen Pieptöne kommen auch nicht.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1236134260 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« Antwort #1 am: 04. März 2009, 11:37:14 »

Hallo

Die plötzlichen BIOS-Probleme und der Einbau einer Wasserkühlung stehen eigentlich in keinem Verhältnis zueinander. Warum also derartige Fehler bei dir erscheinen ist etwas rätselhaft.
Vllt. ist unsachgemässes Vorgehen (Nichterdung, Beschädigung durch Werkzeuge, etc.) bei deinen Arbeiten am Board die Ursache. Das will ich dir aber nicht unterstellen, denn ich weiss es natürlich nicht.

Zitat
Die idee ist ganz einfach: BIOS flashen
Okay, kann man versuchen; ob es was bringt, weiss ich nicht.

Als erstes probiere die ganze Sache noch einmal mit einem USB-Stick. Klemme dazu am besten alle HDDs und optische Laufwerke ab. Verzichte auf angeschlossenen USB-Geräte und benutze wenn möglich eine PS/2 Tastatur. Den Stick wie hier beschrieben vorbereiten; dazu dieses Tool und diese Dateien verwenden.
Packe dann das BIOS-File (A7350nms.270) und das Flashtool (AFUD408.exe) mit auf den Stick. Herunterladen kannst du die Dateien hier.

Versuche beim Start des Systems durch Drücken der Taste F11 den Stick auszuwählen. Solltest du immer noch nicht davon booten können, dann einen anderen USB-Stick versuchen; mit jedem klappt das leider nicht.

Funktioniert das Starten vom Stick und du landest am DOS-Prompt A:\\ oder auch C:\\, dann gib dieses Befehlszeile ein:

afud408 a7350nms.270 /p /b /n /c

Achte auf die Leerzeichen zwischen Flashtool und BIOS-Datei, sowie zwischen den Parametern!

Klappt das wiedererwartens alles nicht, dann versuche einen Recovery-Flash mittels Diskette und internem Diskettenlaufwerk.
Auf diese Diskette kommt ausschliesslich das BIOS-File, welches du in amiboot.rom umbenennen musst.

Beim Start des System betätige die Tasten Strg+Pos1 gleichzeitig, notfalls auch mehrmals und schau ob von der Diskette gelesen wird.
Auch bei diesem Vorgang ist die oben beschriebene Minimalkonfiguration wichtig. Führe vor dieser Prozedur am besten noch einmal ein CMOS-Reset durch.

Versuch also die genannten Ratschläge erst einmal bis hierhin durchzuführen. Vllt. geht da ja was.
Gespeichert
Thomas

DaXmYsT

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« Antwort #2 am: 04. März 2009, 14:26:16 »

Hmpf.. am lappi erkennt er den Stick und ich könnte booten. Auf meinem MSI brennt die Lampe (also stick hat Strom) er erkennt ihn aber nicht.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.844
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« Antwort #3 am: 04. März 2009, 14:29:08 »

Hast Du den Stick vor dem einschalten des PC´s eingesteckt?

Wird der Stick auf dem Laptop auch als bootfähig erkannt?
Gespeichert

DaXmYsT

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« Antwort #4 am: 04. März 2009, 15:15:54 »

Hm.. er erkennt ihn zwar (also mein Lappi), kann aber nicht davon booten. Das Problem ist, dass er nur FAT32 oder NTFS kann jedoch kein FAT. Habe bereits alle DOS Versionen die beim link stehen ausprobiert - leider ohne Erfolg.
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.844
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« Antwort #5 am: 04. März 2009, 15:18:28 »

Das könnte ein Fehler sein.
Mein USB Stick, den ich ausschliesslich zum flashen benutze, ist mit FAT formatiert und das klappt reibungslos.

Mit welchem Tool hast Du den USB Stick formatiert?
Gespeichert

DaXmYsT

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« Antwort #6 am: 04. März 2009, 15:31:17 »

Hab es mit dem HP USB Disk Storage Format Tool versucht und mit
BootDisk2BootStick
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.844
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« Antwort #7 am: 04. März 2009, 15:32:00 »

Hast Du noch einen anderen USB Stick zur Hand?
Gespeichert

DaXmYsT

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« Antwort #8 am: 04. März 2009, 15:42:53 »

Schon, aber dieser hier ist so weit ich das sehe der Einzige, der erkannt wird vom Desktop PC. Bei allen andern leuchtet die kleine Lampe jedenfalls nicht und wird auch nicht weiter erkannt. Und die sind alle drei zwischen 8 und 16GB groß.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« Antwort #9 am: 04. März 2009, 16:16:44 »

Was ist hiermit:

Zitat
Klappt das wiedererwartens alles nicht, dann versuche einen Recovery-Flash mittels Diskette und internem Diskettenlaufwerk.
Auf diese Diskette kommt ausschliesslich das BIOS-File, welches du in amiboot.rom umbenennen musst.

Beim Start des System betätige die Tasten Strg+Pos1 gleichzeitig, notfalls auch mehrmals und schau ob von der Diskette gelesen wird.
Auch bei diesem Vorgang ist die oben beschriebene Minimalkonfiguration wichtig. Führe vor dieser Prozedur am besten noch einmal ein CMOS-Reset durch.
Gespeichert

DaXmYsT

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« Antwort #10 am: 04. März 2009, 17:23:27 »

Das habe ich ausgeklammert, da ich leider kein Floppylaufwerk mehr besitze. :/
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
P6N SLI-FI Unknown Bios Error Error Code = FA9A
« Antwort #11 am: 04. März 2009, 17:32:33 »

Mal überlegt es wieder einzuklammern und Dir ein internes Diskettenlaufwerk zu besorgen?  :thumb
Gespeichert