Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?  (Gelesen 10436 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mic-Re

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #20 am: 05. Februar 2009, 19:08:09 »

Zitat
Original von jabberwoky
ehrlich gesagt fällt mir auch nix mehr dazu ein.

nachdem es ein paar mal geklappt hat und jetzt plötztlich nicht mehr, macht mich etwas stutzig.

startet den der rechner mit nur einer 4870x2. haste beide einzelkarten durchprobiert.

kannst du testweise ein anderes nt mal einbauen, wenn möglich mit mehr power.

mach mal keine versuche mit mehren monitore, versuche es nur mit einem. sobald der cf-betrieb mal sicher funzt, kann man sich darum kümmern.

Hi Jabberwoky,

Bis auf ein anderes Netzteil habe ich all das schon ausprobiert. Ein stärkeres Netzteil habe ich nicht hier und mein altes Board hatte noch kein PCI-E, daher hat das Netzteil auch noch keine solche Anschlüsse. Sonst würde ich eine der Karten daran anschließen.

Mit nur einer GraKa läuft er wie Dünnschiss: nicht aufzuhalten! ... also alles schön und schick.
Bis auf die 2 Spiele die ich bereits installiert habe: diese zeigen merkwürdige Brüche im Bild... als hätte man einen Spiegel zerbrochen und Teile sind rausgefallen... das geht solange, bis das Bild völlig schwarz ist. Aber ich nehme an das liegt am treiberfeintuning. Darum kümmere ich mich später.


Was mich stutzig macht ist:
1) Er hat ja schon einige male mit beiden Karten gebootet, aber immer nur nach einer frischen Installation des Catalysttreibers.

2) den schwarzen Bildschirm mit dem Mauszeiger sieht man eigentlich immer nur ganz kurz bevor das XP durchbootet und die Einstellungen läd, das heist alle Treiber sind schon geladen. Ich sehe auch immer wie nacheinander Maus, Tastatur und Bildschirm angehen (in dieser Reichenfolge). Außerdem schaltet das Windows in diesem Stadium nach 20min den Bildschirm ab. So wie im Windows eingestellt. (Diese Funktion habe ich jetzt vorerst einmal ausgeschaltet)

Ich vermute daher ganz stark, dass es der Treiber ist!

3) Das BIOS müsste die zweite Grafikkarte und den CF Verbund erkennen und man müsste, schon vor dem Windowsboot mit beiden Karten, ins BIOS setup kommen. Das geht aber nicht, denn der angeschlossene Bildschirm geht erst an, wenn das Windows die Treiber geladen hat. Im Handbuch des Boards steht, dass das BIOS einen CF Verbund automatisch erkennt und man daher nichts im BIOS manuall auf \"enabled\" stellen muss.

Beste Grüße
Mic
Gespeichert

Mic-Re

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #21 am: 05. Februar 2009, 19:15:48 »

Zitat
Original von Alex123
Hi Mic. Meine mal gelesen zu haben, dass CROSSFIRE AUSSCHLIEßLICH unter VISTA funktioniert.

Siehe auch:

http://www.pcmasters.de/forum/grafikkarten/27258-ati-radeon-hd-4870-x2-und-hd-4870-cf-laufen-lassen.html

Im Handbuch des Boards steht:

Zitat: Only Windows XP with Service Pack 2 (SP2) Windows XP Professional x64 & Windows Vista support the Crossfire Funktion\"

Vielleicht liegt hier mein Problem: Ich habe ein neues Windows XP Home mit SP 3 integriert!
Es macht eigentlich keinen Sinn dass ein Jüngeres ServicePack eine essentielle Funktion eines älteren ServicePacks ausschaltet! Oder ist Microsoft wirklich SO dumm?

Aber ich suche mal im Netz und wende mich an den Support von MSI, vielleicht muss man ja doch einfach an den DIPPschaltern neben der CF Bridge an den GraKas erst was einstellen... aber wie blöd muss man als Hersteller denn sein um so was NICHT in die Bedienungsanleitung zu schreiben?8o


Beste Grüße
Mic
Gespeichert

Alex123

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 65
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #22 am: 05. Februar 2009, 23:09:17 »

Hi Mic. Und trotzdem glaube ich, dass es am Betriebssystem liegt. Lies dir die anderen Threads durch!! Du hast immer jemanden dabei der behauptet, dass CF nur mit Vista funktioniert. Du hast alles versucht. Die Treiber aktuell, das NT passt usw... Als letzte Möglichkeit würde ich noch Vista ausprobieren. Aber wenn schon dann das x64. Lg  Alex ;)

PS: Hab das so in den Foren gelesen. XP erkennt nur eine GraKa. Wie bei dir!! Vista erkennt beide!!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1233872067 »
Gespeichert
Win 7 Ultimate x64
QuadCore AMD PHENOM II X4 940
Motherboard MSI DKA790GX Platinum (MS-7550)
8 GB Corsair Dominator CM2X2048-8500C5D
Grafikkarte ATI Radeon HD 3300 Graphics (384 MB)
Grafikkarte ATI HD 4870 X2 Revolution 700 Deluxe
Samsung SyncMaster T260HD
Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
BIOS Version V1.9
Thermaltake Toughpower 750 W

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #23 am: 06. Februar 2009, 02:34:03 »

Zitat
Original von Mic-Re
Bis auf die 2 Spiele die ich bereits installiert habe: diese zeigen merkwürdige Brüche im Bild... als hätte man einen Spiegel zerbrochen und Teile sind rausgefallen... das geht solange, bis das Bild völlig schwarz ist. Aber ich nehme an das liegt am treiberfeintuning. Darum kümmere ich mich später.
da würde ich mich zuerst drum kümmern. sofern nicht beide karten einzeln perfekt funzen, macht es keinen sinn das cf aktivieren zu wollen. wenn eine der karten einen schuss hat wirst du es ewig probieren konnen. einen grundsätzlichen treiberfehler kann mann eigentlich ausschliessen. den ein treiber geht oder geht nicht, so ein bisserl gehen ist eher selten.

zu der aussage mit xp und vista kann ich nix sagen, da ich keine 2te 4870x2 habe. sonst würde ich das bei mit mal probieren.
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

Mic-Re

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #24 am: 06. Februar 2009, 03:09:35 »

Hallo an alle,

danke an Alex und danke Jabbywoky. Da es so viele widersprüchliche Aussagen zu dieser ganzen Problematik im Netz gibt, habe ich jetzt eine detailierte Anfrage an den MSI Support gestellt:

- ist das Board CF fähig mit 2x MSI 4870 X2 Karten umzugehen?
- wie muss das Bios konfiguriert werden?
- geht es mit diesem BS (WinXP home SP 3)?
- Wie muss der Treiber konfiguriert sein?
- Welches Netzteil braucht man mindestens und wie müssen die PCI-E Stromanschlüsse ausgelegt sein?

Eine Antwort sollte innerhalb der kommenden 5 Werktage erfolgen (laut WebSite des MSI Supports).
Was dabei herauskommt , werde ich hier posten.

In der Zwischenzeit beschäftige ich mich mal mit der ATI Treiber-konfiguration und den verschiedenen Toolprogrammen... da bin ich Neuling... ich hatte bisher immer nur Nvidia Grafikkarten. Ich will sehen, ob ich die Spiele zum laufen bringe und wie sich die Einstellungen auswirken.

Eines der Spiele ist Timeshift... soviel ich bisher gelesen habe macht SecuRom Ärger und auch an sonsten läuft das Spiel wohl unter ATI Radeon Karten mit mehr Problemen als unter Nvidias...

Beste Grüße
Mic
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1233886376 »
Gespeichert

neoson

  • Gast
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #25 am: 06. Februar 2009, 13:18:48 »

Also das mit deinen Grafikkarten kann ich dir einfach erklären da ich so gesehen das selbe problem mal hatte :)

Damals als ich noch 2x die X1950XTX hatte funktionierten beide Wunderbar...aber nur einzelnt und nicht im CF verbund.

Das System wurde merklich \"lahm\" und der start dauerte auch ewig.

Das verbaute netzteil war ein Be Quiet! 450W Netzteil welches laut manchen hier im Forum ausreichen sollte. Jedoch funktionierten beide Karten erst einwandfrei mit einem 750W von Coba Nitrox.

Was ich dir rate ist dieses Xilence Netzteil zum Teufel zu jagen denn es ist eines dieser als \"Markennetzteil\" angepriesenen \"Billig\"netzteile die meist nicht das halten was sie versprechen.
Mit diesen habe ich schon des öfteren zu tun gehabt.

800W mit mindestens 60A auf der 12V schiene sollten es wirklich schon sein. Denn das ist dann schon der Enthusiasten bereich ;)

Anders ausgedrückt:
Das was dein Netzteil leistet ist ein tropfen Wasser in einem glühenden Vulkan der abgekühlt werden muss.
Gespeichert

Mic-Re

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #26 am: 06. Februar 2009, 16:27:45 »

Zitat
Original von neoson
Also das mit deinen Grafikkarten kann ich dir einfach erklären da ich so gesehen das selbe problem mal hatte :)

Damals als ich noch 2x die X1950XTX hatte funktionierten beide Wunderbar...aber nur einzelnt und nicht im CF verbund.

Das System wurde merklich \"lahm\" und der start dauerte auch ewig.

Das verbaute netzteil war ein Be Quiet! 450W Netzteil welches laut manchen hier im Forum ausreichen sollte. Jedoch funktionierten beide Karten erst einwandfrei mit einem 750W von Coba Nitrox.

Was ich dir rate ist dieses Xilence Netzteil zum Teufel zu jagen denn es ist eines dieser als \"Markennetzteil\" angepriesenen \"Billig\"netzteile die meist nicht das halten was sie versprechen.
Mit diesen habe ich schon des öfteren zu tun gehabt.

800W mit mindestens 60A auf der 12V schiene sollten es wirklich schon sein. Denn das ist dann schon der Enthusiasten bereich ;)

Anders ausgedrückt:
Das was dein Netzteil leistet ist ein tropfen Wasser in einem glühenden Vulkan der abgekühlt werden muss.

Hallo Neoson,

danke für den Kommentar und die Hinweise. Ich hätte nicht gedacht, dass die Karten eine solche Menge Energie verpulvern! Ich warte auf alle Fälle ab was MSI zu dem Thema schreibt und kümmere mich dann um ein entsprechend neues Netzteil... bevor ich wieder sinnlos Geld verbrenne! Das wirklich Ärgerliche an der Sache ist, dass ich vorher nirgendwo SICHERE harte Daten zu den Karten und ihren Stromverbrauchswerten bekommen konnte um ein passendes Netzteil zu kaufen. Ich habe Tagelang im Netz gesucht ... aber NADA!

Selbst im Beipackzettel der Karten (welche ich zu diesem zeitpunkt noch nicht hatte) steht keine GENAUE Angabe zum max Stromverbrauch!!! Lediglich ein Wischi-Waschi Hinweis: \"Wir empfehlen ein 1000W Netzteil... \" Mein Gott!!! Da gehört eine technisch versierte Angabe mit Volt und Mindest-Ampere Zahl hinein! Und vor allem gehört das in ihre Produktbeschreibung auf ihrer verdammten Internetseite!

Das werde ich MSI auch schreiben...

Grüße
Mic

PS: Will jemand ein 800 Watt Netzteil kaufen ... is preiswert zu haben und fast nicht gebraucht... :D ... und schön leise das Teil... läuft auch mit einer MSI 4870 X2 ... die ist übrigens sehr viel lauter!
Gespeichert

Alex123

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 65
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #27 am: 06. Februar 2009, 21:06:06 »

Schau mal, was ich auf der AMD HP gefunden habe:

How Is ATI CrossFireX™ Different From ATI Hybrid CrossFireX™?
ATI CrossFireX™ enables two or more discrete graphics processors to work together to improve system performance in both Windows® XP and Windows Vista®. ATI Hybrid CrossFireX™ specifically refers to the ability to boost system performance by allowing a discrete graphics processor and an integrated graphics processor to work simultaneously in a Windows Vista® environment.



1. ATI Hybrid CrossFireX™ Technology is only supported with Windows Vista® operating system, and is not available with Windows® XP operating system.
Gespeichert
Win 7 Ultimate x64
QuadCore AMD PHENOM II X4 940
Motherboard MSI DKA790GX Platinum (MS-7550)
8 GB Corsair Dominator CM2X2048-8500C5D
Grafikkarte ATI Radeon HD 3300 Graphics (384 MB)
Grafikkarte ATI HD 4870 X2 Revolution 700 Deluxe
Samsung SyncMaster T260HD
Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
BIOS Version V1.9
Thermaltake Toughpower 750 W

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.588
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #28 am: 06. Februar 2009, 21:38:00 »

Das hat nichts mit dem Problem zu tun. Hier geht es um CrossfireX und nicht um Hybrid CrossfireX.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Mic-Re

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #29 am: 08. Februar 2009, 12:09:34 »

Zitat
Original von Alex123
Schau mal, was ich auf der AMD HP gefunden habe:

How Is ATI CrossFireX™ Different From ATI Hybrid CrossFireX™?
ATI CrossFireX™ enables two or more discrete graphics processors to work together to improve system performance in both Windows® XP and Windows Vista®. ATI Hybrid CrossFireX™ specifically refers to the ability to boost system performance by allowing a discrete graphics processor and an integrated graphics processor to work simultaneously in a Windows Vista® environment.

1. ATI Hybrid CrossFireX™ Technology is only supported with Windows Vista® operating system, and is not available with Windows® XP operating system.

Hallo Alex,
Wiesel hat recht: eigentlich geht es in meinem Fall nur um CrossFireX und nicht um Hybrid CrossFire. Aber danke für deine Mühe! Zumindest ist die Kernaussage in dem was du hier zitierst: CrossFireX funktioniert auch unter Win XP!!!

Und damit ist eine meiner Fragen zumindestens schon mal beantwortet!

Grüße
Mic
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1234091607 »
Gespeichert

Alex123

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 65
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #30 am: 08. Februar 2009, 12:35:20 »

Gern geschehen. Poste dann mal was MSI geantwortet hat. Sehr interessant. Alex
Gespeichert
Win 7 Ultimate x64
QuadCore AMD PHENOM II X4 940
Motherboard MSI DKA790GX Platinum (MS-7550)
8 GB Corsair Dominator CM2X2048-8500C5D
Grafikkarte ATI Radeon HD 3300 Graphics (384 MB)
Grafikkarte ATI HD 4870 X2 Revolution 700 Deluxe
Samsung SyncMaster T260HD
Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
BIOS Version V1.9
Thermaltake Toughpower 750 W

Mic-Re

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #31 am: 10. Februar 2009, 13:31:24 »

Hallo an Alle,

MSI hat noch nicht geantwortet. Aber ich habe weiter fleißig im Netz gesucht und habe folgenden Artikel bei \"3Dguru\" gefunden:

\"Quad SLI and CrossfireX: 4-way GPU gaming\"!

Fazit für mich aus diesem Artikel:

1) Mein Netzteil ist wirklich zu schwach! Ihr hattet recht!

Laut diesem Test (ähnliche Komponenten wie mein Rechner) verbraucht der gesamte Rechner unter Vollast beim Rendern zwar \"nur\" 700-750W... in sofern würde mein Netzteil schon ausreichen... aber auf den 12V Kanälen für PSI-E müssen tatsächlich bis zu 60A breitgestellt werden. Die liefert mein Netzteil aber nicht, sondern nur 20A pro Channel!
Ich muss mir also ein Schei** teures 1000W Netzteil kaufen. Klasse!

Aber damit kann ich mir Zeit lassen... denn:

2) Ich habe das falsche Betriebssystem für 4 GPUs! Hier hatte Alex recht, wenn auch nur zum Teil:
Windows XP kann sehr wohl CrossfireX, aber anscheinend nur mit 2 Single GPU Karten, verwaltet also nur 2 GPUs richtig.
Für ein 4-GPU System braucht man Windows Vista!

Super! genau das was ich brauche ... neues Netzteil gekauft... für den Arsch! Neues XP gekauft... für den Arsch!
Hat jemand Ideen wo ich beides wieder los werde, um den finanziellen Schaden möglichst gering zu halten?

Beste Grüße
Mic
Gespeichert

sczakiju

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 787
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #32 am: 10. Februar 2009, 14:56:13 »

Nur mal so nebenbei:
Warum kauft man sich zwei HD4870 X2 Karten? Selbst 2 GPUs bringen teilweise keine Vorteile (bzw. \"bringen\" Mikroruckler). Warum denn gleich 4? Das kaufen so wenige Leute, dass das nicht sehr gut ausgereift ist...
Und dann wär da ja noch unsere liebe Umwelt...

Mic-Re

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #33 am: 10. Februar 2009, 19:43:35 »

Zitat
Original von sczakiju
Nur mal so nebenbei:
Warum kauft man sich zwei HD4870 X2 Karten? Selbst 2 GPUs bringen teilweise keine Vorteile (bzw. \"bringen\" Mikroruckler). Warum denn gleich 4? Das kaufen so wenige Leute, dass das nicht sehr gut ausgereift ist...
Und dann wär da ja noch unsere liebe Umwelt...

Gute Fragen Sczakiju,

Stell dir einfach vor du hast einen 6 Jahre alten Rechner, bestehend aus Komponenten die noch älter sind. An Spiele brauchst du schon lange nicht mehr zu denken ... Stell dir weiterhin vor jemand sagt zu dir, \"Du darfst dir einen Rechner zusammenbauen (aber eben nur einen Rechner, nichts anderes), und er darf viel geld Kosten ... du hast 2000€ zur Verfügung.. viel Spass!\"

Wie würde dieser Rechner in etwa aussehen?
Reicht dir das als Antwort?

Ich mache das zu einem guten Teil nur aus Neugierde und weil ich es derzeit kann... nur um zu sehen wie das geht, denn in Zukunft wird es immer mehr solcher Systeme geben und die Industrie wird diesen Weg verstärkt weitergehen.


Der Umweltaspekt macht auch mir einige Sorgen. Aber wieviel verbraucht ein solches System? bei normalen Anwendungen... nicht im SuperGau-Render-Modus... sondern beim alltäglichen Arbeiten? Mein alter Rechner verbrauchte im Idle-Modus 160-200W (gemessen an der Dose)!

Was dieser hier verbraucht habe ich noch nicht gemessen... werde das aber bald mal machen. Ehrlich gesagt, überlege ich derzeit, ob ich mir nicht noch preiswert einen \"Energiesparer\" als Arbeitsrechner zusammenbaue und das Render -Monster nur anwerfe zum Spielen!

Ich habe gelesen es gibt Rechner die bei Word oder ähnlichen Anwendungen mitlerweile nur noch 36W brauchen ... das ist hoch interessant und eine weitere Herausforderung!

Aber erst einmal möchte ich diese hier lösen! :)

Beste Grüße
Mic
Gespeichert

sczakiju

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 787
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #34 am: 10. Februar 2009, 20:31:18 »

Zitat
Reicht dir das als Antwort?

Reicht mir vollkommen. Dann ist alles klar  8)

Zitat
nur um zu sehen wie das geht, denn in Zukunft wird es immer mehr solcher Systeme geben und die Industrie wird diesen Weg verstärkt weitergehen.

Höchstwahrscheinlich schon. Stimmt.

Zitat
Der Umweltaspekt macht auch mir einige Sorgen. Aber wieviel verbraucht ein solches System? bei normalen Anwendungen... nicht im SuperGau-Render-Modus... sondern beim alltäglichen Arbeiten? Mein alter Rechner verbrauchte im Idle-Modus 160-200W (gemessen an der Dose)!

Die 2 Highend Grafikkarten werden auch im Idle Modus einiges an Leistung fressen.

Zitat
Ehrlich gesagt, überlege ich derzeit, ob ich mir nicht noch preiswert einen \"Energiesparer\" als Arbeitsrechner zusammenbaue und das Render -Monster nur anwerfe zum Spielen!

Genau die richtige Idee. Zum Surfen, Chatten und Arbeiten benutze ich mein Notebook und wenn ich zocken will, dann meinen auch nicht gerade stromsparoptimierten, übertakteten PC.

Gruß sczakiju

Mic-Re

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #35 am: 11. Februar 2009, 02:28:43 »

Hi Nochmal,

gerade wegen der Umwelt:
Ich habe mal von eriner Stromsparenden Architektur mit einem entsprechenden Grafikmanagement von Nvidia gelesen bei welcher die Grafikkarten nur dann hochgefahren werden sollen, wenn sie gebraucht werden. Für \"normale\" Alltagsanwendungen sollte nur die schwache Onboardgrafik des MoBo benutzt werden und die stromfressenden Monstergrafikkarten übernehmen erst wenn leistungshungrige Anwendungen wie Spiele gestartet werden.

Leider ist diese Meldung nun auch schon wieder fast ein Jahr her und weit und breit nichts zu sehen und niemand redet mehr drüber! Aber ein solches System wäre absolut Klasse:
Für Firefox, Word und Excel läuft nur ein CPU Kern und die OnboardGrafik und wenns krachen soll springen die restlichen CPU Kerne und der Quad-SLI Verbund an!!

40Watt beim Surfen... und ab und zu mal 800W beim Zocken oder Rendern einer Plakatwand... ;)

Ob es das beim PC jemals geben wird?

beste grüße
Mic
Gespeichert

Mic-Re

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Wartemusik...
« Antwort #36 am: 19. Februar 2009, 22:36:03 »

Hallo an alle,

\"Reden ist Silber... Schweigen ist Gold\" sagt der Volksmund. MSI ist auf Gold aus und schweigt dementsprechend tapfer!

Ich kann mich gegen das aufkeimende Gefühl nicht erwehren, welches mir versucht zu suggerieren, dass ich als Kunde vielleicht bei MSI nicht ganz so willkommen bin, wie die tausenden Euros welches sie im Laufe der Zeit von mir erhalten haben...

Ich möchte ungerne bei MSI anrufen. Ich habe die Neigung als ungehaltener Kunde am Telefon auch als solcher rüber zu kommen und häufig schaffe ich es nicht dem Drang zu wiederstehen diese Gespräche aufzunehmen und als Soundfile ins Netz zu stellen!
:emot:


Aber ich habe hier ein nagelneues Vista Home 64bit im Rücktausch gegen ein Home XP SP3! Dank des wirklich
H E R V O R R A G E N D E N unkomplizierten Supports bei AMAZON.de.

Ich hoffe jemand von MSI liest das hier, entgegen jeder Erwartung, doch irgendwann. Mein Vorschlag: Übergebt euren miesen Support einfach an Amazon!!!!

Die wissen nicht nur wie man Kunden bekommt... sondern wie man sie auch behält!!!!! :thumb

So! Demnächst wird das Vista installiert und dann geht es in die nächste Testrunde!

Beste Grüße
Mic
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1235079455 »
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.466
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #37 am: 19. Februar 2009, 23:00:23 »

Zitat
Ich habe mal von eriner Stromsparenden Architektur mit einem entsprechenden Grafikmanagement von Nvidia gelesen bei welcher die Grafikkarten nur dann hochgefahren werden sollen, wenn sie gebraucht werden. Für \"normale\" Alltagsanwendungen sollte nur die schwache Onboardgrafik des MoBo benutzt werden und die stromfressenden Monstergrafikkarten übernehmen erst wenn leistungshungrige Anwendungen wie Spiele gestartet werden.
Das nennt sich Hybrid SLI und funktioniert bei entsprechenden Boards und Grakas problemlos.  >LINK zu Nvidia<

Zitat
Ich hoffe jemand von MSI liest das hier, entgegen jeder Erwartung, doch irgendwann.
Ich glaube eher nicht aber der Support zwischen MSi und Amazon scheint wunderbar zu funktionieren leider nicht bei manchen Kunden.  :rolleyes:
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Mic-Re

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Dornröschen
« Antwort #38 am: 17. März 2009, 23:29:10 »

Holla Companeros,

Nach \"nur\" knapp 4 Wochen ist ES erwacht... das MSI-SUPPORT-Dornröschen .... und es hat doch jemand geschafft auf alle meine Fragen mit folgender Antwort aufzuwarten:


Zitat:
Sehr geehrte/r Mic-Re, (name geändert, Anm. Autor)

danke fuer Ihre Anfrage. Crossfire X (QuadCrossfire) geht nicht unter Windows XP sondern nur unter Vista! Bitte verwenden Sie Vista um den reibungslosen lauf von QuadCrossfire zu gewährleisten.

Hinweis: Bitte antworten Sie auf diese E-Mail NUR wenn Sie weitere technische Fragen haben.
Ihr MSI Tech. Support Team T***** S*****   http://www.msi-computer.de
Zitat Ende



Nichts bezüglich Stromverbrauch und Netzteilanforderung... scheint also zu genügen! Sofern sie das überhaupt zur Kenntnis genommen haben, was ich stark bezweifle!

Vista 64 Home ist bei mir eingerichtet und getestet und: ... Alles läuft hervorragend und ohne Aussetzer!!!
Mit dem installierten Netzteil!

Beide Karten wurden erkannt und laufen ohne Probleme. Allerdings muss ich eine Einschränkung machen:
Ich habe es noch nicht mit einem WIRKLICH böse grafikintensiven Spiel wie FarCry o.ä. getestet!

Danke für all eure Hilfe, Gedanken und Ideen
Beste Grüße
Mic

Ich poste noch ein Fazit mit vielleicht nützlichen Werten! ;)
Gespeichert

Alex123

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 65
2x MSI Radeon 4780 X2: wie Crossfire einrichten?
« Antwort #39 am: 18. März 2009, 07:39:17 »

Servus Mic.  Hab mir doch gedacht, dass es nur mit Vista laufen kann. Dann viel Vergnügen und berichte mal deine Ergebnisse. Alex
Gespeichert
Win 7 Ultimate x64
QuadCore AMD PHENOM II X4 940
Motherboard MSI DKA790GX Platinum (MS-7550)
8 GB Corsair Dominator CM2X2048-8500C5D
Grafikkarte ATI Radeon HD 3300 Graphics (384 MB)
Grafikkarte ATI HD 4870 X2 Revolution 700 Deluxe
Samsung SyncMaster T260HD
Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
BIOS Version V1.9
Thermaltake Toughpower 750 W