Reset nach gelungenem Bios-Update notwendig?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Reset nach gelungenem Bios-Update notwendig?  (Gelesen 690 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

skywalker8767

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Reset nach gelungenem Bios-Update notwendig?
« am: 25. Januar 2009, 18:52:54 »

Hallo,
habe heute erfolgreich das Bios meines 975X Platinum PowerUp Edition Mainboards auf die Version 7.9 abgedatet.
Ist es nun zwingnd notwendig ein CMOS-Rest am Bord durchzuführen, wenn der Rechner einwandfrei funktioniert?

Gruß
Johannes
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
Reset nach gelungenem Bios-Update notwendig?
« Antwort #1 am: 25. Januar 2009, 19:08:52 »

Hallo

Zitat
Ist es nun zwingnd notwendig ein CMOS-Rest am Bord durchzuführen, wenn der Rechner einwandfrei funktioniert?
Ob nun zwingend oder nicht, darüber kann man streiten. Es ist allerdings wichtig, nach einem BIOS-Update noch einmal ein CMOS-Reset mit gezogenem Netzstecker vorzunehmen, um den CMOS-Speicher von allen gemachten und evtl. nicht mehr gültigen Einstellungen bzw. Datenstrukturen zu befreien. Zur Info auch noch mal hier lesen --> CMOS-Reset
Gespeichert
Thomas