Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Q8200 übertakten----- aber wie??  (Gelesen 6539 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Karl der Heinz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #40 am: 17. Februar 2009, 16:40:12 »

Zitat
Original von nvidiacreame
Die Temperaturen sind schon etwas arg hoch, bei einer Belastung für mehr als 60min, wird definitive die Schmerzensgrenze überschritten.

Hast du einen gescheiten Luftstrom im gehäuse, wenn nötig poste uns ein Bild.

also ich hab das \"Coolermaster HAF 932\" ..... da sind von haus aus schon:

Vorne ein 120mm lüfter

hinten ein 120mm lüfter

an der seite ein 230mm lüfter

und oben ein 230mm lüfter

ich denk mal das ist genug oder??
Gespeichert
Gruß
Karl der Heinz!
:kaffee

Mein PC:

Intel Core 2 Quad Q8200@ 3.41Ghz; Prolimatech Megahalems
MSI P45Platinum
4GB OCZ Reaper DDR2 800@976
ATI Radeon HD 4870 1GB
Samsung 500GB
Antec Neo HE 500W
Coolermaster HAF932

Karl der Heinz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #41 am: 17. Februar 2009, 17:46:41 »

so problem ..... ich hab folgende werte eingestellt im BIOS:

CPU V: Auto (was ich ja auch machen sollte)

MCH V: 1.2V

DRAM V: 2.2V

ramtimings: 5-5-5-18

teiler ist auf 1:1 gestellt

FSB iss auf 420

so schaut uch mal bitte die werte an: (die temps waren schon nach 8 min. mit Prime so)

http://www.pictureupload.de/originals/pictures/170209174846_Unbenannt.jpg


das war doch vorher nicht so??? woran kann das liegen??
Gespeichert
Gruß
Karl der Heinz!
:kaffee

Mein PC:

Intel Core 2 Quad Q8200@ 3.41Ghz; Prolimatech Megahalems
MSI P45Platinum
4GB OCZ Reaper DDR2 800@976
ATI Radeon HD 4870 1GB
Samsung 500GB
Antec Neo HE 500W
Coolermaster HAF932

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #42 am: 17. Februar 2009, 17:48:51 »

Zitat
bei einer Belastung für mehr als 60min, wird definitive die Schmerzensgrenze überschritten.
Das muss nicht sein, bei mir ist das Maximum bei ~5 Minuten erreicht und die Temps bleiben auch nach Stunden konstant.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

Karl der Heinz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #43 am: 17. Februar 2009, 17:51:13 »

aba was kann ich jetzt noch machen?? ich habe doch nicht den boxed kühler....ich extra einen für Quads und C2D´s

soll ich lieber wieder runtergehen??
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1234889526 »
Gespeichert
Gruß
Karl der Heinz!
:kaffee

Mein PC:

Intel Core 2 Quad Q8200@ 3.41Ghz; Prolimatech Megahalems
MSI P45Platinum
4GB OCZ Reaper DDR2 800@976
ATI Radeon HD 4870 1GB
Samsung 500GB
Antec Neo HE 500W
Coolermaster HAF932

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #44 am: 17. Februar 2009, 17:55:29 »

Ja die Temps gehen mit auto was sich dann nach der VID richtet über die 75 °C was nicht so tragisch ist aber auch nicht optimal.
Versuche ganz einfach wieder die 1,2V einzustellen mit denen ist es auch schon mal sauber gelaufen und teste dann mal ein Middlerun von 2 Stunden sofern es stabil bleibt.
Hierbei blieben die Cores ja unter 75°C.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

Karl der Heinz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #45 am: 17. Februar 2009, 18:16:57 »

komisch---- hab die CPU V auf 1.2 laufen und alle 4 kerne sind schon über 74°C....wie kann das sein, das war doch vorher nicht so???
Gespeichert
Gruß
Karl der Heinz!
:kaffee

Mein PC:

Intel Core 2 Quad Q8200@ 3.41Ghz; Prolimatech Megahalems
MSI P45Platinum
4GB OCZ Reaper DDR2 800@976
ATI Radeon HD 4870 1GB
Samsung 500GB
Antec Neo HE 500W
Coolermaster HAF932

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #47 am: 17. Februar 2009, 18:37:29 »

Zitat
Eine höhere Taktfrequenz resultiert ebenfalls in einer höheren Leistungsaufnahme und somit mehr Abwärme. Aber halt \"nur\" linear.
Wir waren aber schon vorher auf der Frequenz mit 1,2V nur hatte Karl der Heinz vorher die falsche VID angegeben so dass ich dachte versuchen wir es mal auf der auto Einstellung.

Zitat
wie kann das sein, das war doch vorher nicht so???
Zimmertemperatur höher ?
War vorher ein Fenster geöffnet ?
Wie hoch ist die Sensortemp ?
Du kannst vielleicht im H/W Monitor im Bios die Lüftersteuerung etwas anpassen so dass er bei niedrigen Temps schon voll aufdreht.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

Karl der Heinz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #48 am: 17. Februar 2009, 19:48:21 »

Zitat
Original von Kingnemesis

Zitat
wie kann das sein, das war doch vorher nicht so???
Zimmertemperatur höher ?
War vorher ein Fenster geöffnet ?
Wie hoch ist die Sensortemp ?
Du kannst vielleicht im H/W Monitor im Bios die Lüftersteuerung etwas anpassen so dass er bei niedrigen Temps schon voll aufdreht.

zimmertemp liegt bei 20°C
nein
???
wie mache ich das??


so PC läuft mit prime 95 schon seit 1.75h stabil. die temps sind auch konstant!

bild:

http://www.pictureupload.de/originals/pictures/170209195055_Unbenannt.jpg

iss das ok so??
Gespeichert
Gruß
Karl der Heinz!
:kaffee

Mein PC:

Intel Core 2 Quad Q8200@ 3.41Ghz; Prolimatech Megahalems
MSI P45Platinum
4GB OCZ Reaper DDR2 800@976
ATI Radeon HD 4870 1GB
Samsung 500GB
Antec Neo HE 500W
Coolermaster HAF932

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #49 am: 17. Februar 2009, 20:54:45 »

Zitat
wie mache ich das??
Einfach unter H/W Monitor den CPU Smart Fan Traget auf den Wert einstellen bei der du die CPU halten willst.
Dann kannst du noch bei min CPU Fan speed die minimale Geschwindigkeit einstellen.

Aber hat dein CPU Lüfter auch einen 4Pin Anschluss ?


Zitat
iss das ok so??
Bis auf die Temps ja.  :D
Das ist für die kurze Zeit aber kein Problem.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

Karl der Heinz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #50 am: 17. Februar 2009, 20:56:40 »

Zitat
Original von Kingnemesis
Aber hat dein CPU Lüfter auch einen 4Pin Anschluss ?

ja hat er
Gespeichert
Gruß
Karl der Heinz!
:kaffee

Mein PC:

Intel Core 2 Quad Q8200@ 3.41Ghz; Prolimatech Megahalems
MSI P45Platinum
4GB OCZ Reaper DDR2 800@976
ATI Radeon HD 4870 1GB
Samsung 500GB
Antec Neo HE 500W
Coolermaster HAF932

Karl der Heinz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
RE: Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #51 am: 17. Februar 2009, 21:04:26 »

was kann ichn jetzt noch gegen die hohen temps machen??
Gespeichert
Gruß
Karl der Heinz!
:kaffee

Mein PC:

Intel Core 2 Quad Q8200@ 3.41Ghz; Prolimatech Megahalems
MSI P45Platinum
4GB OCZ Reaper DDR2 800@976
ATI Radeon HD 4870 1GB
Samsung 500GB
Antec Neo HE 500W
Coolermaster HAF932

sczakiju

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 787
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #52 am: 17. Februar 2009, 21:10:06 »

Kühler abbauen, CPU und Kühler mit Ethanol putzen und einen Reiskorn großen Fleck Wärmeleitpaste in die Mitte des Heatspreaders machen und dann den kühler gerade von oben aufsetzen und überprüfen, ob er schön fest sitzt (aber nicht so, dass sich das MB durchbiegt).

Karl der Heinz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #53 am: 17. Februar 2009, 21:14:20 »

Zitat
Original von sczakiju
Kühler abbauen, CPU und Kühler mit Ethanol putzen und einen Reiskorn großen Fleck Wärmeleitpaste in die Mitte des Heatspreaders machen und dann den kühler gerade von oben aufsetzen und überprüfen, ob er schön fest sitzt (aber nicht so, dass sich das MB durchbiegt).

 :rolleyes: und außer das??? soll ich ihn doch wieder runtertakten auf 2.8 ghz??
Gespeichert
Gruß
Karl der Heinz!
:kaffee

Mein PC:

Intel Core 2 Quad Q8200@ 3.41Ghz; Prolimatech Megahalems
MSI P45Platinum
4GB OCZ Reaper DDR2 800@976
ATI Radeon HD 4870 1GB
Samsung 500GB
Antec Neo HE 500W
Coolermaster HAF932

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #54 am: 17. Februar 2009, 21:23:29 »

Bringt das mit der Lüftersteuerung nix ?
Du kannst natürlich wieder runtertakten aber es wäre doch schade wenn sie so leicht zu übertakten ist.  :rolleyes:
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

Karl der Heinz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #55 am: 17. Februar 2009, 21:42:39 »

Zitat
Original von Kingnemesis
Bringt das mit der Lüftersteuerung nix ?
Du kannst natürlich wieder runtertakten aber es wäre doch schade wenn sie so leicht zu übertakten ist.  :rolleyes:

doch, ich hab eben ein short run von 15min. gemacht. die höchsttemp. war 72°C

und mir fällt gerade auf, dass ich gestern wieder vergessen habe meinen 230mm seitenlüfter wieder anzuschliesen^^

naja, dann hoffen wir mal, dass der sommer nicht zuuu warm wird^^ :D :D

übrigens DANKE nochmal für eure Hilfe und die supi anfängerfreundliche erklärung! einfach ein supi forum hier :thumb :thumb :thumb :]
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1234903449 »
Gespeichert
Gruß
Karl der Heinz!
:kaffee

Mein PC:

Intel Core 2 Quad Q8200@ 3.41Ghz; Prolimatech Megahalems
MSI P45Platinum
4GB OCZ Reaper DDR2 800@976
ATI Radeon HD 4870 1GB
Samsung 500GB
Antec Neo HE 500W
Coolermaster HAF932

Karl der Heinz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #56 am: 18. Februar 2009, 17:13:52 »

so, hab mal den FSB auf 430 gesetzt! die temps sind komischer weise alle unter 70°C^^
war das korrekt, dass ich die CPU V von 1.2 auf 1.3 gesetzt habe??

shortrun mit prime war erfolgreich:

http://www.pictureupload.de/originals/pictures/180209171521_Unbenannt.jpg

liegt wahrscheinlich daran, dass ich den 230mm lüfter an meiner gehäuseseite wieder angescjlossen habe^^
Gespeichert
Gruß
Karl der Heinz!
:kaffee

Mein PC:

Intel Core 2 Quad Q8200@ 3.41Ghz; Prolimatech Megahalems
MSI P45Platinum
4GB OCZ Reaper DDR2 800@976
ATI Radeon HD 4870 1GB
Samsung 500GB
Antec Neo HE 500W
Coolermaster HAF932

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #57 am: 18. Februar 2009, 18:38:21 »

Zitat
war das korrekt, dass ich die CPU V von 1.2 auf 1.3 gesetzt habe??
Die Spannung an sich ist noch OK solange die Temps im grünen Bereich sind aber du musst die Spann ung erst anheben wenn es nötig ist.
Solange du im Shortrun bei Prime keine Fehler hast brauchst du die Spannung nicht zu erhöhen.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

Karl der Heinz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #58 am: 19. Februar 2009, 16:10:24 »

aber irgendwas is jetzt noch komisch:

wenn ich den PC strom gebe und dann einschalte geht der PC kurz an, geht danach wieder aus und geht dann wieder an und fährt hoch!

woran könnte das denn jetzt liegen?
Gespeichert
Gruß
Karl der Heinz!
:kaffee

Mein PC:

Intel Core 2 Quad Q8200@ 3.41Ghz; Prolimatech Megahalems
MSI P45Platinum
4GB OCZ Reaper DDR2 800@976
ATI Radeon HD 4870 1GB
Samsung 500GB
Antec Neo HE 500W
Coolermaster HAF932

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Q8200 übertakten----- aber wie??
« Antwort #59 am: 19. Februar 2009, 16:14:21 »

das ist ein normales verhalten der Intelchipsätze ab dem P965.
kein grund zur sorge.
Gespeichert